zu wenig Fruchtwasser

Struermel
Struermel
09.11.2011 | 6 Antworten
Hallo,
ich war gestern zur ganz normalen Vorsorgeuntersuchung. Ich bin nun in der 28. SSW und meine Frauenärztin hat festegstellt, dass ich zu wenig Fruchtwasser habe. Auch ist das Kind ein bisschen klein und leicht...
Ich bin nun ziemlich versunichert und hab keine Ahnung was ich machen soll.
Hat jemand von euch Erfahrungen damit???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
also
wegen der größe und dem gewicht würde ich mir noch keine sorgen machen, und wegen dem fruchtwasser trinke mind. 3liter am tag mehr wäre natürlich noch besser ich hab es bis jetz bei jeder ss durch. und ich habe auch immer das selbe zuhören bekommen, ich und mein partner sind auch nicht grad die grössten zudem ich auch bissle übergewichtig bin. also immer schön trinken und denn wird des schon mit dem fruchtwasser.
kathi2804
kathi2804 | 09.11.2011
5 Antwort
Nun....
meine Kollegin, auch eher füllig und ihr Mann, starkübergewichtig haben zwei Söhne, beide pünktlich gekommen und je nur ca. 2800g.....mein Mann und ich, beide schlank haben ein Kind mit 4100g bekommen, hat also nichts zu sagen:)
JonahElia
JonahElia | 09.11.2011
4 Antwort
es
macht mich nur stutzig, dass ich selber nicht unbedingt eine normalfigur habe... und auch mein partner liegt ehr über dem Durchschnitt ;) Wie kann unser kind dann zu klein und zu leicht sein???
Struermel
Struermel | 09.11.2011
3 Antwort
hol dir ne zweite meinung!
mit manchen aussagen können einem fä verrückt machen und manchmal war es im nachhinein kein grund zur besorgnis! viele meinen es muss alles immer in ein raster passen... ich rate dir mit einer hebamme kontakt aufzunehmen, die sehen alles meist lockerer und haben sehr wertvolle erfahrungen so kann dir deine angst genommen werden. was sagt denn deine ärztin, was das alles zu bedeuten hat??? oder hat sie es einfach mal so in den raum geworfen und stehen gelassen?
tate
tate | 09.11.2011
2 Antwort
Da kannst du
nichts machen. Wenn es dir gut geht und der doc. nichts gesagt hat, ist doch noch alles i.o. Alles gute dir weiterhin
susepuse
susepuse | 09.11.2011
1 Antwort
Hi
Bei mir hieß es in der 35.ssw laut FA ich hätte zu wenig Fruchtwasser, Mia war immer ein wenig leichter ... war dann beim spezialisten u dort wurde gesagt es is noch normal fruchtwasser vorhanden .. Mia hatte 2201 g!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2011

ERFAHRE MEHR:

wenig Fruchtwasser in 20. SSW
26.07.2016 | 3 Antworten
wenig fruchtwasser 36+1 ssw
03.11.2014 | 10 Antworten
einleiten wegen zu wenig fruchtWasser?
30.07.2012 | 13 Antworten
Sie hat nur noch wenig Fruchtwasser!
24.07.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading