Eifersucht , was soll ich tun?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.11.2008 | 12 Antworten
hallo zusammen
ich habe ein Problem. bin im 4. Monat schwanger und meine Schwägerin ist total eifersüchtig auf mich weil ich schwanger bin und nicht sie, sie beachtet mich nicht mehr und redet kein Wort. hat jemand einen Rat oder vielleicht auch so ein Problem? danke für die antworten (help) (help)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
kenn ich nur zu gut
also bei mir ist das so, dass die schwester meines freundes noch gar nicht weiß, dass sie tante wird, aber mir das leben auch so schon zur hölle macht. ich nehm ihr nämlich den bruder weg, da kann man ja schon mal scheiße sein. und wenn sie jetzt noch hört, dass ich schwanger bin dreht sie bestimmt durch. dann ist da noch die freundin des bruders und die will auch unbedingt kinder und familie und ist die beste freundin der schwester. mehr muss man wohl nicht sagen. bin nur froh, dass mein freund zu mir hält. aber das ist echt nicht leicht. sag ihr einfach, dass du nicht für ihr leben verantwortlich bist, sondern nur für dein eigenes und das deines kindes. auf jeden fall solltest du mit ihr sprechen.
elisabeth6
elisabeth6 | 18.11.2008
11 Antwort
Egoistisch und unverschämt
Ich find das Verhalten Deiner Schwägerin sehr egoistisch. Du kannst ja schließlich nichts dafür, dass sie nicht schwanger werden kann. Ich finde solche Menschen unmöglich, die Anderen nichts gönnen, weil sie es selber nicht haben können. Anstatt sich für den Anderen zu freuen, missbilligen sie es. Sie hat kein Recht Dich zu ignorieren und nicht mehr zu beachten. Ich würde ihr an Deiner Stelle die Meinung sagen, dass ihr Verhalten absolut unangebracht ist. Wenn sie das nicht versteht, dann wärst Du diejenige die sie nicht beachten und sich die SS nicht vermiesen lassen sollte. Bei aller Liebe und Rücksicht, Dein Befinden und die Deines Babys steht im Vordergrund und nicht die Deiner Schwägerin. Was sagt eigentlich Deine Family und Bruder dazu? Kann der nicht seiner Frau sagen, dass sie es mal mit Geduld versuchen soll, anstatt Dich zu schneiden?!!!
phiby
phiby | 18.11.2008
10 Antwort
Eifersucht ,was soll ich tun?
sie versucht schon seit 2 Jahren ein Kind zu bekommen aber die Spermien von meinem Bruder sind zu langsam. sie hat sich vor einem halben Jahr künstlich befruchten lassen hatte aber einen Abgang. ich bin auch ganz normal in ihrer gegenwart rede nicht über das kleine Würmchen in meinem Bauch..... ich heirate nächsten monat und sie hat über meinen Vater zugesagt. wie soll das nur werden wenn da eine Person dabei ist die es mir nicht gönnt.... vielleicht mache ich mir auch zu sehr einen Kopf
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
9 Antwort
also ich hab auch sowas hinter mir
aber ich muss sagen, mir war damals nicht so bewusst, das alles in den gesprächen eigentlich NUR noch um MEINE schwangerschaft ging.. das muss für die anderen echt nicht so dolle gewesen sein.. und schon gar nicht für meine schwägerin die auch gerne ein kind gehabt hätte... damals machte sie sich auch rar...
Böhnchen
Böhnchen | 17.11.2008
8 Antwort
Hi
Vielleicht versuchst Du mal mit ihr zu reden, wenn nicht dann genieß Deine SS aber versuch nicht extra schwanger zu sein wenn sie da ist. D. H . stoß sie nicht drauf Sprüche wie ach Gott mir ist immer so übel... . müssen dann vielleicht nicht sein , die verletzten sie nur unnötig . Versuchs halt mal
Frackel72
Frackel72 | 17.11.2008
7 Antwort
hmmmm
herzlichen glückwunsch erstmal. warum verhaltet sie sich denn so? wielange probiert sie shcon schwanger zu werden? würde sie ganz einfach zur rede stellen. ich finde man kann einem menschen sowas schon gönnen oder?
piccolina
piccolina | 17.11.2008
6 Antwort
Hallo
bei mir ist es nicht die schwägerin sondern die eigene Mama meine kleine ist nun 3 monate alt und hat ihre oma noch nie gesehen...traurig aber wahr...ich weis auch nicht was ich dagegen tun soll, is echt in doofes gefühl, weil ich vorher immer ein gutes verhältniss zu ihr hatte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
5 Antwort
ist schon manchmal schwierig
die schwester von meinem freund hat seit über nem jahr versucht schwanger zu werden, als wir ankamen, ungeplant und schon im 5. monat schwanger... sie hat auch erstmal geschluckt aber sie hat sich relativ schnell eingekriegt und sich gefreut... lass deiner schwägerin zeit, sie wird das schon irgendwann einsehen, dass du ihr damit nix böses willst und alles gute für die schwangerschaft
niggl
niggl | 17.11.2008
4 Antwort
hallo
erstmal herzlichen glückwunsch!!!!ich versuche auch zur zeit schwanger zu werden.ich kann mir vorstellen wie sie sich fühlt!!lass es nicht so an dich ran kommen, im prinzip meint sie nicht dich damit!!lass ihr zeit!! wünsch dir eine schöne schwangerschaft....lg
saskia78
saskia78 | 17.11.2008
3 Antwort
eifersucht, was soll ich tun?
kann dir nur ein rat geben lass es so wie es is versuch mit ihr ins gespräch zu kommen und ansonsten wird sie sich von selbst wieder beruhigen hatte schon das gleiche problem
ardit
ardit | 17.11.2008
2 Antwort
steht
doch da sie ist nicht schwnager hm es gibt da wohl 2 möglichkeiten entwerder es daei belassen oder sie zur rede stellen sie evtl mal mit zu ner us untersuchng mitnehmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
1 Antwort
was hat den die für ein problem?
...
rubiosueno
rubiosueno | 17.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Schwägerin eifersüchtig
26.03.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading