Kennt sich jemand mit Beschäftigungsverbot aus?

blackeyes887
blackeyes887
03.03.2015 | 3 Antworten
Bin im vierten Monat schwanger.
Habe 3 bandscheibenvorfälle und kämpfe jetzt seit längeren mit einer Entzündung an der Lunge, die mir das arbeiten sehr schwer macht...:( (sitzende Tätigkeit)
Ich war erst letztes Jahr krank wegen einer Rippenfellentzündung die mir nicht ganz abgeheilt ist und ich nun mit der Lunge zu kämpfen habe.
Da mir 2 oder 3 Wochen krankschreibung leider nichts bringt wollte ich nachfragen ob jemand Erfahrung hat mit einer Krankschreibung bis zum Mutterschutz?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Ich denke mal, eine Krankschreibung im akuten Fall wirst du bekommen, aber für ein Beschäftigungsverbot werden das keine Gründe sein, denn die lagen ja auch schon vor der Schwangerschaft vor und da konntest du damit arbeiten. Eine Krankschreibung heißt dann aber für dich, nach 6 Wochen bekommst du Krankengeld, also weniger als dein jetziges Einkommen, was ja bei einem Beschäftigungsverbot anders wäre. Da hättest du dein volles Einkommen weiter. Rede mit deinem Arzt und sieh, was er für eine Meinung dazu hat. Vielleicht würde ja eine Kur deinen Atemproblemen helfen?
Antje71
Antje71 | 04.03.2015
2 Antwort
Hallo, also bv kannst du theoretisch in jedem Beruf bekommen. Am besten du sprichst mit deinem fa mal darüber, denn der kann sich ins Bv schicken. Wenn eine risikoschwangerschsft vorliegt sollte es sowieso kein Problem sein und sehr langes sitzen zb fließbandarbeit ist ebenso wenig gut in der ss wie zb ein Job auf intensivsation. Auch die psychische Verfassung kann einen Grund für ein bv darfstellen. Es kommt auch viel auf den Fa an. Einige schreiben sofort ins bv andere nur sehr selten. Ich empfehle dir einfach mal mit deinem Fa das Thema zu besprechen. LG
mini92
mini92 | 03.03.2015
1 Antwort
Als was arbeitest du denn? Also was sind deine Aufgaben? Und ein Beschäftigungsverbot möchtest du jetzt genau aus welchen Gründen???
Kleiner_Muck
Kleiner_Muck | 03.03.2015

ERFAHRE MEHR:

Beschäftigungsverbot
25.02.2012 | 16 Antworten
Hilfe bekomme kein Beschäftigungsverbot
17.12.2011 | 29 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading