darf man eigentlich alkoholfreies bier in der ss trinken?

pinklilly
pinklilly
23.06.2012 | 6 Antworten
ich mag gar kein bier und alkohol trinken ist sowieso tabu klar, aber in letzter zeit ist ja z.b. fassbrause ganz aktuell und da ist ja auch alkohol freies bier drin. und so ein paar mini-wenige prozente alkohol sind ja auch im alkoholfreien bier. ich kann drauf verzichten, keine frage.würde mich nur mal interessieren wie ihr das seht...lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Meine Hebamme hat mir erzählt, das man in der SS ruhig mal ein kleines Glas Alster oder Sekt trinken darf. Ich habe dann auch in der Spätschwangerschaft, zwei mal ein kleines Glas Alster und zwei kleine Gläser Sekt mit O-Saft getrunken und meinem Baby gehts sehr gut.
RoteZora76
RoteZora76 | 24.06.2012
5 Antwort
Ich habe während der SS Malzbier getrunken, jetzt kann ich es nicht mehr sehen. Würg. Alkoholfreiebiere haben meisten einen geringen Prozentsatz an Alkohol. Nur das von Bit . . . Enthält tatsächlich 0, 0% alkohol also nix. Lg
Babyschildi
Babyschildi | 23.06.2012
4 Antwort
Ich habe in beiden Schwangerschaften häufig alkoholfreies Bier oder alkoholfreies Radler getrunken. In manchen Zeiten jeden Abend. Ich glaube nicht, dass das dem Baby schaden kann, selbst wenn da kleinste Mengen Restalkohol drin sind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2012
3 Antwort
Ich habe letztens im TV gesehen, dass Bier, wo alkoholfrei drauf steht, dennoch Alkohol enthält und gerade für Schwangere nicht geeignet ist.
Lady1206
Lady1206 | 23.06.2012
2 Antwort
Alkoholfrei ist ein Bier dann, wenn es weniger als 0, 5% Alkohol hat... Als Mixdrink dann nochmal weniger, weil es ja noch zusätzlich Limonade enthält! Auch Fruchtsäfte können Spuren von Alkohol enthalten. Apfelsaft enthält durchaus schon 0, 3 % Alkohol. Beide Produkte in Mengen, wo sie keinen nachweisbaren Einfluss auf die Konsumenten haben, auch nicht auf besonders empfindliche Menschen wie Kranke, Schwangere oder Kinder. Malzbiere hingegen, die Stillenden empfohlen werden können bis zu 1, 5% Alkohol enthalten! Das sind aber letztendlich alles keine dramatischen Mengen, wenn man nicht gerade am Tag mehrere Kisten trinkt!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 23.06.2012
1 Antwort
ich würde es trinken... wobei du das nicht solltest wenn du mit sodbrennen zu tun hast :)
Lucky-Day7
Lucky-Day7 | 23.06.2012

ERFAHRE MEHR:

Jeden Tag bis zu 3 Bier normal?
10.06.2013 | 31 Antworten
Freund regt mich zurzeit total auf :-/
12.04.2013 | 15 Antworten
wo komm ich eigentlich her?
12.07.2012 | 10 Antworten
ab wann darf ein baby eigentlich kommen
04.10.2011 | 5 Antworten
Bierfleisch für Kinder? (bier)
08.04.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading