Ab welcher ssw sollte man kein auto mehr fahren?

Merlepups
Merlepups
07.12.2013 | 27 Antworten
Hallo Mamis,

mich würde echt interessieren ab wann ihr euch lieber fahren lassen habt und nicht selbst hinter dem steuer gesessen habt.
Die Familie meint, ich solle doch nicht mehr so viel Auto fahren, bin sehr gespannt auf eure nachrichten.

Liebe Grüße Meli
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

27 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Bei meiner großen bin ich bis zum schluß gefahren, auch weite strecken auf der autobahn. Auch bei meiner kleinen bin ich bis zum schluß gefahren, direkt am ET sogar noch in den Wald zum Pilze suchen. Solang du dich fit fühlst, der bauch beim lenken nicht im weg ist ... spricht da meiner meinung nach auch gar nichts dagegen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2013
2 Antwort
Kurze strecken wie einkaufen Arztbesuche habe ich bis zum Schluss selber mit Auto erledigt. Habe mich gut gefühlt und dazu in der Lage weite strecken habe ich nacher nicht mehr selbst gemacht. So ab ca 37. Woche da war mir die Gefahr das es losgeht und ich alleine da stehe zu groß.
Jacky220789
Jacky220789 | 07.12.2013
3 Antwort
Ich bin ein Tag vor der Geburt noch Auto gefahren! Ich finde so lange man sich gut fühlt kann man fahren
lucky220686
lucky220686 | 07.12.2013
4 Antwort
ich bin immer und viel selbst gefahren. sogar noch am tag der entbindung allein ins krankenhaus und hab eine tasche selbst reingeschleppt:D die hebammen haben mich völlig engeistert angeguckt, aber nun ja, es ging ja noch ... :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2013
5 Antwort
Bei meiner grossen bis zum Schluss , aber keine weite strecken mehr von 20 km oder so! Diesmal wird WS nicht anders sein! Fahr immer noch einkaufen und und und! Habe wenn mein Mann zu Hause ist lass ich ihm den vertritt :-D Wie weit ich bin weisst du ja 36+2;-D wie st du dich z.z? Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2013
6 Antwort
Fühlst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2013
7 Antwort
bin noch mit geplatzter fruchblase gefahren, ... das sollte man allerdings nicht tun ... aber so lange es dir gut tut dsrfst du fshren
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 07.12.2013
8 Antwort
Hallo liebe Namensvetterin du kannst solange fahren wie du dich fahrtauglich fühlst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2013
9 Antwort
BIS ZUM SCHLUSS: WARUM NICHT?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2013
10 Antwort
Ich bin bis zum Schluß Auto gefahren.
loehne2010
loehne2010 | 07.12.2013
11 Antwort
Wieso sollte man nicht? Andererseits kann ich es persönlich nicht beurteilen. Habe nämlich gar keine Auto. Dafür bin ich aber teilweise bis wenige Stunden vor Entbindung noch geradelt.
Tara1000
Tara1000 | 07.12.2013
12 Antwort
Ich bin die ganze schwangerschaft gefahren. Und als morgens Zuhause meine fruchtblase geplatzt ist, bin ich ins Auto gestiegen und 12km zum Krankenhaus gefahren :) Geht alles
-kico-
-kico- | 07.12.2013
13 Antwort
???? Ich hätt mich fast selbst zum Kreißsaal Gefahren weil mich alle so genervt haben ... Bin den Abend vorher noch ganz normal Gefahren. Verstehe nicht warum man das nicht mehr machen sollte, außer es ist was und man soll viel liegen sonst gibt's da keinen Anlass nicht mehr zu fahren
mami0813
mami0813 | 07.12.2013
14 Antwort
Ich bin gefahren, bis ich über Termin war. Die letzten paar Tage ist mein Mann gefahren, aber auch nur aus Angst, ich könnte am Steuer Wehen kriegen. Mein Arzt meinte, das wäre halt das einzige. Aber die erste Wehe ist vermutlich auch nicht so, dass du gleich einen Crash baust. Da kann man auch rechts ranfahren und jemanden anrufen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.12.2013
15 Antwort
@410alessia fühle mich ganz gut eigentlich, er drückt ganz schön in meinen rippen, beim fahren, deswegen habe ich bedenken, werde aber auch solange es geht auto fahren
Merlepups
Merlepups | 07.12.2013
16 Antwort
@-kico- oh man, bei mir sind es ein paar mehr km, aber mit geplatzter Blase würde ich pers. nicht mehr fahren
Merlepups
Merlepups | 07.12.2013
17 Antwort
@Maulende-Myrthe ja richtig, wenn ich auto fahre ist meistens auch keiner dabei der selbst ein führerschein hat und handy, oh man ist bei mir sehr unwichtig, muss mir wohl angewöhnen es immer bei mir zu haben.
Merlepups
Merlepups | 07.12.2013
18 Antwort
Also ich fahre bis zum Schluss. Bin bei meiner Tochter auch viel gefahren. Würde sogar noch selber ins KH fahren wenns soweit ist :D
Sunshine_88
Sunshine_88 | 07.12.2013
19 Antwort
ich bin auch bis zum schluss gefahren ;) hab mir da auch ehrlich gesagt keine großen Gedanken gemacht solange ich mich wohl gefühlt habe.
MucMama
MucMama | 07.12.2013
20 Antwort
Ich bin bis zum 'Schluss gefahren ... warum auch nnicht
261107
261107 | 08.12.2013

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

knappe 1700 g in 33. ssw
25.04.2017 | 28 Antworten
UL-Schmerzen in der 26. SSW
24.09.2016 | 15 Antworten
Fehlgeburt oder Periode?ca.Ende 5.ssw
04.05.2015 | 14 Antworten
5+2 ssw im Blut nur 380 hcg werte !
03.03.2015 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading