Schwanger und Halloween im Movie Park

Kleiner_Muck
Kleiner_Muck
30.09.2014 | 13 Antworten
Hallo ihr!
Meine beste Freundin hat heute morgen positiv getestet.
Am Samstag wollte sie mit ein paar Leuten in den movie Park (Freizeitpark). Da ist dann auch Halloween. Jetzt macht sie sich ein paar Gedanken, ob sie mitfahren soll und wenn ja, was sie sich zumuten kann. Die Karten etc sind schon gekauft.
Ich hab damit keine Erfahrung, da ich eh kein karussellfahrer bin ;-).
Hat einer von euch da Erfahrungen??

Danke schonmal und lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Klar soll sie mit fahren ich fahr Ende Oktober ins Phantasialand und Anfang Dezember kommt das baby :-) klar fahr ich da keine Achterbahn mehr, aber als ich Anfang der Ss war bin ich im legoland auch noch alles gefahren, da hatte ich auch nur den positiven Test als der Arzt es dann bestätigt hatte und mir eh Dauer schlecht war ab ssw 9 bin ich dann immer brav draussen geblieben aus den wilden Sachen, steht an jedem fahrgeschäft ob man Ss fahren darf oder nicht. VIEL SPASS
rosafant1980
rosafant1980 | 30.09.2014
2 Antwort
Also Achterbahn sollte sie lassen, aber ansonsten ist eine Schwangerschaft kein Grund irgendwas sonst zu vermeiden. Sonst fährt sie eben 100 Mal Schweinchenkarusell.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2014
3 Antwort
Ich würde mir den Moviepark Halloween im schwangeren Zustand nicht antun, aber nicht wegen der Achterbahnen, sondern weil ich unglaubglich Angst vor diesen rumlaufenden Gestalten habe -schäm Und wenn ich mir vor Augen halte, wie viele Tode ich da sterbe, wenn der Clown an mir vorbeiläuft oder der Herr mit der Kettensäge, dann tut mir mein armes Kind jetzt schon Leid Aber wenn sie ein starkes Nervengerüst ist und nicht so ein Schisser wie ich, warum nicht ?! :-)
Pusteblume201
Pusteblume201 | 30.09.2014
4 Antwort
Also Halloween im Moviepark besteht ja eher darin, dass viele Bahnen umgebaut sind und sich da dann die Gestalten, neben denen die schon im Park rumlaufen, rumtreiben und einen erschrecken während man mit einer Gondel durch's dunkle fährt etc. Desweiteren springen sie aus den Büschen während man durch den Park geht um einen zu erschrecken. Ich glaube wenn überhaupt ist das eher das Problem.
Pusteblume201
Pusteblume201 | 30.09.2014
5 Antwort
So gruselig ist das nicht, sind auch viele Kinder im park denk wegen dem erschrecken braucht sie sich keine sorgen machen
rosafant1980
rosafant1980 | 30.09.2014
6 Antwort
@rosafant1980 Wie gesagt kommt immer auf's eigene Gemüt an :-D Ich scheiße mir da in die Hose, andere belächeln das ganze :-)
Pusteblume201
Pusteblume201 | 30.09.2014
7 Antwort
also das mit dem erschrecken ist so ne Sache... ich bin ein grundsätzlich sehr schreckhafter mensch, wenn jemand unerwartet hinter mir steht mach ich mir jedesmal fast in die hose. das hatte ich vor, während und nach meinen Schwangerschaften. und die Kids tragen keinerlei erkennbare schäden davon
Nayka
Nayka | 30.09.2014
8 Antwort
wenn die ss vom arzt noch nicht bestätigt worden ist, dann würde ich auf jedenfall mit fahren. ansonsten einfach den FA fragen, wenn er die SS bestätigt :)
kleinlilly10
kleinlilly10 | 30.09.2014
9 Antwort
@rosafant1980 Abends ist Helloween aber noch was heftiger als tagsüber im Movie Park. Wegen dem Erschrecken, ja gut, da weiß ich net, wie die Freundin drauf ist. Achterbahn & Co. würd ich meiden, steht aber auch dran, für wen die Fahrgeschäfte NICHT geeignet sind. Wir waren im August und da durfte ich auf einiges aufgrund Bandscheibenvorfall nicht drauf, hatte trotzdem meinen Spaß.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.09.2014
10 Antwort
Also ich war einen Tag nach positiven Test im Gruselkabinett... Also richtig hier in Berlin in nem alten Bunker! Ich hab mich tierisch gegruselt und erschrocken. Aber hatte ja auch Spaß, denn ich wusste ja, dass ich erschreckt werde. Denke das ist dann ja noch ein Unterschied. Meiner kleinen hat's nichts getan. :)
kathi2014
kathi2014 | 30.09.2014
11 Antwort
Danke ihr Lieben. Werd ich dann mal so weiter geben
Kleiner_Muck
Kleiner_Muck | 30.09.2014
12 Antwort
an sich kann sie alles fahren, wo KEIN Schild oder Hinweis steht, dass es für Schwangere nicht gestattet ist. Sollte doch so ein Hinweis angebracht sein - bitte beachten, weil die sind nicht ohne Grund angegeben
Solo-Mami
Solo-Mami | 30.09.2014
13 Antwort
Also ich weis das in dem grusel laden extra per ansage gesagt wird das wenn jemand schwanger oder herzkrank ist den Raum oder das Fahrgeschäft wieser verlassen muss- aber bei vorlage eines schwangerschaftsausweis müsste sie geld zurück bekommen !!!
Kat1708
Kat1708 | 30.09.2014

ERFAHRE MEHR:

Zu HilfeSchokolade färben
23.09.2016 | 12 Antworten
1 woche überfällig und tests negativ
18.03.2013 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading