⎯ Wir lieben Familie ⎯

Magnesium in der Schwangerschaft

Hoch_Drei
Hoch_Drei
19.03.2015 | 7 Antworten
Hey ihr ...
Sagt mal, habt ihr in eurer Schwangerschaft ab einer gewissen SSW regelmäßig Magnesium genommen oder nur wenn ihr Beschwerden hattet?
Ich bin ja jetzt nu zum dritten Mal schwanger und hab in meinen beiden ersten Schwangerschaften kein Magnesium genommen. Jetzt hab ich Magnesium verschrieben bekommen und soll 3 stück am Tag nehmen. Hab aber jetzt auch einen anderen Frauenarzt als in den beiden Schwangerschaften davor ...
Ich hab weder Probleme mit Krämpfen noch frühzeitige Wehen ...

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich hab's jetzt in der 2. SS genommen, aber weil ich auch Probleme hatte. In der ersten SS war mir gar nicht bewusst, dass es sowas gegen Krämpfe gäbe ^^ War am Ende bei 4 Tabletten täglich. 1 nachmittags, 3 abends. Allerdings hab ich's dann schleichend abgesetzt, weil sich die SS ja nun dem Ende neigt.
xxWillowXx
xxWillowXx | 19.03.2015
2 Antwort
Ich habs genommen, einmal zur Vorbeugung und dann, als ich höllische Wafenkrämpfe bekam. Mitten in der Nacht. Wusste bis dato noch nichtmal was das ist. Musste jeden tag 2 x 150mg einnehmen, sonst hat es sich sofort gerächt. Danach wars ein glück vorbei. Entscheide selbst. Ich haöte mich idR an Vorgaben/ Studien, wenn sie plausibel erscheinen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.03.2015
3 Antwort
Ich nehme seit Anfang an Biolectra 300mg direct löst sich im Mund auf seit dem keine Probleme mit Krämpfe etc.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2015
4 Antwort
Ich habe in beiden Schwangerschaften hochdosiertes Magnesium genommen. Ich weiß nur nicht mehr, wieviel. Ich glaube drei- oder sechsmal täglich 350 mg. Ich hatte aber auch beide Male bereits ab der 14 Woche einen harten Bauch bei der geringsten Anstrengung. Wenn du nichts hast, sehe ich darin keinen Sinn, Magnesium zu nehmen. Es schadet nicht und wir haben sowieso einen etwas höheren Bedarf, als wir durchschnittlich durch die Nahrung zu uns nehmen. Wenn du daher eine am Tag nimmst , dann ist das total ok. Ob schwanger oder nicht. Ich nehme das auch täglich. Aber so hochsodiert macht nur Sinn, wenn du auch Frühwehen oder Übungswehen hast, die unangenehm oder gefährlich sind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2015
5 Antwort
Hallo! Magnesium wirkt sehr gut. Es unterstützt den Knochenaufbau und hilft dem Kind beim Wachstum. Meine Freundin hat Magnesium in der SS eingenommen, um den Insulinspiegel und den Blutzucker zu regeln. Es hat gut geholfen. Magnesium beeinflusst auch positiv das Nervensystem. Die Dosierung lieber beim FA präzisieren. LG
jogh4
jogh4 | 20.03.2015
6 Antwort
Hallöchen, Ich habe Probleme mit den sogenannten Zugschmerzen. Daher hat meine Ärztin mir auch empfohlen Magnesium aus der Apotheke zu nehmen. 3-6 Mal täglich. Magnesium ist wie Eisen nicht schädlich für dich und wenn der Körper genug davon hat, scheidet er es einfach aus. Es kann dir also nach meinen Kenntnissen nicht schaden. Würde mir da jetzt gar keine Sorgen machen :) LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.03.2015
7 Antwort
Ich nehm Magnesium ab und zu, wenn ich weiß, dass der Tag anstrengend wird oder nach dem Sport. Meine FA meinte ich könnte es regelmäßig nehmen, muss aber nicht und sie meinte, wenn man zu hoch dosiert bekäme man Durchfall. Man würde also merken, wenn man zu viel nimmt. In unserer normalen Ernährung haben wir eh meist von Natur aus einen Magnesiummangel , also spricht nichts dagegen es zu nehmen.
Babyschritte
Babyschritte | 20.03.2015

ERFAHRE MEHR:

Was für Magnesium nehmt ihr?
10.05.2013 | 13 Antworten
wie viel magnesium sollte ich nehmen?
25.01.2013 | 10 Antworten
wie viel magnesium in der 19 ssw?
09.01.2013 | 7 Antworten
magnesium brausetabletten
05.11.2012 | 7 Antworten
muss man magnesium in der ss nehmen ?
10.10.2012 | 4 Antworten
Alternative zu Magnesium Verla?
13.07.2012 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x