Plötzlich Bauchschmerzen und danach keine Schwangerschaftsanzeichen

maadiinaa
maadiinaa
23.05.2013 | 12 Antworten
Hallo liebe Mütter,
ich glaube, dass ich schwanger bin, denn
ich habe meine Periode nun schon seit einem Monat nicht bekommen.
Ausserdem fühle ich mich jeden Tag
schlapp, habe auch ein wenig Unterleibsziehen, aber nichts im Vergleich zu, wenn ich meine Periode
kriege. Ich habe noch keinen Test gemacht, habe bald ein Termin mit meiner Frauenärztin. Doch das eigentliche Problem ist, dass ich gestern Abend plötzlich starke Bauchschmerzen bekommen habe, nicht im Unterleib, sondern etwas höher und seit dem fühle ich mich irgendwie nicht mehr schwanger, denn mir geht es ganz gut.... Ich mache mir große Sorgen und hoffe ihr könnt mich beruhigen. :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Cool;-)
isi_maus
isi_maus | 25.05.2013
11 Antwort
Klingt gut, herzlichen Glückwunsch :)
Kruemel1990
Kruemel1990 | 24.05.2013
10 Antwort
Hab einen schwangerschaftstest gemacht :) der war positiv
maadiinaa
maadiinaa | 24.05.2013
9 Antwort
Ja sozusagen war ein baby geplant, wir wollten eins und haben einfach nicht mehr verhütet :)
maadiinaa
maadiinaa | 23.05.2013
8 Antwort
Mmmmh ist denn ein Baby bei euch geplant? Wenn man zu doll hibbelt kann man sich die Anzeichen auch einbilden. Ging mir damals nur so. Ja entweder bist du schwanger oder eine Zyste legt die Periode lahm. Teste und sag bescheid. Ich wünsche dir alles liebe und drücke dir die Daumen :)
Kruemel1990
Kruemel1990 | 23.05.2013
7 Antwort
@Kruemel1990 Meine Periode sollte ich am Anfang des Monats kriegen, so hat sich das mein Freund gemerkt, ich selbst merk mir das nicht :/ ich weiß aber, dass ich sie längst kriegen sollte...
maadiinaa
maadiinaa | 23.05.2013
6 Antwort
Ja ich denk auch, am besten mache ich einen gewisse Schwangerschaftsanzeichen sind jetzt wieder da, meine brustwarzen tun mir weh, nachdem ich ein mittagsschläfchen gemacht habe und habe großen Hunger, aber ich glaube bei mir ist das normal :D ich denke schon dass ich schwanger bin, es ist irgendwie offensichtlich, aber ich lass einen Test machen dann weiß ich's zu 100 Prozent. Ich habe nur Angst mein kleines Krümmel zu verlieren.
maadiinaa
maadiinaa | 23.05.2013
5 Antwort
hallo.es könnte eine zyste gewesen sein die geplatzt ist.wenn man eine zyste hat, hat man ss anzeichen. ansonsten einfach einen ss test holen.
nicos_mami
nicos_mami | 23.05.2013
4 Antwort
Wann hattest du deine letzte Periode? Nimmst du Folsäure? Ich hätte in dem Monat bestimmt 20 Tests gemacht, lach. Meine Schwangerschaftsanzeichen hatte ich bis zum dritten Monat. Jetzt habe ich Bluthochdruck. Viel Glück :)
Kruemel1990
Kruemel1990 | 23.05.2013
3 Antwort
Ich hätte schon einen Test gemacht. Wäre zu neugierig. Hol dir doch einen bei RossMann.
isi_maus
isi_maus | 23.05.2013
2 Antwort
würde auch einen test machen. kostet ja nicht viel zeitaufwand. solltest du schwanger sein, dann muss das aber nicht heißen, dass du dauerhaft ss-anzeichen hast. hatte in meiner ganzen ss nur 3 tage übelkeit ohne erbrechen und sonst was. müde war ich wenn es hochkommt eine woche lang. mehr nicht und ebenso ist auch jede ss unterschiedlich. alles liebe.
stina1991
stina1991 | 23.05.2013
1 Antwort
Mach doch mal einen Test, nicht das deine Schmerzen etwas anderes bedeuten.
wossi2007
wossi2007 | 23.05.2013

ERFAHRE MEHR:

38ssw Bauchschmerzen und übelkeit
24.10.2014 | 5 Antworten
18 ssw und komische bauchschmerzen
08.10.2011 | 5 Antworten
,Plötzlich" ein Mädchen
28.03.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading