Wann sieht man das Geschlecht? Wie sicher war das bei euch?

mami0813
mami0813
16.02.2013 | 26 Antworten
Hey mami's ich wollte mal fragen ab der wievielten ssw man bei euch das Geschlecht eures baby's festgestellt hat, und ob es vielleicht sogar Mamis hier gibt wo das später wieder geändert wurde oder es sogar bei der Geburt Überraschungen gab?!
Ich bin jetzt in der 16 ssw und habe nächste Woche einen Termin, mit etwas Glück kann man dann ja vielleicht schon was sehen.... (puppen)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

26 Antwort
eine bekannte von mir sollte ein mädchen bekommen aber ich weiß das der fa nie 100% gibt sie hat schon nen rosa kinderwagen gekauft und auch alles in rosa an klamotten und bei der geburt bekam sie einen jungen in den arm
blaumuckel
blaumuckel | 19.02.2013
25 Antwort
Ich würde mal sagen das ist sehr unterschiedlich. Bei den Zwillingen wusste man in der 17.SSW dass Gabriel ganz sicher ein Junge ist, Jonathan war damals ein 70%iger Junge, 2 wochen später dann ein Mädchen und erst in der 26.Woche dann entgültig ein Junge. Bei Liora wussten wir in der 14.SSW dass es ein Mädchen wird. Ich hab die Ärztin noch geschimpft und ihr gesagt, sie soll mir keine falschen Hoffnungen machen, aber sie meinte, sie hätte nichts gesagt, wenn sie sich nicht absolut sicher sei, dass das hier Schamlippen wären. Mal sehen, wann Fröschlein sich outet.
Aurora81
Aurora81 | 19.02.2013
24 Antwort
wurde bei mir jeweils in der 13. SSW festgestellt, allerdings per Feindiagnostik. Da wars zu 85% sicher und ist dabei geblieben LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.02.2013
23 Antwort
ca.20.Woche, wenn Du es überhaupt erkennst!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2013
22 Antwort
bei mir hat man mehrfach gesagt ich bekäme ein mädchen dann war ich 20+6 bei der fd und was kam raus "pipimann" also ich würde echt die fd abwarten oder ob dein kind sich 100% outet... sehen kann man ab der 14.woche aaaaaaaber ausschlaggebend ist wirklich nachher ab der 20.ssw
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2013
21 Antwort
@mariew also bei mir hat es bisher immer gestimmt, bei meinen jungs hat man es eindeutig vesehen und wo nichts ist kann man auch nichts sehen.vor 10 jahren war ich noch bei einer fa die meinte zu 90% mädel, die aussage war mir suspect 4 wochen später dann doch junge.vielleicht hat junge so einen kleinen schnipi gehabt
Mami5kids
Mami5kids | 16.02.2013
20 Antwort
@NadiMausi20 besser gehts kaum, uns wurde es erst in der 21 ssw "sicher" gesagt, davor waren die Schienbeine davor
MarieW
MarieW | 16.02.2013
19 Antwort
@MarieW Ich weiß es nicht meins war ja son Schatz und hatte nabelschnur zwischen ^^
NadiMausi20
NadiMausi20 | 16.02.2013
18 Antwort
@NadiMausi20 tja 3 Krankenhäuser und 2 Ärzte waren sich zu 100% sicher bei Luca
MarieW
MarieW | 16.02.2013
17 Antwort
@Stephie25 ja, die glückliche war/ bin ich ^^
MarieW
MarieW | 16.02.2013
16 Antwort
oh je, verlass dich bloß nicht drauf, mir haben sie am KS tag noch gesagt das ich ein Mädl bekomme und sie da, das Mädchen hat einen Schniedel....! also bitte bitte neutral kaufen wir haben sogar ein bild wos angeblich zu 100% sicher ein Mädchen ist... ja, schon witzig, das zimmer und alles war pink...!
MarieW
MarieW | 16.02.2013
15 Antwort
bin nun in der 19 ssw und bei jedem US konnte man schön sehen das es sich nicht zeigen möchte es hatte immer die Nabelschnur dazwichen arrrrrr nächster termin ist in 2 wochen hoffe das es dan klappt
tinelo21
tinelo21 | 16.02.2013
14 Antwort
also bei mir hat er es auch in der 16.ssw gesehen und gemeint es wäre ein mädchen, 4 wochen später bei 19+4 hat er es dann bestätigt und auch in den mupa eingetragen.bei meiner letzten ss hat er es bei 19+1 eingetragen war auch ein mädchen.bei den heutigen us geräten kann man das schon sehr gut sehen. viel glück
Mami5kids
Mami5kids | 16.02.2013
13 Antwort
In der 13. Ssw beim pränataldiagnostiker....ein Mädchen
JonahElia
JonahElia | 16.02.2013
12 Antwort
Besser erst in Woche 30 als er sagt was falsches... Das weiß er aber auch xD der kennt mich seit ich 14 bin und letzte mal sagte er beim Ultraschall " ich mag den kleinen" ähhhhh wie bitte? Da war ich in ssw 12... Ich hab mich garnicht getraut zu fragen und dann hat meine Mama nachgefragt, ne er sagt am Anfang immer "der" man hat nix gesehen und auch nix wo man was vermuten kann... :D
mami0813
mami0813 | 16.02.2013
11 Antwort
Da kann man es schon sehen. Meine Tochter lag allerdings ewig mit dem Po nach vorne und wir wussten lange nicht, dass sie ein Mädchen ist. Sei nicht zu enttäuscht, wenn Du es erst später erfährst. Aber das ist ja eine schöne Spannung! Viel Spaß beim nächsten Ultraschall!
Kristen
Kristen | 16.02.2013
10 Antwort
@mami0813 Ja so geht es mir auch ^-^ Ich mein wir wünschen uns ein Mädchen aber ein Junge wäre uns auch recht
NadiMausi20
NadiMausi20 | 16.02.2013
9 Antwort
Ja ich bin mal gespannt, aber da hätt ich echt Schiss vor das man mir sagt es ist ein Mädchen und bei der Geburt dann Überraschung... Also eigentlich ist es egal aber ich weiß auch nicht wie ich damit klar käme wenn ich mich monatelang auf Rosa einstelle und dann wird's ein junge...
mami0813
mami0813 | 16.02.2013
8 Antwort
Bei meinem 1. Sohn hat man es in der 16SSW gesehen und das hat sich auch nicht geändert. Hatte es auch im Gefühl dass es ein Junge wird. Mein Kleiner war bis zur Geburt ein Mädchen :-) Gefühlsmässig war ich mir da aber nie sicher...Irgendwie ahnte ich dass es noch ein Junge wird :-) Die Überraschung war aber trotzdem gross!
kathy83
kathy83 | 16.02.2013
7 Antwort
Ich hätte es in der 18ten ssw schon sehen können, nur die Nabelschnur war im Weg ^^.
NadiMausi20
NadiMausi20 | 16.02.2013

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Outing-Wie sicher?
17.06.2015 | 6 Antworten
Ab wann geschlecht bekannt ?
17.11.2012 | 19 Antworten
Geschlecht jetzt wirklich sicher?
29.08.2012 | 23 Antworten
Wann war das Geschlecht sicher?
22.07.2012 | 27 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen

uploading