Geburtsgeld

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.06.2008 | 7 Antworten
Ich habe heute von bekannte gehört, das man geburtsgeld bekommt nach der Geburt. Hat einer schonmal davon gehört?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
charitas und co
ich bin damals in der Ausbildung schwanger geworden und alleinerziehend gewesen. War bei der Charitas und hab von denen 200 Euro für Umstandskleidung und 500 Euro für die Erstausstattung bekommen! Allerdings musst du denen schriftlich belegen von keiner anderen stelle geld anzunehmen! Als ICH geboren wurde, haben meine Eltern von der Krankenversicherung 100 DM Begrüßungsgeld bekommen! Das gibbet aber auch net mehr =( Liebe Grüße Jenny
jenny0912
jenny0912 | 17.06.2008
6 Antwort
hi du
bei mir in der firma bekomm ich ab dem monat der geburt automatisch ne gehaltserhöung. aber weiß auch das es ne ausnahme ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2008
5 Antwort
Von der KK
Also ich hab von meiner Krankenkasse nach jeder GEburt 77 € für die Geburt bekommen ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2008
4 Antwort
ja, das bekommt man von manchen arbeitgebern...
wir bekamen von unseren jeweiligen arbeitgebern nen betrag. musst dich mal erkundigen. liebe grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2008
3 Antwort
das war
mal vor jahren so.wenn du hilfebedürftig bist, dann kannst du erstausstattungsgeld beantragen.bei uns waren es 250, -
xavida
xavida | 17.06.2008
2 Antwort
Ja gab es bei unserer Gemeinde auch...
hab damals knapp 170 Euro bekommen.Aber wo ich jetzt hingezogen bin, gibt es das nicht.Ist wohl von Stadt zu Stadt oder Gemeinde unterschiedlich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2008
1 Antwort
Ja, das gibt es in manchen Betrieben.
Mein Mann hat von seiner Arbeit auch 80 Euro bekommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading