hallo ihr lieben

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.05.2009 | 11 Antworten
bin jetzt in der 33+5ssw und wollte gerne wissen was man für geld alles beantragen kann zbs (mutterschaftsgeld usw .. ) beantragen kann und wo und wann man das alles benatragen sollte?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
klar steht es dir zu wie jede andere auch
kindergeld elterngeld .aber es wurde unten schon gut formeliert wo du alles beantragen kannst
harmony-chantal
harmony-chantal | 12.05.2009
10 Antwort
ja glaube es auch
net das sie drauf verzichtet hat dafür braucht sie mich auch net anzumachen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
9 Antwort
@Piepsbaer2009
na ich denke das auch sie nicht drauf verzichtet hat, steht jedem zu...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
8 Antwort
@marquise
du willst doch hier nicht ersthaft erzählen, daß du auf Mutterschaftsgeld, Erziehungsgeld oder Kindergeld verzichtet hast?!Denn genau danach wurde gefragt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
7 Antwort
...
ja mein partner arbeitet jadafür bleibe ich zu hause mit meinem kind aber recht auf elterngeld usw haben ja alles oder willst du mir sagen das du keins bekommen hast oh gott
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
6 Antwort
ich hab 3 Kinder
verdammt nochmal und bin immer arbeiten gegangen bzw mein Partner
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
5 Antwort
hallo!!!!!
also du musst zum arbeitsamt gehen und dir den antrag für mutterschaftsgeld beantragen dann solltest du dich bei deiner krankenkasse melden und denen bescheid geben das du schwanger bist da bekommst du von deinem arzt die bescheinigung für die krankenkasse- wenn du wieder daheim bist von der entbindung dann kannst du den elterngeld bescheid ausfüllen aber vergiss nicht viele kopien von der geburtsurkunde zu machen du wirst sie brauchen. von deinem kleinen aber da kannst du dich auch informieren unter 0www.elterngeld.de das mutterschaftsgeld beommst du eh erst später. so war es bei mir zumindest. ich hoffe ich konnte dir helfen liebe grüße engelinschwarz
engelinschwarz
engelinschwarz | 12.05.2009
4 Antwort
ss geld
Hallo Du kannst Schwangerschaftgeld beantragen, Kindergeld und Elterngeld. Für Kindergeld mußt du dir den Antrag in der Familienkasse bzw. Arbeitsamt holen. Für die anderen Sachen weis ich es nicht mehr genau aber da kannst du in der Schwangerschaftberatungsstelle nachfragen.
Tinemaus1980
Tinemaus1980 | 12.05.2009
3 Antwort
was ist denn mit dir los willst du auf mein
kind aufpassen und dafür geh ich arbeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009
2 Antwort
Hallo
ich denke du meinst elterngeld oder? den das geht erst nach der geburt so wie auch das kindergeld....
cherry1982
cherry1982 | 12.05.2009
1 Antwort
Jetzt reichts
mir für heute habt ihr alle ne Arbeitsallergie oder was???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2009

ERFAHRE MEHR:

knappe 1700 g in 33. ssw
25.04.2017 | 28 Antworten
SS-Gewichtszunahme 33 ssw
05.09.2015 | 9 Antworten
33.ssw-ständige Zahnschmerzen!was tun?
15.12.2012 | 7 Antworten
33+6 SSW und keine Lust mehr
05.11.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading