⎯ Wir lieben Familie ⎯

Schwanger und man merkt es nicht?

Merlepups
Merlepups
19.05.2013 | 23 Antworten
Hallo Mamis,

gibt es wirklich so ne Schwangerschaften die man nicht mitbekommt? gerade bei Facebook postete jemand ein Babybild, ich schreib gerade mit der Schwester, sie schrieb mir das das Kind nich geplant war und sie bis zum 8 monat nichts bemerkt haben soll, ich kann mir das pers. nicht vorstellen.

Würde mich freuen etwas darüber zu lesen wem das gleiche passiert ist, wie ihr verhütet habt, ob die Peri weiter kam und und und.


Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich kann mir das auch nicht vorstellen ich merke meine Maus so stark trotz Übergewicht was ich habe bleibt mir die Luft ab und an weg tinelo21 mit Sophia 32ssw
tinelo21
tinelo21 | 19.05.2013
2 Antwort
du wirst lachen . ich kenne so einen fall persönlich. eine meiner freundinnen hat das erlebt. sie hat die 3-monatsspritze bekommen. hat sie auch immer reglemäßig erneuern lassen. durch diese spritze kommen auch die tage nicht. im 6. monat hat man die ss durch zufall festgestellt, da sie einen virusinfekt hatte und blut abgenommen hatte. der bauch war nicht wesentlich größer, kindsbewegungen waren so zart, dass es als blähungen und darmbewegungen abgetan wurde. der witz war, sie hatte auch ne magen-darm-grippe. sehr heftig sogar, und erst dadurch wurde es festgestellt .
penelope84
penelope84 | 19.05.2013
3 Antwort
ich hatte bei meiner ersten entbindung eine aufm zimmer, die war mit dem driten unbemerkt schwanger und sehr schlank. ist mit bauchschmerzen ins kh und es waren wehen. jetzt habe ich gerade eine im gebvorbereitungskurs, die bekommt ihr erstes, ist 22 und ist nun in der 32ssw. dachte sie hätte ienfach zugenommen und nahm trotz diät nicht ab. der fehlen aber auch 10 pfennig anner mark.
SrSteffi
SrSteffi | 19.05.2013
4 Antwort
sowas gibt es immer öfter mal. mein paps ist kinder- und jugendpsychologe und hat da schon die krassesten sachen erlebt! meist ist sowas aber gekoppelt mit einer körperwahrnehmungsstörung. als eher dann, wenn die psyche auch net gesund ist.. is vielleicht net in allen fällen so, aber eben oft. ich kann es mir für mich auch net vorstellen. ich wusste irgendwie instinktiv, dass ich schwanger bin, bevor noch die erste mens ausblieb. dies bestätigte auch der frühtest. jakob war net geplant aber willkommen. dadurch, dass ich das so früh wusste, konnte ich wenigstens rechtzeitig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.05.2013
5 Antwort
@penelope84 wow, aber dem kind gehts gut oder? ist echt interessant so etwas zu lesen
Merlepups
Merlepups | 19.05.2013
6 Antwort
@Lilla_My ja ich bemerkte es auch irgendwie früher als meine mens kam, deswegen ist es für mich so unwahrscheinlich zu glauben das es sowas wirklich gibt, man man
Merlepups
Merlepups | 19.05.2013
7 Antwort
@Merlepups ja, das kind ist kerngesund und mittlerweile schon 4 jahre alt .
penelope84
penelope84 | 19.05.2013
8 Antwort
@SrSteffi ja das finde ich auch krass, und unvorstellbar, also wenn bei mir sich irgendwas im bauch bewegt, mache ich mir doch gedanken, kann mir nicht vorstellen das man es bis zur geburt nicht mitbekommt, wenigstens ein kleines bisschen muss man doch merken, oder die frauen verschieben das einfach und denke ach ist nur bauchrammeln
Merlepups
Merlepups | 19.05.2013
9 Antwort
@Merlepups wenn man partou nich mit sowas rechnet, dann denk ich schon, dass sowas möglich ist . viele frauen haben ein gespür für sowas, manch andere wiederum gar nicht .
penelope84
penelope84 | 19.05.2013
10 Antwort
ich glaube das viele es vielleicht ahnen, es aber verdrängen.
SrSteffi
SrSteffi | 19.05.2013
11 Antwort
@penelope84 wenn man nicht mit ner schwangerschaft rechnet, denke ich muss das sexleben ja nicht viel sein, aber wenn ich doch Regelmäßig Sex habe, bzw. einen Partner habe dann schwirrt doch der gedanke im kopf wenigstens einmal
Merlepups
Merlepups | 19.05.2013
12 Antwort
@SrSteffi richtig, das denke ich auch wenigstens ein gedanke muss doch da mal gefallen sein
Merlepups
Merlepups | 19.05.2013
13 Antwort
@Merlepups naja, wenn man ordentlich verhütet und mitten im leben steht und viel zu tun hat, hat man nich automatisch weniger sex ;) der gedanke wird sicher auch im kopf schwirren, aber halt weit hinten, da die verhütung ja stimmt . is ne verzwickte sache denk ich. ich habe es auch immer gleich gespürt, wenn ich schwanger wurde . ich denk mal, frauen die sich schon mit kinderwunsch befasst haben, haben eher ein gespür. andere, die ihr leben noch nicht mit sowas konfrontiert haben, denken da eher als letztes an sowas. so würde ich es jetzt auslegen .
penelope84
penelope84 | 19.05.2013
14 Antwort
@penelope84 so könnte es auch sein, klingt auch ganz logisch
Merlepups
Merlepups | 19.05.2013
15 Antwort
ja, gehen tut das schon, aber wirklich selten. kenn eine, die hat erst im 5 mon. gemerkt, dass sie schwanger ist. beim halbjährigen fa termin. sie hatte immer ihre mens und den bauch, hat man garnicht gesehn. tja, und dann welch ein wunder *tadamm* baby im bauch. sie war immer viel auf den beinen und hat die bewegungen nicht wirklich wahrgenommen. aber bis zum 8. ist schon heftig.
stina1991
stina1991 | 20.05.2013
16 Antwort
Ja, es scheint zu stimmen. Eine ehemalige Nachbarin hat es auch erst im 8. Monat bemerkt. Sie war eh schon sehr beleibt, hatte weiter ihre Tage und klage dann irgend wann über Bauchschmerzen. Sie ging zum Arzt und siehe da . , sie war schon im 8. Monat
Lady1206
Lady1206 | 20.05.2013
17 Antwort
ich denke unterbewusst ahnen es Frauen, die eine ss erst so spät bemerken schon, nur wie schon geschrieben wurde, spielt die Verdrängung eine große Rolle. Nachvollziehn kann ich es nicht, bei beiden Jungs, auf die wir nicht so sehr hingearbeitet haben;) wusste ich sofort, vor dem Schwangerschaftstest, dass ich schwanger war. Aber gut, geben tut es viel und Ausnahmen bestätigen ja eh die Regel, daher möcht ich auch garnicht urteilen über sowas.Solange dass Kind willkommen ist, ists doch egal obs nach 8 Tagen, 8 Wochen oder 8 Monaten erkannt wird
Lia23
Lia23 | 20.05.2013
18 Antwort
@Lia23 richtig, wie gesagt wollte eigentlich auch nur erfahrungen lesen, da ich pers. mir das gar nicht vorstellen kann . selbst wenn ich es verdrängen würde, würde ein gedanke mir sagen mensch da ist doch etwas anders, naja ich hoffe das mir so etwas nicht passiert, könnte mir gar nicht vorstellen, nicht drauf zu achten wann mein baby strampelt, sich mit schluckauf quält und und und
Merlepups
Merlepups | 20.05.2013
19 Antwort
@Merlepups Ich muss grad drann denken, meine Jungs KONNTEN garnocht unbemerkt bleiben, die hatten beide Schluckauf, ich sags dir.und naja die tritte waren auch nicht schlecht, man hat richtig die Füßchen durch die Bauchdecke erahnen können*g*
Lia23
Lia23 | 20.05.2013
20 Antwort
guten morgen, also einer freundin von mir ist das selber passiert ich kann es bis heute zwar immer noch nicht glauben aber sie soll erst 4 tage vor der entbindung erfahren haben das sie schwanger ist und wir haben es ihr damasl alle gesagt sie solle zum arzt sie sei schwanger. / also so wie sie sagte kam alles wie gehabt die regel sie hatte auch so keine anzeichen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.05.2013
21 Antwort
Also ich habe die ersten zwei einhalb Monate auch nichts mitbekommen. Ich habe meine Regel immer schon extrem unregelmäßig bekommen und manchmal garnicht. Im ersten Monat hab ich sie noch ganz normal bekommen und im zweiten eher Schmierblut artig. Im dritten dann aber habe ich ein seltsames Gefühl im Unterleib gehabt und als ich mal feste mit den Fingern reingedrückt habe, konnte ich einen Knubbel spüren. Da hab ich geahnt dass es passiert ist und ein Besuch beim Frauenarzt hat es mir schliesslich bestätigt.
Berrybuzz84
Berrybuzz84 | 20.05.2013
22 Antwort
Also ich habe 2 monate nichts bemerkt da ich meine regel ganz normal noch bekommen habe. aber das ist auch nicht ungewöhnlich. aber 8 monate naja ich weiß nicht. über die schwester eier freundin von mir wird auch so etwas gesagt sie habe die schwangerschft erst iim 7 monat bemerkt. ich denke das hat sehr viel mit verdrängung zu tun
leah92
leah92 | 20.05.2013
23 Antwort
Ich weis es ist das schon länger her das ihr das geschrieben habt ich habe meine Schwangerschaft bei meinem ersten Kind auch nicht gemerkt bis zur Geburt hatte keinen Bauch und meine Regel war auch da. Schließlich im Krankenhaus sagten sie mir herzlichen Glückwunsch in ein paar Stunden kommt ein Kind ! Natürlich war ich in dem ersten Moment schockiert war auch erst 16 und jetzt wird sie schon wieder vier
Steffilinamina
Steffilinamina | 28.01.2017

ERFAHRE MEHR:

Woran merkt man, dass man schwanger ist?
21.09.2015 | 16 Antworten
wann merkt man dass man schwanger ist
13.06.2014 | 14 Antworten
Ab wann merkt man das man schwanger ist?
24.09.2011 | 12 Antworten
WIE MERKT MAN OB DER MUMU WEICH IST?
28.09.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x