Einnistungsblutung - Schwanger?

paso08
paso08
09.02.2009 | 3 Antworten
Erstmal kleine Vorgeschichte ..

Habe vor 7 Monaten unseren, eigentlich letzten geplanten, Nachwuchs bekommen.
Wir wollen keine Kinder mehr, da mit 4 Kids unsere Familienplanung abgeschlossen ist.
Hatte zwischenzeitlich die Cerazette verschrieben bekommen, welche ich nur 3 Monate nehmen konnte. Habe sie nicht vertragen.
Da ich nicht weiter mit einer anderen Pille rumtesten wollte, haben wir Kondome benutzt.
Anfang März nun, habe ich meinen Steri-Termin.

Mein Problem ist nun, das bisher meine Mens relativ pünktlich kam. immer so am 24. des Monats rum, +/- 1-2 Tage. Im Dezember dann das letzte Mal wieder am 24.
Im Januar plötzlich ganz überraschend am 13.
Und nun hatte ich vor wenigen Tagen, genauer gesagt am 07.02. eine ganz minimale Blutung. Nur früh und am selben Tag dann gar nichts mehr.
Habe jetzt Panik das so ein Kondom vielleicht nicht ganz in Ordnung war und ich nun schwanger sein könnte :-(

Gibt es wirklich solche Einnistungsblutungen und könnte es eine gewesen sein?
Bei meinen anderen Schwangerschaften hatte ich so etwas noch nie gehabt.

Wäre lieb, wenn mir jemand dazu etwas sagen könnte.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ja..
ich habe auch eine Einnistungsblutung gehabt. Sogar über 4 Tage Schmierblutung! Hab das Baby dann zwar leider verloren aber ds hatte mit Blutung nix zu tun! Kann aber auch andere Ursachen haben, denn im Januar hatte ich auch zu früh Schmierblutungen war aber wohl was anderes! Egal wie es kommt ich wünsch Dir alles gute!!! Lg Tanja
Tanja070779
Tanja070779 | 09.02.2009
2 Antwort
kann gut sein...
Ich hatte auch eine sog. Einnistungsblutung. Nur einen Tag lang Hoffe, es wäre nicht allzu schlimm für Dich, wenn Du noch ein Baby bekommen würdest? Alles Liebe
Lovelylove
Lovelylove | 09.02.2009
3 Antwort
Ich hatte ja...
...auch nur ganz wenig auf der Slipeinlage. Beim nächsten Toilettengang war dann auf der neuen Vorlage gar nichts mehr. Naja, was heißt schlimm? Wir wollen ja gar keine Kinder mehr. Aber mir vorzustellen, es dann... Nee, um Gottes willen, mag das gar nicht aussprechen oder daran denken :-(
paso08
paso08 | 09.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Einnistungsblutung?
03.08.2018 | 2 Antworten
Wie war eure Einnistungsblutung?
02.02.2016 | 8 Antworten
ES+9 und einnistungsblutung?
17.11.2014 | 4 Antworten
Einnistungsblutung
18.03.2013 | 4 Antworten
Einnistungsblutung oder Abgang?
07.03.2013 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading