Schwanger oder einfach eine Wunschvorstellung?

Jennifer|Fall
Jennifer|Fall
16.04.2018 | 6 Antworten
Hallo Zusammen,
Ich bin Enni, 30 Jahre jung und stehe mit beiden Beinen fest im Leben. Gekrönt wäre das Glück , wenn unsere kleine Familie (mein Mann und unser Hund) Zuwachs bekäme.

Ich nehme seit 2012 keine Verhütungsmittel abgesehen von Kondomen die wir nutzten. Diesen Zyklus haben wir sie komplett weggelassen.
Am 08.04.2018 habe ich meinen eisprung gehabt.
Ein paar Tage später habe ich unterleibskrämpfe bekommen, so stark das ich dachte ich würde meine Regel bekommen, gepaart waren diese mit stärkerem weißen Ausfluss und einem flauen Bauch und einer sensiblen nase. Das war der Moment an dem ich dachte, wow es hat geklappt. Um den 13./14.4 wurde das Gefühl von unterleibsschmerz und flauen Magen abgelöst durch das Gefühl einer Blasenentzündung ohne brennen beim wasserkissen. An dem Tag rief ich bei der Frauenärztin an um einen Untersuchungstermin zu vereinbaren (20.04. Zu diesem Zeitpunkt müsste ich im Laufe der Nacht meine Regel bekommen). Heute ist alles verschwunden und das Gefühl das es geklappt haben könnte schwindet immer mehr. Zudem weiß ich das ich mich selbst verrückt mache. Versuche mich mit anderen Dingen abzulenken da ein Test zu diesem Zeitpunkt leider noch viel zu früh wäre. Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Sind das wirklich Anzeichen einer einnistung gewesen? Wie habt ihr die Zeit überbrückt?
Bin über jede Info und rat dankbar.
Liebe Grüße enni
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
*Strich
Piasc
Piasc | 18.04.2018
5 Antwort
Also ich habe über ein Jahr lang versucht schwanger zu werden, ich hatte immer ein regelmäßigen Zyklus und nie Beschwerden, aber ab den Moment wo wir die Kondome weg gelassen haben, fing es an, dass ich manchmal zwei Wochen vor der Periode Unterleibschmerzen und Brustschmerzen bekam, dazu kam das meine Periode manchmal ein Tag später erst kam. Ich hatte mich so darauf fixierte schwanger zu werden, dass mein Körper mir Streiche spielte und um so grösser war jedes mal die Enttäuschung. Irgend wann habe ich die Hoffnung so gut wie aufgegeben, habe mein Arbeitsvertrag nicht verlängert, da ich unglücklich auf der Arbeit war und dachte, dass das mit der Schwangerschaft vorerst eh nicht klappt, dann bekam ich noch die Grippe, per Temperatur den Eisprung berechnet war also quatsch und nach GV nach Planung war mir auch nicht. Als ich dann vier Tage überfällig war, habe ich natürlich geguckt wie ein Auto, als da plötzlich ein zweiter Strick zu sehen war. :D
Piasc
Piasc | 18.04.2018
4 Antwort
@Jennifer|Fall Dankeschön. Es hat tatsächlich geklappt. Ich bin total aufgeregt weil es noch so früh ist und noch sooooo viel passieren kann. Dir wünsche ich viel Glück und drücke ganz doll die Daumen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.04.2018
3 Antwort
@Koenigin2017 Dankeschön und dir ein freudies Ergebnis mit einer anschließenden schönen Kugel und kennenlernzeit:-)
Jennifer|Fall
Jennifer|Fall | 17.04.2018
2 Antwort
Guten Morgen, ich kann mich nur anschließen. Du darfst dich nicht so verrückt machen. Mein Mann und ich versuchen seit Dez 17 ein Kind zu bekommen und ich habe auch jede Regung meines Körpers wahrgenommen und versucht etwas zu erfahren. Letztendlich hat es nie geklappt. Diesen Zyklus hatte ich Prüfungsstress für das Fachexamen und nichts wahrgenommen. Die letzten 3 Tage war mir übel, aber ich habe es auf die Prüfung geschoben. Gestern habe ich dann doch einfach mal getestet und er war positiv. Konnte es nicht glauben und noch einen gemacht aber der war auch positiv. War gestern dann direkt beim Arzt und er hat Blut abgenommen. Heute soll ich anrufen. Bin schon total aufgeregt, denn ich sollte heute erst normalerweise meine Periode bekommen. Ich drücke dir/euch ganz fest die Daumen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.04.2018
1 Antwort
Mach dir nicht so viel Druck. Lass es einfach auf dich zu kommen. Und wenn es soweit ist, machst du einen Test.
Mone1988
Mone1988 | 16.04.2018

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading