Was ist das?

Tyra03
Tyra03
25.05.2012 | 15 Antworten
Ich habe wenn ich laufe immer so ein Gefühl im Unterleib ja wie soll ich es beschreiben es ist nicht wirklich ein Druck es ist leicht schmerzhaft zieht vieleicht etwas wie Regelschmerzen!!

Bin jetzt 35.SSW meine Frauenärztin meint ich wäre schon 37.SSW.

Gestern als ich einkaufen war hatte ich aufeinmal starke Rückenschmerzen und dann zog es nach unten und seid dem wenn ich mich bewege also wenn ich aufstehe tut es weh!!

Wenn ich sitze oder liege merke ich gar nix!!

Ich weiß nicht ob ich mich vielleicht verhoben habe und was eingeklemmt habe dem Baby kann ich aber nicht geschadet haben oder??

Sie ist nicht mehr so extrem aktiv wie die letzten Tage also bewegen tut sich sich aber nicht so stark!!

Ich will jetzt aber auch nicht wegen nix zum Arzt weil ist ja öfter so das sie mal für nen tag etwas ruhiger ist!!

Ist jedenfalls ein eckeliges Gefühl schrenkt mich gerade etwas ein (traurig03) aber warscheinlich kommen am Ende der SS solche wehwehchen einfach oder was denkt ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@amysmom Dann hoffe ich sehr das dies so bleibt!! Drücke die Daumen Wenn alles normal läuft ist eine SS ja eigentlich auch ganz schön und diese kleinen Wehwehchen jetzt gehören halt dazu auch wenn eckelig ist
Tyra03
Tyra03 | 25.05.2012
14 Antwort
jup geht mir genauso... jetzt in der dritten schwangerschaft kann ich endlich mitreden, wie sich ein normaler schwangerschaftsverlauf anfühlt ;) von meiner tochter hab ich nämlich erst in der 16. woche erfahren und nach vielen schmerzen kam sie in der 29. woche schon zur welt. bei meinem sohn hatte ich auch dauerhaft schmerzen und blutungen bis mir zum ende hin die gebärmutter riß. jetzt endlich habe ich eine echt normale und noch schmerzfreie schwangerschaft :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2012
13 Antwort
@Sephoria Ja gebe mir da die beste Mühe
Tyra03
Tyra03 | 25.05.2012
12 Antwort
@amysmom naja die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zu letzt!! Naja so langsam bin ich meinem Sohn dankbar das er etwas früher kam hat mir ne menge erspart
Tyra03
Tyra03 | 25.05.2012
11 Antwort
musst halt nur öffter pausen machen lass es dir in den letzten wochen gut gehen
Sephoria
Sephoria | 25.05.2012
10 Antwort
@Tyra03 man gewöhnt sich an alles, und ablenken ist eh immer das beste!! hausputz hab ich zum schluss nur noch etappenweise gemacht
Sephoria
Sephoria | 25.05.2012
9 Antwort
@Sephoria Iiii echt? bei meinem Sohn hatte ich sowas ja nie oh man na dann prost Mahlzeit!! Dann wird mein hausputz wohl doch kleiner ausfallen als geplant
Tyra03
Tyra03 | 25.05.2012
8 Antwort
öm ... aber ich fürchte das geht dann erst zur geburt wieder weg, sry ;) es sei denn du hast glück und dein baby bewegt sich in eine für dich angenehmere position. das kann auch vorkommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2012
7 Antwort
@Tyra03 ich hatte es bis zum schluss, dass war zwischendurch so heftig das ich nach 5 minuten laufen rückenschmerzen und ziehen nach unten hatte!!
Sephoria
Sephoria | 25.05.2012
6 Antwort
ich würde auch sagen du httest senkwehen und dein kind is tiefer ins becken gerutscht wodurch es nu auf die leisten drückt. zum ende der ss hin bewegen sich die kleinen einfach weniger, weil sie nichtmehr soviel platz haben, mach dir also keine sorgen. deinem baby hast du sicher nicht geschadet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2012
5 Antwort
Ja wie gesagt es tut nicht wirklich weh ist nru unangenehm!! Das habe ich jetzt aber nicht bis zum schluß oder?? Ich meine das geht doch jetzt auch wider weg oder? Ist das jetzt immer so wenn ich rum laufe?
Tyra03
Tyra03 | 25.05.2012
4 Antwort
ich denke auch das es senkwehen sind!!war bei mir auch so in der 35ssw
Sephoria
Sephoria | 25.05.2012
3 Antwort
nachtrag..! ich habe meine tochter während der ss so gut wie nie gemerkt. hab oft angst desswegen gehabt. aber laut fa unbegründet. der maus ging es während der ganzen ss prächtig. ab der 36 oder 37 ssw bewegte sie sich noch seltener, das liegt aber daran, das die zwerge dann kaum noch platz haben!
Dani886
Dani886 | 25.05.2012
2 Antwort
Ich tippe auf Senkwehen ... so lange es bei Entspannung besser wird, brauchst du dir jedenfalls keine Sorgen zu machen. Die Gebärmutter übt eben etwas. Achte mal drauf, ob der Bauch hart wird. Wenn nicht könnten es auch einfach die Bänder sein, die jetzt ziemlich belastet sind. Klingt für mich aber erstmal normal.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2012
1 Antwort
ich tippe auf senkwehen! :)
Dani886
Dani886 | 25.05.2012

ERFAHRE MEHR:

Starkes Ziehen im Unterleib 11 ssw
26.04.2013 | 7 Antworten
Pochen im unterleib
08.10.2012 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading