Stillen, ja oder nein

Last27
Last27
23.05.2008 | 8 Antworten
Guten Morgen,

ich bin jetzt in der 14ten SS-Woche und mache mir Gedanken ob ich stillen soll oder nicht.
Ich bin selbst starker Allergiker und möchte das auf gar keinen Fall an mein Kind weiter geben. Eine Alternative wäre die HA Nahrung. Was sagt ihr dazu?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Auf jeden Fall Stillen !!!!
Wenn das mit dem Stillen klappt, dann auf jeden Fall stillen. Gerade weil Du Allergien hast, ist das sehr wichtig für Dein Kind. Denn somit erhält es sehr viele Abwehrstoffe, die in der HA-Nahrung gar nicht enthalten sind. Solltest Du die Allergien vererben, dann passiert das nicht durch das Stillen, sondern durch Deine Gene. Also, tu Deinem Kind das Beste und stille es!!!! Wirst es nicht bereuen, zumal es ein sehr schöner, inniger, liebevoller Kontakt zum Kind ist.
laurilucas
laurilucas | 23.05.2008
7 Antwort
Stillen
Hallo Stillen....das Beste, was Dir und Deinem Kind passieren kann....Mit der Muttermilch gibst Du alle Infostoffe zu Deiner Allergie weiter und Dein Kind kann gute Abwehrkräfte dagegen bilden. Und das besser, als mit irgendeiner angerühreten Babymilch.Ich empfehle Dir undbedingt das "Stillbuch" von Hannah Lotrop..Liest sich sehr gut und beantwortet alle Fragen. Ich hab mich damals auch einer Stillgruppe angeschlossen. Die Leiterin Babette hat mir sehr bei allen Fragen zum Stillen geholfen. Kam sogar nach Hause und hat mir gezeigt, wie ich die Babys richtig anlege. Erkundige Dich, ob es sowas in Deiner Nähe gibt. Ich hab da so tolle Frauen kennen gelernt und wir treffen uns immer noch 1x im Monat zum Quatschen. Aber nun schon lange ohne Kidds und beim Griechen...lach..
darkangel8888
darkangel8888 | 23.05.2008
6 Antwort
stillen
auf jeden fall würde ich stillen. dein kind entwickelt ja auch abwehrstoffe gegen so banale sachen wie erkältungen dadurch.mein sohn wird nächste woche ein jahr alt und ich stille immer noch nach bedarf. er war so gut wie nie krank.
frau-antje32
frau-antje32 | 23.05.2008
5 Antwort
natürlich.....
...stillen! wenn es bei dir machbar ist, gibst du deinem kind das allerbeste! würde ich gar nicht mehr drüber nachdenken...
shina84
shina84 | 23.05.2008
4 Antwort
haalllo
du musst unnbedingt stillen. das ist das beste für dein baby! du hast es immer dabei und du wirst es lieben!!! ich stille auch, und für mich kam gar nichts andere in frage!!! :-) mach dir keine weiteren gedanken! gerade wenn du allergien hast schütztt du dein kind. denn muttermilch stärkt die awärkräfte. desto länger du stillst umso besser!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
3 Antwort
ich sag auf alle fälle stillen ja
is das beste was du deinem nachwuchs und vor allem auch dir tun kannst!
Noah2007
Noah2007 | 23.05.2008
2 Antwort
Morgen !
Also mir gehts da genauso wie dir, ich mein das mit den Allergien, und das beste ist wenn man sein Baby stillen tut! Wenn es machbar ist volle 6 Monate.. sagt zumindest meine Hebamme.. Hat ja auch vorteile, wenn du unterwegs bist hast du das essen immer dabei! ;) Lg Steffi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
1 Antwort
stillen?
hallo, Stillen ist das Beste was du machen kannst....dadurchg steigt ja auch nicht da Risiko auf Allergien. Ganz im Gegenteil....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008

ERFAHRE MEHR:

stillen jenseits der 4 jahre
25.05.2011 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading