Rohkost in der Schwangerschaft

Punktekaefer
Punktekaefer
16.03.2013 | 8 Antworten
Hallo ihr Lieben,
meine FÄ sagt ich solle wegen der Thoxoplasmosegefahr bei Rohkostsalaten "aufpassen". Zum Einen Frage ich mich jetzt was sie mit "aufpassen" meint. Zum Anderen wüsste ich gern ob ich dann überhaupt Salat oder rohes Gemüse unbedenklich essen kann, wenn doch der Erreger erst bei kaputt geht wenn er mindestens 20 Minuten lang einer Temperatur von 50°C ausgesetzt ist. Gibts es Gemüse bei dem die Gefahr nicht da ist. Und gilt das für Obst eigentlich auch? Wie schaffe ich es mich nicht bis zum Ende der Schwangerschaft wegen dieser Sache komplett verrückt zu machen? Derzeit esse ich so gut wie keinen Salat mehr und nur noch gegartes oder gekochtes Gemüse, aber grad im Sommer werd ich den Salat dann doch schrecklich vermissen. Gleich vorweg, mir persönlich ist das Risiko zu hoch um es mit einem Handwisch abzutun und auf Sätze wie "meinem Kind hats auch nicht geschadet" zu hören, also bitte kein Ratschläge diese Thoxoplasmosegefahr zu ignorieren.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich dachte immer das Gilt nur für Fleisch und Fisch??? Oh Gott! Habe mir nie Gedanken beim Salat, Gemüse, Obst gemacht! Ist auch das erste Mal das ich das höre! Na dann bin ich ja mal richtig froh das bei mir nix passiert ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2013
2 Antwort
Ich hab Obst und Gemüse gründlich abgewaschen und gegessen.
wossi2007
wossi2007 | 16.03.2013
3 Antwort
häää höre ich auch zum ersten mal weil toxoplasmose ist doch eigetlich wegen tiere so gefährlich hmmm frag sie nochmal und lies mal bei google nach
papi26
papi26 | 16.03.2013
4 Antwort
Toxoplasmose wird durch katzenkot, rohem fisch und rohes fleisch übertragen.. obst und gemüse sollte eig. Kein problem sein .weiss ned was deine FA studiert hat? ..
OktoberMami2012
OktoberMami2012 | 16.03.2013
5 Antwort
rohes fleisch und rohen fisch sowie rohe eier solltest du meiden. salat, gemüse und obst gründlich abwaschen.... das reicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2013
6 Antwort
hab das hier gefunden... http://www.umm.uni-heidelberg.de/inst/imh/konsiliarlabor/n_listrat.html
sinead1976
sinead1976 | 16.03.2013
7 Antwort
http://www.medizin-netz.de/medizin/frau/schwangerschaft-toxoplasmose/
sinead1976
sinead1976 | 16.03.2013
8 Antwort
Danke für eure Antworten. Manchmal frage ich mich, wie die Menschheit so alt werden konnte :-) Im Klartext heißt das wohl, dass man der Gefahr ausgesetzt ist, egal was man tut. Na, dann kann ich ja entspannter an die Sache ran gehn und hoffen, dass die restlichen 33 Wochen gut rum gehn :-)
Punktekaefer
Punktekaefer | 18.03.2013

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading