Pille nach Schwangerschaft nicht mehr vertragen?

lenahase
lenahase
24.10.2010 | 3 Antworten
Hallo, ich wollte euch mal fragen ob ihr nach der schwangerschaft eure vorherige Pille wieder vertragen habt? ich habe meine kleine 13 monate lang gestillt und jetzt danach gleich wieder angefangen mit meiner Pille, die ich vor der Schwangerschaft gut vertragen habe. Jetzt ist mir aber ständig übel und habe komische Bauchschmerzen, die ca. 1 Woche nach der ersten Tablette losgingen. Schwanger bin ich nicht aber könnt ihr mir sagen ob das normal ist und ob ihr auch schon solche Erfahrungen habt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also
ich habe während der stilleit die "cerazette" genommen und nach der stillzeit die pille die ich auch vorher genommen habe. und ich habe keine probleme.
ninemama
ninemama | 24.10.2010
2 Antwort
Ich hatte plötzlich
während jeder Pillen-Pause schlimme Migräne ... Es kommt häufig vor, dass man nach der Ss Probleme damit hat. Besprich das einfach mal mit deinem Doc!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2010
3 Antwort
Leider Ja
Hallo, ich habe vor meiner ss auch Jahre lang meine Pille genommen und super vertragen, und nach der ss kann ich keine pille mehr nehmen, mir ist dann auch übel und ich hab bauchschmerzen und komm dann tage lang nicht aus dem bett :-(
BabyGirl2009
BabyGirl2009 | 24.10.2010

ERFAHRE MEHR:

Zyklustag 42
12.01.2016 | 4 Antworten
Hündinnen aneinander gewöhnen
20.12.2013 | 8 Antworten
Pille (Belara) abgesetzt
25.09.2010 | 3 Antworten
1er Milch nicht vertragen?
27.04.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading