gewichtsabnahme

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.05.2008 | 4 Antworten
hallo..
ab wieviel kg gewichtsabnahme muss ich zum arzt gehen? bin inner 32. ssw
muss dazu sagen das ich bis gestern im krankenhaus wegen erhöhten leberwerten war und die ärzte nicht wissen woher das kommt ..
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
auweia
das die da nix machen, und dich gehn lassen finde ich eine frechheit! ab besten, du gehst wieder hin, sagst du hast beschwerden, da du abnimmst, hast du sie ja eh, kein apettit, übelkeit etc...die sollen da was machen nicht abwarten und tee trinken... lg daniela
Gänseblümchen
Gänseblümchen | 25.05.2008
3 Antwort
krankenhaus
war ja wegen verdacht auf gestose da, habne es aber ausgeschlossen soweit ich weiß... kontrollieren das jetzt ambulant weiter und wenn ich beschwerden bekomme soll ich wieder ins krankenhaus kommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2008
2 Antwort
Sprich das unbeding
beim nächsten FA Termin an, ich wäre in der vierten SS in die Magersucht gerutscht, weil ich immer abgenommen habe als ich schwanger war. Habe mich sterilisieren lassen, vor ca 9 Jahren.
FrostyNo1
FrostyNo1 | 25.05.2008
1 Antwort
wenn du erhöte werte hast
wundert es mich, das sie dich gehen haben lassen, es könnte ja eine gestose sein...oder nicht? kläre das, alles gute! lg Daniela
Gänseblümchen
Gänseblümchen | 25.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Gewichtsabnahme bei der Geburt
11.05.2012 | 20 Antworten
gewichtsabnahme bei 8 monate altem baby
20.09.2009 | 19 Antworten
gewichtsabnahme 40ste ssw
30.01.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading