Schwangerschaftsanzeichen aber test Negativ?

Sternchen1202
Sternchen1202
05.12.2013 | 10 Antworten
hallo zusammen,

hat jemand erfahrung mit Schwangerschaftstests?

Meine erste schwangerschaft ist nun auch schon 1 1/2 jahre her und da war der ss-test auch gleich positiv (7ssw)

aber nun habe ich seid gut einer woche ubelkeit, muss standig zur tiolette und ich finde meine Brüste sind größer geworden. Meine Temperatur liegt bei 37 ...
Am 11.11 hatte ich das letzte mal meine Periode.

ich habe einen Test gemacht. Das kontrollfenster war ganz klar zu sehen, doch das zweite fenster war ein ganz dünner strich, aber ganz leicht und nur beim genauen hinsehen zu sehen. ich habe dann später noch einen gemacht und der war negativ.
laut rechnung wäre ich 4ssw. ist es für einen test zu früh?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Das war bei mir auch in der 4. Woche... Heute bin ich in der 6. ;-D Glückwunsch !!!
Mami07091114
Mami07091114 | 05.12.2013
2 Antwort
@Mami07091114 Ab wann war bei dir der Test Positiv?
Sternchen1202
Sternchen1202 | 05.12.2013
3 Antwort
Leider sind das alles auch immer Anzeichen von PMS. Misst du regelmässig Temperatur?
Tara1000
Tara1000 | 05.12.2013
4 Antwort
Bei mir war das auch so: ES+11 hatte ich eine gaaaaanz zarte Linie. Jetzt bin ich in der 6.SSW und hab schon eine sichtbare Fruchthöhle :)
Zenit
Zenit | 05.12.2013
5 Antwort
@Tara1000 nein, ich messe nicht regelmäßig
Sternchen1202
Sternchen1202 | 05.12.2013
6 Antwort
@Zenit Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft :-)
Sternchen1202
Sternchen1202 | 05.12.2013
7 Antwort
dann muss ich dir leider sagen, dass eine einmalige Messung völlig sinnlos ist. Auf keinen Fall lässt sich aus der Höhe eine Schwangerschaft feststellen. so, weiter, du bist aber auch erst am 25. ZT. Ist noch sehr früh zum Testen, falls du einen regelmässigen 28-Tage-Zyklus hast. Warte ab und teste bei Überfälligkeit noch mal. Und wie erwähnt, Übelkeit und häufigen Drang zur Toilette zu gehen, habe ich u.a. auch, wenn ich kurz vor der Periode stehe. Wünsche dir alles Gute und einen hoffentlich positiven Test.
Tara1000
Tara1000 | 05.12.2013
8 Antwort
@Tara1000 vielen dank für deine antwort. oft steht das eine schwangerschaft wahrscheinlich ist wenn die temperatur bei 36, 5 - 37, 5 liegt. aber das sind wohl alles richtwerte... ich weiß, der Test war viel zu früh. Es heißt nun abwarten
Sternchen1202
Sternchen1202 | 05.12.2013
9 Antwort
Nein, das stimmt so nicht. Die Temperatur steigt nach dem ES grundsätzlich an. Auf diese Weise findet man heraus ob und wann der ES stattgefunden hat. Die Temperatur bleibt dann erhöht bis zur nächsten Periode, dann sollte sie abfallen. Wenn sie allerdings nicht abfällt, sondern mindestens 18 Tage in Hochlage bleibt, und auch keine Blutung auftritt, kann man davon ausgehen schwanger zu sein.
Tara1000
Tara1000 | 05.12.2013
10 Antwort
@Sternchen1202 Danke! Wünsch dir auch alles Gute! Daumen sind gedrückt!!!
Zenit
Zenit | 05.12.2013

ERFAHRE MEHR:

Schwangerschaftsanzeichen
21.11.2011 | 5 Antworten
frühe schwangerschaftsanzeichen
11.02.2011 | 11 Antworten
2 Tage überfällig, wann Test?
21.03.2010 | 5 Antworten
* Schwangerschaftsanzeichen Teil 2 *
31.01.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading