Normal das ich das Baby nachts nicht mehr merke?!

Frage von: Francie_01
20.02.2017 | 4 Antworten
Hallo liebe mitschwangeren,
Ich bin jetzt in der 37ssw. Vorher war meine kleine Maus immer extrem aktiv auch wenn ich einschlafen wollte.. seid 3 Tagen spüre ich sie nachts überhaupt nicht mehr, was mir richtig sorgen macht.. aber über den Tag verteilt merke ich sie immer!
Was kann das sein?

Lg

» Alle Antworten anzeigen «

7 Antworten
Sabi77 | 21.02.2017
1 Antwort
Das ist ganz in Ordnung. Die Zwerge sammeln Kraft für die Anstrengende Geburt. Du solltest dein baby einmal am Tag deutlich spüren. Wenn das gegeben ist dann dürfte bei normalverlauf der SS alles in Ordnung sein.
Francie_01 | 20.02.2017
2 Antwort
Danke für deine liebe Antwort, jetzt bin ich schon etwas beruhigter @inmyheart
Mami2o17 | 20.02.2017
3 Antwort
Ich bin in der 33. Ssw und merke meine Maus nachts auch nur sehr selten. Also entweder weil ich schlafe oder weil sie einfach mit schläft. Am Tag ist sie sehr aktiv. Bei dir wird das Platzangebot ja auch immer geringer. Ich denke das ist ganz normal.
Gelöschter Benutzer | 20.02.2017
4 Antwort
Meine ehemalige Frauenärztin hatte mir damals gesagt dass es normal ist, denn es wird immer wieder enger für das Kind . Ja das ist normal. Bei meinen Kindern hatte ich das selbe wie du , ich hatte Angst dass was nicht aber am Tag kamen die Kindsbewegungen wieder.

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

Baby verliert den Schnuller nachts, wird wach und schreit: jede Stunde! :-(
14 Antworten
Woran merke ich ob mein Baby genug Milch bekommt?
19 Antworten
Mein Sohn schläft nachts nur 8 Stunden Normal?
6 Antworten
Baby 7 Monate nachts eine Stunde oder mehr wach
4 Antworten
Ich merke nichts von meinem baby
16 Antworten
Wie lange schlafen eure Baby´s mit 14 Wochen etwa nachts?
8 Antworten
Ist das normal : manchmal habe ich wie stiche im bauch und manchmal merke ich überhaupt nix
1 Antwort

Kategorie: Schwangerschaft

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):
asd