gewicht des babies in der 26.ssw?

Frage von: fluketwo
09.07.2013 | 8 Antworten
muss jetzt mal fragen. ne freundin von mir ist in der 26.ssw. sie ist sowieso recht dünn und durch psychische probleme (mobbing) hat sie noch mehr abgenommen. sie startete in die ss mit 42kg. nun hat sie 56kg und die ärzte möchten ihr gerne ne ss-diabetes anhängen. sie misst zu hause selber und die werte sind immer gut. im kh jammert die ernährungsberatung, dass sie ja schön schlau wäre an den terminen kein brot zu essen, das senke ja den wert. (meine freundin mag so oder so kein brot)
mich wollten die damals auch irre machen und ich traue denen echt nicht.

nun hat das baby in der 26.ssw ein gewicht von ca. 612gr.
ist doch völlig normal oder?

» Alle Antworten anzeigen «

11 Antworten
Gelöschter Benutzer | 10.07.2013
1 Antwort
@grinsekuchen Oh mein Gott, hast Du sie normal geboren?
Gelöschter Benutzer | 10.07.2013
2 Antwort
Meiner war bei 26+5 1400 gramm schwer. Allerdings darf man nicht vergessen dass ich weitaus mehr Kilos wie 42 auf den Rippen bei Beginn der SS hatte.
Gelöschter Benutzer | 10.07.2013
3 Antwort
Soll sich Net verrückt machen lassen die US werte sind nur Richtwerte...meine jüngste hatte 12std.bevor sie auf die Welt kam 3700g per US u als sie da war hatte sie 4620gr wenn sie sich gut fühlt dann ist doch alles ok
Moppelchen71 | 10.07.2013
4 Antwort
Öhm, müsste bei einer SS-Diabetes das Kind nicht eher zu groß sein? Durch den erhöhten Bluzucker, steigt doch auch der Zuckergehalt, den das Kind abbekommt. Das Kind muss selbst mehr Insulin bilden und dadurch werden wiederum die Fettzellen des Kindes zum Wachstum angeregt. Als Tipp würde ich Deiner Freundin geben, wegen der angeblichen Diabetes eine Überweisung zum Diabetologen vom FA zu VERLANGEN. Ist dann die Diabetes ausgeschlossen , kann sie sich immer noch mit einer Ernährungsberaterin zusammensetzen, um zu besprechen, wie sie sich gesund, aber auch ausreichend ernähren könnte.
Rocka-Mama | 10.07.2013
5 Antwort
also bitte is doch gut das sie etwas zu nimmt sie is schwanger ihr körper kann sicherlich n paar extrakilos vertragen bei 42 kilo... nur weil jemand n weißen kittel trägt und arzt drann steht heißt es noch lang nicht das er auch wirklich sooooo toll is.. wenn sie es selbst misst und alles gut is is alles gut und fertig :) nur nich verrückt machen lassen .. denn eins is nunmal tatsache.. wenn es so wäre würde sies merken weil man sich dann schlecht fühlt.. und solangs ihr nicht aufallend schlecht geht und die werte in ordnung sind is alles jud ^^ lg
fluketwo | 09.07.2013
6 Antwort
ich war ja damals auch zum test und nach dem ersten wert hatten die mir schon ne ss-diabetes angehängt. erst ein paar stunden später als ich bei der ernährungsberatung war haben die gemerkt, dass die den neuen wert mit nem wert verglichen wurde, der vor 2monaten mal gemessen wurde. ich hätte da nochmal antreten sollen. hab dankend abgelehnt. die haben mir auch ein 4600gr baby versprochen bis dann der 4. arzt das viele fruchtwasser einberechnete und feststellte, dass meine kleine ja gar nicht tief im becken ist , was mir ja auch alle versprochen hatten. sie hatte also schön platz sich ständig hin und her zu drehen. er kam dann auf 3600gr und ne woche später kam sie mit 3820gr. bin froh, dass ich mir den ganzen stress der ärzte in den letzten wochen nicht mehr angetan habe. deshalb traue ich denen einfach nicht mehr und hab meiner freundin einfach geraten weiter selber zu testen. wenn sie was feststellen würde kann sie sich ja immer noch melden
Gelöschter Benutzer | 09.07.2013
7 Antwort
von der 26. woche weiß ich das gewicht nicht. nur von der 29. woche und da wog sie 1310 gramm. war bei der geburt klein und zierlich. Ärzte haben es immer gut drauf einem angst einzujagen. alles gute für deine freundin
Gelöschter Benutzer | 09.07.2013
8 Antwort
Grade gegooglet. Also 26ssw bist zu 720g Da ultraschalle eh nur ca Angaben sind ist das in ordnung. Sie soll sich nicht verrückt machen lassen! Ist echt unverschämt was die machen!

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

Hatte jemand Frühwehen in der 26 SSW?
3 Antworten
senkwehen in der 26ssw?
2 Antworten
26ssw und starke schmerzen im unterleib
2 Antworten
Jemand SSW 20 oder SSW 26?
8 Antworten
26 ssw schwindel fühl mich garnicht gut
4 Antworten
ziehen im unterleib 26ssw
13 Antworten
26ssw und dauermüde
7 Antworten

Kategorie: Schwangerschaft

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):
asd