Ich bin verzweifelt, kann mir jemand einen Rat geben?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.10.2009 | 8 Antworten
Ich bin Schwanger mit dem zweiten Kind, ich bin mit dem Vater noch nicht lange zusammen aber ich sehe bei Ihm jetzt nicht die Gefahr das er mich verlässt aber ich wollt wenn meine Tochter alt genug ist meine Ausbildung fertig machen ..
Ich bin sehr durcheinander, weiß nicht ob ich "es" Abtreiben kann, ob ich das mit meinem Gewissen vereinbaren kann, wiederum plagen mich dann Zukunftsängste ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also...
eine ausbildung ist auch mit kindern zu schaffen... ich war auch während der ausbildung schwanger und habe trotz kind weiter gemacht... ich habe sogar verkürzt und meine ausbildung mit 1, 9 abgeschlossen... das mit der abtreibung würde ich mir gut überlegen, wegen deinem gewissen usw... lg jenny
sweet_jeanny
sweet_jeanny | 29.10.2009
2 Antwort
.........
aus erfahrung kann ich dir sagen, überleg es dir sehr gut. du wirst jahrelang damit zu kämpfen haben. es gibt so viele hilfen vom staat, damit du das kleine groß ziehen kannst.
goldkind33
goldkind33 | 29.10.2009
3 Antwort
Schwanger
Am besten gehst du alleine oder mit deinem Partner zur Beratungsstelle und hörst dir an, welche Möglichkeiten ihr habt!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.10.2009
4 Antwort
das musst du selbst wissen
ob du das Baby abtreiben willst, ob du es mit deinem Gewissen vereinbaren kannst weiss ich nicht... ich könnte es nicht... als ich damals meine Lehre machte, hatten wir eine Mama in der Berufsschule die ihre Ausbildung halbtags machte... vielleicht wäre das ja eine Option für dich...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.10.2009
5 Antwort
Ausbildung
Also erst einmal muss ich sagen wenn man nicht schwanger werden will kann man was dagegen tun!!!!!!!!! Dann finde ich es absolut unverantwortlich sich mit einer Abtreibung aus der Verantwortung zu ziehen!!!!!!!!!!! Ich war auch schwanger als ich in der Ausbildung war und habe trotzdem weiter gemacht, habe das 2. Lehrjahr zu Ende gemacht, 4 Tage später kam mein Sohn. Dann bin ich erneut schwanger geworden und als meine Tochter 8 Monate alt war habe ich die Ausbildung zu Ende gemacht, mit Abschluss! Es geht alles!!!!!!!!!
Playmate33
Playmate33 | 29.10.2009
6 Antwort
also
wenn du schon ein kind hast wirst du mit einer abtreibung nicht zurecht kommen ich kenne viele die in einer ausbildung sind schwanger geworden sind und es super mit baby schaffen vom jugendamt wird dir eine tagesmutti gestellt und bezahlt in der zeit wo du arbeiten bist es gibt so viele möglichkeiten wenn man nur will wenn du das kind nicht willst mußt du das mit deinem gewissen vereinbaren und ich glaube dein erstes kind wird dich immer an die abtreibung erinnern !!!!!! TU ES NICHT ! Du schaffst das auch mit 2 kindern glaube mir und wenn du es geschafft hast kannst du doppelt stolz auf dich sein das du es für deine kinder geschafft hast drücke dir die daumen und alles gute für eure zukunft
claudia211075
claudia211075 | 29.10.2009
7 Antwort
hi
also ich muss auch sagen das es heutzutage kein problem mehr is sich vor einer ungewollten schwangerschaft zu schützen..es gibt heute unzählige verhütungsmittel und methoden... und wenn man die nich nimmt muss man auch mit den folgen und konsequenzen rechnen und sich nich mi der abtreibung aus der verantwortung ziehen!!! wieviel frauen/mädchen sind während der lehre oder gar noch schule schwanger geworden und haben das kind trotzdem bekommen.... es geht alles wenn man sich bißchen zusammenreißt und verantwortung für sein leben und anderer leben die dadurch entstehen übernimmt
gina87
gina87 | 29.10.2009
8 Antwort
Danke
Also erstmal danke, für eure Antworten, aber ich hab nie gesagt das ich mich aus der Affäre ziehen will mit einer Abtreibung, davon war nie die Rede, ich hab ja auch geschrieben das ich das mit meinem Gewissen nicht vereinbaren könnte, ich weiß das man verhüten kann.. Wir haben mit Kondom verhütet weil mein Freund sowieso eigentlich nur eingeschrenkt Zeugungsfähig ist, aber das tut hier auch nichts zur Sache ich denke ich werden den Wurm der in mir entsteht behalten, aber wie gesagt Danke..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Verzweifelt und traurig.
20.04.2016 | 26 Antworten
verzweifelt wegen stundenlangem stillen
11.12.2014 | 22 Antworten
Nach der U4 total verzweifelt
15.07.2011 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading