Schwanger, oder etwas gefährliches?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.06.2015 | 15 Antworten
Hallo beisammen ich bin bisschen verunsichert was gerade mit mir 'passiert', vielleicht hat ja einer eine Ahnung ob es schlimm ist.

Ich habe am 23.05.2015 Sex gehabt dannach habe ich gleich die Pille danach genommen ca. 13-14 Stunden später.
dann hatte ich wären meinen Tage Sex und danach.
(Also ich hatte vom 31.05.2015 bis zum 05.06.2015 Meine Tage) jetzt habe ich heute (12.06.2015) leichte Blutungen gehabt. hat das was zu bedeuten, ich habe auch Bauchschmerzen wie wenn ich meine Tage bekommen würde.

hatte das schon jemand? ist das schlimm oder normal? oder bin ich schwanger?

Und ab wann kann ich denn ein Schwangerschaftstest machen?

Danke schon mal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Ich finde, dass dich hier niemand blöd angeredet hat. Und von Abtreibung war nie die Rede. Man hat nur versucht dich darauf hinzuweisen, ein wenig verantwortungsvoller mit dem Thema Kinder kriegen umzugehen. Du sagst: Mir ist meine Rechtschreibung egal, mir ist egal ob ich schwanger bin, mir ist alles egal... Jeden normal denkenden Menschen tut sowas in der Seele weh. Dein Kind kann einen jetzt schon leid tun. Werd erst mal erwachsen mit deinen 17 Jahren, bevor du Kinder in die Welt setzt. An der geistigen Reife scheint es noch weit zu fehlen.
Haselmaus123
Haselmaus123 | 18.06.2015
14 Antwort
@Haselmaus123 ich weis das die Pille nicht für ein Dauerzustand ist, ich mache mir keine Sorgen ob ich schwanger bin oder nicht, wenn es nun mal so ist, dann ist es eben so es ist mir egal. mir ist es auch egal was andere denken, ich finde es einfach nur Schade das man immer egal was man fragt, sagt oder was auch immer sagt das man nur angeschnautzt wird und blöde Antworten bekommt. Ist doch eher gut das Leute bzw. junge Leute/Mädchen auf ein Portal gehen und da Fragen stellen zu Sex, Schwangerschaft. Weil so wie man hier angefahren wird kann man nur ein schlechtes Gewissen bekommen, und genau bei Sowas werden Kinder/Babies abgetrieben! Und da sind ja so viele dagegen, genauso wie ich. Ich verklage auch keinen der es macht aber dann sollte er sich nicht beeinflussen lassen von Leuten aus den Internet. Tut mir echt leid das ich jetzt nicht auf meine Rechtschreibung geachtet habe, aber die ist mir gerade egal.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2015
13 Antwort
Du hattest am 31. Mai den ersten Tag deiner Periode. Normalerweise müsste die nächsten Tage dein nächster Eisprung kommen, falls der Zyklus nicht mit der Pille danach durcheinander gekommen ist. Den Schwangerschaftstest kannst du frühestens am Ende dieses Monats machen, wenn die nächste Periode ausbleibt. Außer warten kannst jetzt nichts machen, außer dir vielleicht mal Gedanken über Verhütung machen. Ich greife keinen persönlich an: ABER: erst Pille danach nehmen, Tage kommen zum Glück und dann wieder ungeschützt Sex haben... Leute!!! Die Pille danach ist nur für den Notfall gedacht und keine Dauerverhütung. Wenn du so weitermachst, bist du garantiert die nächsten Monate schwanger. Holt euch doch zumindest Kondome vom nächsten Drogeriemarkt. Die nächsten Tage wurde ich an deiner Stelle nicht ungeschützt Sex haben, Mitte des Zyklus ist die Wahrscheinlichkeit schließlich am Höchsten. Ich wünsche dir alles Gute und pass auf dich auf! Nicht so naiv sein und hoffen, dass nix passiert.
Haselmaus123
Haselmaus123 | 13.06.2015
12 Antwort
@Ana22 schlimm naja mit 17 Jahren weiß nicht meine Meinung ist .. man sollte mit 17 erstmal sein Leben leben eine Ausbildung machen & Arbeiten gehen..
Mam2015
Mam2015 | 12.06.2015
11 Antwort
Danke an alle, ich finde es nicht schlimm schwanger zu sein. Ich finde das nur total komisch und so. So eine zwischen Blutung hatte ich noch nie. Deswegen mach ich mir sorgen ;) aber danke nochmal. Das passt schon jetzt weis ich bisschen mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2015
10 Antwort
das kann auch von der pille danach kommen...die is ja nunmal doch schon ne ganz schöne hormonbombe und kein Bonbon.. ich würde ne Schwangerschaft auch eher ausschließen, würde dir aber ans herz legen, sich mal über eine dauerhafte sichere verhütung beraten zu lassen
gina87
gina87 | 12.06.2015
9 Antwort
Bei regelmäßigem Verkehr würde ich mal anfangen über Verhütung nachzudenken und nicht einfach munter drauf los.... und so. Geh mit dem Thema zum Arzt. Sag das Du ne Zwischenblutung hattest und man soll danach schauen. Dort kann man eine Schwangerschaft dann auch ausschließen. Und dann solltest Du Dir die Pille o.Ä. verschreiben lassen. Mach Dir erstmal nicht so viele Gedanken, zuviel Grübeln bringt nämlich gerne auch mal den Zyklus durcheinander und nachdem ihr ja anscheinend nicht verhütet bist schneller Schwanger als dir lieb ist.
EmmaKJ
EmmaKJ | 12.06.2015
8 Antwort
du machst dir hier gedanken wegen bissl unterleibsschmerzen? 12 tage nach deiner regelblutung? schätz einfach, dass du grad sehr empfindlich auf deinen bauch hörst und deinen eisprung merkst. schwanger bist du sicher nicht, es sei denn du verhütest die nächsten tage nicht. in dem falle kannst du in 16 tagen nen test machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2015
7 Antwort
@steffi2606 Ja das stimmt allerdings, hahah :) danke, ich werde es mir den Kalender mal anschauen, könnten wir mal persönlich hier schreiben? ich würde mich freuen :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2015
6 Antwort
@Ana22 Nach der Monatsblutung ist auch immer vor der Monatsblutung ;) Wenn du bisher einen regelmäßigen Zyklus hattest, kannst du in etwa auch deinen Eisprung ausrechnen. Dafür gibts auch Kalender hier. Nachdem du dir aber doch sehr unsicher bist, würde ich dir empfehlen, mit deinem Anliegen zu nem FA zu gehen.
steffi2606
steffi2606 | 12.06.2015
5 Antwort
@steffi2606 Ich glaube paar Stunden vorher, ich weiß nicht, bei den letzten malen habe ich mein Eisprung auch gemerkt bzw. gespürt deswegen würde ich sagen das ich ca. 2-4 Stunden vor dem Eisprung die genommen habe. Aber es kann auch sein das es nicht der Eisprung war. Weil man hat doch erst nach den Tagen den Eisprung. Wie gesagt ich weis es nicht genau...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2015
4 Antwort
Hattest du die Pille danach vor oder nach deinem Eisprung genommen? Die wirkt doch glaub nur, wenn man sie vor dem Eisprung nutzt.
steffi2606
steffi2606 | 12.06.2015
3 Antwort
@sophie2689 Okay danke. Ich kenne mich in dem Thema nicht so aus, deswegen bin ich ja verunsichert. Aber wie gesagt, Danke für die schnelle Antwort :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2015
2 Antwort
gebe da @sophie2689 voll und ganz recht .. und wenn es dich so verunsichert, dann geh zum Arzt der kann dir helfen !!!
Mam2015
Mam2015 | 12.06.2015
1 Antwort
Hi...ähm also ehrlich gesagt versteh ich nicht so ganz warum du fürchtest schwanger zu sein, wenn du vor nicht einmal zwei Wochen deine Tage hattest? Es gibt in gaaaanz seltenen Fällen einer beginnenden SS eine sog. Einnistungsblutung. Aber: Wenn dann hättest du höchsten von dem ungeschützten Spaß am 23.5. schwanger werden können, nicht als du deine Tage hattest. Und jetzt eine Einnistungsblutung vom Sex vom 23.5. zu haben, passt absolut nicht. Von daher cool bleiben...du wirst vielleicht einfach eine Zwischenblutung haben. Vielleicht ist dein Zyklus etwas aus der Bahn geraten, was durch die Pille danach auch gut sein kann. Entspann dich...wenn du wirklich lange überfällig sein solltest, kannst du immer noch testen.
sophie2689
sophie2689 | 12.06.2015

ERFAHRE MEHR:

1 woche überfällig und tests negativ
18.03.2013 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading