Tochter 18wochen alt und wieder Schwager?

Frage von: Gelöschter Benutzer
07.11.2015 | 6 Antworten
Ich muss mich mal ausheulen, ich weiß ich bin selber schuld...
Also mein Mann und ich haben vor vier oder fünf Wochen das erste mal wieder miteinander geherzelzt nach der geburt( wir haben ein Kondom genommen, was gerissen ist) wir haben uns nichts weiter bei gedacht da wir es sechs Jahre versucht haben und letztes Jahr bin ich erst wieder schwanger geworden. Naja jedenfalls habe ich wahnsinniges unterleibsziehen, Brust schmerzen (als wenn Milch einschießt, habe aber vor 14wochen abstillen müssen) und ein stechen in der Mumu und meine Beine wiegen gefühlte 30kg. Naja jedenfalls war ich doch beim Frauenarzt. Sie meinte ich habe eine sehr hoch aufgebaute Schleimhaut und entweder ich bin schwanger oder bekomme ziemlich heftig meine Tage. Da ich zwei Kaiserschnitte hatte einen vor 7 1/2 Jahren und eine vor 18wochen sollte ich nicht unbedingt schwanger sein. Die Ärztin meinte wenn es so wäre müsse man nur sehr engmaschig betreut werden. Ich habe trotzdem so eine Angst das ich schwanger. Noch ein Kind wäre nicht das Problem aber die Angst während der Schwangerschaft zumal ich ja vor 9jahrwb eine Totgeburt hatte in der 38ssw dann noch die zusätzliche Angst das die Narbe reißen könnte, eine große Tochter und ein wirklich noch kleines Baby. Oh man... Ich bin gerade echt überfordert mit dem Gedanken....

» Alle Antworten anzeigen «

9 Antworten
Gelöschter Benutzer | 09.11.2015
1 Antwort
Oohibiscusoo: Schlechten Tag gestern bei dir erwischt was?!
oohibiscusoo | 08.11.2015
2 Antwort
Mit 29 Jahren so kopflos? Da kann man nur mit dem selbigen schütteln
Gelöschter Benutzer | 08.11.2015
3 Antwort
ich drück dich einfach mal. wenn ihr es davor so lange probieren musstet und es jetzt tatsächlich so schnell geklappt hat, dann ist das vllt auch schicksal :) wann kannst du denn einen test durchführen? wenn du wirklich schwanger bist, dann kannst du auch eine therapie beantragen, die bekommst du auch sofort, wenn du solche ängste hast. dir wird geholfen besser damit umzugehen, um deine schwangerschaft genießen zu können. lg
Gelöschter Benutzer | 07.11.2015
4 Antwort
solang du keinen positiven test in der hand hast, würd ich mir keinen kopf machen. es ist nicht unüblich, dass die blutung nach einer entbindung stärker ausfällt und dass der zyklus nachm abstillen etwas durcheinander ist. eine schwangerschaft so kurz nach ks wäre wirklich gefährlich. hoffe mal dem ist nicht so.
Gelöschter Benutzer | 07.11.2015
5 Antwort
Vielen Dank für deine lieben Worten, du hast mich doch ziemlich aufgebaut. Dann lasse ich bzw. wir uns mal überraschen was passiert.eine narbenentstörung? Was ist das? Also meine äußere Narbe sieht super aus bevor jetzt wieder den Kaiserschnitt hatte, hat man die alte Narbe gar nicht mehr gesehen die Chefärztim im Krankenhaus konnte sie nur Tasten.
tate | 07.11.2015
6 Antwort
mach dich erstmal nicht verrückt. vielleicht bekommst du wirklich einfach nur deine tage ganz doll diesen monat. dein hormonhaushalt ist ja auch noch ziemlich durcheinander. falls du schwanger sein solltest, hast du zwar ein höheres risiko wegen deiner narbe, aber auch hier ist es immer noch selten, dass was passiert. denk positiv. wie sieht deine narbe denn aus? allgemein kann ich dir eine narbenentstörung ans herz legen. kannst du entweder beim osteopathen oder mit hilfe von akupunktur machen lassen. das wird deinem gewebe und deinem körper enorm helfen, dass das narbengewebe gut verheilt und wieder strapazierfähig wird. ob du nun schwanger bist oder nicht, ist das auf jeden fall was, was ich dir aus eigener erfahrung empfehlen kann. massagen mit narbenöl ebenso…hände auf die narbe legen und gute energie durchfliessen lassen. ich denke deine gefühle fahren nun grade ziemlich achterbahn. es ist anfangs immer ein schock, wenn man so schnell wieder schwanger wird. aber es ist zu schaffen, mache dir da keinen kopf. es gibt wirklich auch ganz viele vorteile, wenn die kinder einen so geringen altersunterschied haben. versuche positiv zu denken und es so zu nehmen wie es kommt. egal wie es rauskommen wird, du wirst das meistern :-) ich wünsche dir alles liebe!

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

Schwager und Schwester zusammen?
14 Antworten
steht mein schwager auf transvestiten?
8 Antworten
mein mann kann nur töchter zeugen?
13 Antworten
ist schon mal jemand vom lusttropfen schwager geworden?
22 Antworten
Juhuu meine Tochter wird am 25 07 2011 auf die Welt kommen
28 Antworten
schwager werden mit mönchspfeffer?
8 Antworten
Hallo, meine Tochter hat nen Link geschickt bekommen
5 Antworten

Kategorie: Schwangerschaft

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):
asd