⎯ Wir lieben Familie ⎯

Schwangerschaftstest Positiv dann Blutung

EngelMia25
EngelMia25
11.02.2012 | 6 Antworten
Hey Mädels !
Ich habe folgendes Problem und zwar: ich bin schon knapp 3 Wochen über meine monatliche Periode daraufhin habe ich am Donnerstag (9.2.2012) einen Schwangerschaftstest gemacht der war dann positiv also bin ich mit hoher wahrscheinlichkeit schwanger. Doch aber jetzt habe ich Blutung bekommen. Es sieht nicht richtig aus wie Blut. Es ist eher bräunlich und schwach. Weiß echt nicht was ich jetzt machen soll und woran ich bin. Könnt Ihr mir vielleicht helfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
braunes blut ist altes blut, aber wenn du unsicher bist, geh heute ins kh und lass das baklären, alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2012
2 Antwort
blutungen sollten immer abgeklärt werden. fahr ins kh.
lila25
lila25 | 11.02.2012
3 Antwort
Sowas hat ich auch. Wenns das Blut bräunlich ist, ist es kein frischer Blut - und somit ERSTMAL nicht ganz so schlimm. Ich würde aber an deiner Stele auf jeden Fall schnellstmöglich einne Arzt aufsuchen. Ich habe damals irgendwelche Tabletten bekommen, damit das Kind nicht abgeht . WÜnsch die viel Glück!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2012
4 Antwort
fahr auf jeden fall gleich ins kranenhaus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2012
5 Antwort
ab ins KH
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2012
6 Antwort
blutungen sollten abgeklärt werden.fahr ins kh lasse nachgucken.kann gut sein das alles i.o. is aber trotzdem. ruhe brauchste jetzt.alles gute
Twinnymama
Twinnymama | 11.02.2012

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x