pickel, trockene haut was habt ihr dagegen getan?

abc-katze08
abc-katze08
11.11.2013 | 7 Antworten
Huhu leider hab ich noch keine hebi und meine fa ist im Urlaub. Ich seh zur zeit aus wie ein monster, überall im Gesicht rote stellen (trockene haut) und pickel die sich meistens entzünden.mich erkennt man schon von weitem (dank blasser haut und rote pickel)

Hab nun gelesen teebaumöl soll helfen, was habt ihr noch für Tips?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Danke ihr lieben.
abc-katze08
abc-katze08 | 11.11.2013
6 Antwort
Wenn es durch die Schwangerschaft kommt, ist es eine hormonelle Sache. Das wirst du mit billigen Produkten aus der Drogerie eher schlimmer als besser machen. Wenn es für dich schlimm ist, würde ich einen Hautarzt aufsuchen. Der kann die eine Creme anmischen lassen, die dir Erleichterung bringt. Aus eigener Erfahrung rate ich dir wirklich dringend ab, es auf eigene Faust zu versuchen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2013
5 Antwort
Genau dieses Problem habe ich auch! Seitdem ich Schwanger bin habe ich eine Unreine Haut, sodass manche Stellen im Gesicht schmerzen. Habe Produkte von AOK Benutzt Gesichtswasser, Creme, Peeling, Gesichtslotion und Maske und ich muss sagen es hilft mir Wirklich. Von AOK gibt es auch Super abdeckstifte sodass es Natürlich aussieht...
Janina0614
Janina0614 | 11.11.2013
4 Antwort
Ich hatte damals, als ich Dr.Hauschka-Produkte benutzt habe, wenig bis gar keine Pickel mehr. Allerdings ist das enorm kostenintensiv. Ab Anfang der SS habe ich meine Gesichtspflegeprodukte komplett weggelassen. Kein Waschgel, keine Creme, nichts. Einige Wochen war meine Haut trocken, da sie das nicht gewohnt war, aber danach hat sie sich super erholt. Jetzt hab ich kaum noch Pickel und auch keine trockenen Haut mehr. Außerdem spar ich mir das Geld für die Gesichtspflegeprodukte und die Zeit fürs Cremen etc ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2013
3 Antwort
Auch leider teuer aber einfach supi für die Haut: Weleda Cremes. Ich habe eine Gesichtscreme, die ich jeden Abend vor dem einschlafen nehme. Und seitdem ist meine Haut viel besser. Riechen tun sie auch noch gut. Hab dann später auch das Weleda Schwangerschaftsöl benutzt und fands auch toll...
Zenit
Zenit | 11.11.2013
2 Antwort
Würde aber vlt. die entzündeten Pickel aussparen ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2013
1 Antwort
Also ich hab das Problem am Bauch gehabt und die Empfehlung bekommen mit Linola Hautmilch zu cremen...kostet zwar rund 10 Euro in der Apo, aber hilft ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2013

ERFAHRE MEHR:

Trockene Hautstellen - bei Baby
31.05.2013 | 5 Antworten
gute creme für trockene haut- kleinkind
18.01.2013 | 25 Antworten
Nässende stellen :(
12.06.2012 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading