Feiern gehen in der ss?!

leah92
leah92
30.04.2012 | 28 Antworten
Hallöchen alle zusammen..
Ich habe Grad einen derben Streit unserer Nachbarn mitbekommen (war nicht zu überhören wenn die mitten auf der Straße stehen) :D
Zwei schwestern, die jüngere ist auch schwanger Ca n. Monat weiter als ich, weiß es nicht genau. Ich bin 19. ssw es ging darum das Sie nicht jedes Wochenende feiern gehen soll & endlich Verantwortung übernehmen muss.
Tja da hab ich mir selber die Frage gestellt da ich seit dem ich erfahren hab das ich schwanger bin nirgend wo mehr war, hab auch garnicht so Lust zu aber ab und an dachte ich mir schon "och evt einmal noch etwas los bevor ich ne richtige Kugel hab ect"
also jedes we los gehen finde ich auch echt übertrieben & irgendwie nicht ok.. aber was meint ihr dazu? Sollte man das ganz lassen oder seit ihr auch mal auf Partys gewesen?
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

28 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
21 Antwort
@Nayka ... Dir kann es auch nur gut gehen dabei wenn dir dein Baby in dem Moment sch ... egal ist denn sonst würdest du Rücksicht nehmen das es einfach zuviele Einflüsse sind!!!!!!!!!!!
wakanda
wakanda | 30.04.2012
22 Antwort
Ich bin in der ss 1 mal weg gewessen und das wahr auf einer Hochzeit
Jungemami91
Jungemami91 | 30.04.2012
23 Antwort
ach warum denn nicht ... sie sollte es noch solange machen wie geht ... und da ja eh rauchverbot in den kneipen un bars ist, ist doch alles gut ... eric ist ende januar geboren und ich habe zu sylvester nochmal richtig fette party gefeiert. das war nochmal richti toll ... und bei anna bin ich kurz vorher 30 geworden und hab auch nochmal ordentlich gefeiert.
rudiline
rudiline | 30.04.2012
24 Antwort
Ich seh schon da haben viele komplett andere Ansichten.. ;) ich werde mal das nächste mal mein FA Fragen wie er das aus medizinischer Sicht sieht.. u ich kann mir vorstellen wenn er meint das ab und zu auch mal in die Disco gehen auch okay ist so lange man halb lang macht das ich dann doch wohl nochmal los gehe hihi
leah92
leah92 | 30.04.2012
25 Antwort
Ich bin jedes Wochenende los. Mein Freund ist Partyfotograf. Ich achte schon sehr auf mich. Meist sitze ich irgendwo & beobachte die Menschen beim Tanzen , Unterhalte mich mich Freunden oder höre einfach Musik. Ich hab auch gelesen das es VÖLLIG OK ist, denn in ein Paar Wochen seit ihr nachts nur Wach um zu stillen. Außerdem sind die Magengeräusche 85 Dezibel laut. In einer Disco sind 95!! Also kein Grund zur Sorge. Ich lasse einfach den Raucherraum aus, trinke natürlich kein Alkohol & verzichte aufs tanzen!
Loelle
Loelle | 30.04.2012
26 Antwort
Zeig mir einen einzigen Menschen der über STUNDEN durchgehend Magengeräusche hat. Ich saug mir das mit der Reizüberflutung ja nicht aus den Fingern, es ist halt so. Jeder muss selber wissen ob er das seinem Kind antun will oder nicht! Jeder der Verantwortungsvoll gegenüber dem Menschen unter seinem Herzen ist verzichtet zum großen Teil darauf
wakanda
wakanda | 30.04.2012
27 Antwort
@Loelle So laut sind die magengerausche? Oha das wusst ich auch noch nicht.. naja andererseits ist es ja wohl wirklichen nicht so das man die stundenlang hat ..
leah92
leah92 | 30.04.2012
28 Antwort
& ich steh nich über Stunden inner Disco.
Loelle
Loelle | 30.04.2012

«2 von 3»

ERFAHRE MEHR:

Wochenfluss und baden gehen
30.01.2015 | 7 Antworten
Wie Kindergeburtstag feiern?
11.10.2014 | 15 Antworten
spaziergang frühschwangerschaft
09.03.2014 | 6 Antworten
Jugendweihe privat feiern?!
11.03.2013 | 6 Antworten
Wann wieder raus gehen nach Fieber?
27.02.2013 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading