blasensprung?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.10.2008 | 7 Antworten
verliere schon seit ein paar tagen komische flüssigkeit.sieht aus wie ausfluss .. so weiß-gelblich .. könnt ihr mir sagen was das ist?bin in der 39ssw
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Warum warst du denn nich schonmal im KH und hast es untersuchen lassen ??
Wenn es Fruchtwasser is, dann hast du vieleicht einen Blasenriss. Somit können Bakterien zum Kind gelangen, die ihm schaden könn. Also lass dich bitte mal so schnell wie möglich untersuchen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2008
6 Antwort
hi
ich würd mal zu meiner FA gehen und das untersuchen lassen hatte auch eine weißlich klare flüssigkeit ...bei mir war es dann ein vorzeitiger blasensprung nur ein ganz kleiner riß doch schon da können bakterien eindringen meine kleine wurde dann 4 wochen früher per einleitung geholt weil das risiko für eine infektion zu groß war...will dir keine angst machen aber sicher ist sicher ich würds untersuchen lassen ;)
xxsweet1984xx
xxsweet1984xx | 12.10.2008
5 Antwort
Hallo,
lass das besser in einer Klinik abklären den wenn es ein Blasensprung ist dann sollte man die geburt so schnell wie möglich einleiten wegen der Infektionsgefahr. Vieleicht ist es aber auch nur Schleim der wegen der besseren Durchblutung am MM produziert wird evl. auch der Scheimpropf. Ich möchte aber keine Ferndiagnose stellen, fahr in eine Klinik und lass sie nachschauen o. frag deine Hebamme.
Macetwo
Macetwo | 12.10.2008
4 Antwort
hihi
dann kann es nicht mehr lage dauern, das hatte ich auch. 2 WOchen vor der Entbindung
LeonBaby2007
LeonBaby2007 | 12.10.2008
3 Antwort
mmh, ich würd das lieber
gleich morgen früh vom frauen-arzt ansehen lassen oder wenn du dir ganz unsicher bist heut ins krankenhaus fahren.. bei mir ist das fruchtwasser auf toilette rausgelaufen.. war eben wie wasser bzw. so dünnflüssig und eher durchsichtig bis leicht gelblich..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2008
2 Antwort
Das Fruchtwasser
ist klar. warschweinlich löst sich grad der schleimpfropf... Das ist normal zu der Zeit. Alles gute für die Geburt...
lisarie1
lisarie1 | 12.10.2008
1 Antwort
...................
Dann dürfte es nicht mehr lange dauern bis zur Geburt.Hatte 2 Hausgeburten und da wurde mir das von meiner Hebamme auch gesagt da ich in der 42.Woche war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Wie bemerkt man einen Blasensprung/Riss?
07.07.2011 | 10 Antworten
Nach Blasensprung noch in die Wanne?
11.08.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading