Kennt sich jemand mit Utrogest in der Schwangerschaft aus?

canocano79
canocano79
13.05.2009 | 3 Antworten
Bin jetzt in der 8 SSW und nehme wegen schmierblutungen seit 3 Wo Utrogest, die Blutungen sind nach ca 8 Tagen abgeklungen habe aber Angst dass sie wiederkommen. Ich soll Utrogest jetzt bis zur 12. SSW nehmen (3x1) und habe Angst das nach dem Absetzen dann etwas passiert. Bei meiner ersten Schwangerschaft 2001 hatte ich dieses Problem nicht. Kennt sich jemand damit aus oder hat evtl. schon selber Erfahrung damit?
Freue mich auf eure Antworten
Schönen Tag Manu
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
hallo antonia
ds dir auch eine schöne und gesunde schwangerschaft ich mache mir halt nur sorgen, weil in der Packungsbeilage steht, dass so eine Art abbruchblutung auftreten kann wenn man die tabs nicht mehr nimmt. Da ich sowieso eine Hormostörung habe ist es eh schon ein 6er im lotto dass ich überhaupt schwanger geworden bin. und dann macht man sich noch mehr sorgen als normal, weil man nicht weis wenn was ist obs dann nochmal klappt lg
canocano79
canocano79 | 13.05.2009
2 Antwort
Hallo
Ich bin ab morgen in der 7Ssw und nehme seit einer Woche 2x1 Utrogest. Ich hatte im Januar eine Fehlgeburt und mein Arzt meinte, das Utrogest soll unterstützend eingenommen werden. Das heisst, soll helfen, das sich die Schleimhaut schön aufbaut und sich alles so entwickelt wie es sein sollte. Hoffe sehr das es hilft. Mach mir aber jetzt nicht so viele Gedanken, was danch ist, wenn ich es nicht mehr einnehme. Wünsche dir noch eine gesunde und schöne Schwangerschaft! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.05.2009
1 Antwort
Hallo
Ich habe Utrogest verschrieben bekommen, weil ich zu wenig Gelbkörper habe...sollte sie eigentlich ab dem nächsten Zyklus nehmen, aber dann wurde ich schwanger... Meine Schleimhaut war gut aufgebaut, deswegen musste ich es nicht nehmen... Das ist leider alles was ich Dir dazu sagen kann...
Trina23
Trina23 | 13.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Angst Utrogest abzusetzen
02.11.2016 | 1 Antwort
Erfahrung mit Utrogest
30.04.2014 | 11 Antworten
Erfahrungen mit Utrogest/Progesteron
05.03.2014 | 14 Antworten
kennt sich jemand mit utrogest aus
16.01.2013 | 31 Antworten
Utrogest- Wer nimmt dieses Mittel auch?
12.08.2010 | 10 Antworten
Utrogest in der Schwangerschaft
07.08.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading