fruchtwasserverlust in der 37 SSW?

medos
medos
31.07.2011 | 13 Antworten
hallo, seit gestern habe ich krämpfe im bauch und das gefühl dass ich fruchtwasser verliere. meine ärztin hingegen meint das, das kind auf die blase drückt und es sei urin. Aber es sind keine tropfen sondern richtig nass:((... nun bin iritirt möchte auch keinen drama daraus machen aber sorgen macht es mir trortzdem... kennt sich jemand damit aus? oder ist einem von euch sowas auch pasiiert? freue mich auf eure erfahrungen, .
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@4children
danke...ich habe es noch net so lange.. Seit monaten habe ich harndrang, aber so getropelt hatte es halt noch gar nicht, aber es ist net rosalich aber mit bisle ausfluss
medos
medos | 31.07.2011
12 Antwort
@Heviane
hallo, danke erstmal, aber habe nicht ganz recht verstehen können was sie meinen mit BS...??? seit einer woche kommt etwas ausfluus beim wasserlassen, .
medos
medos | 31.07.2011
11 Antwort
Wenn du einen....
...kompletten BS hast, dann huste mal....geht dann schwallartig Flüssigkeit ab, ist es wahrscheinlich einer. Wenn nur tröpfchenweise etwas abgeht, handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um Urin oder aber, nur um einen kleinen Haarriss in der Fb der sich auch wieder schließen kann und keine Einleitung oder eine Infektion zur Folge haben muss. An alle....sämtliche Teststreifen taugen gar nix! Ich hab mal drauf gespuckt, unter der Achselhöle gerieben und? alles FW !! Noch etwas, es sind an keinem Ort mehr Krankheitskeime zu finden als in einer Klinik! Die Infektionsgefahr ist dort am größten, je länger Frau da mit offener Fb rumläuft. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.07.2011
10 Antwort
ich habe drei
blasensprünge gehabt...es ist schon ein unterschied zum urin..es riecht anders; hinterlässt einen leicht rosa schimmernden rand wenn´s trocknet..und es läuft wenn du z.b deine postion änderst..fruchtwasser kann in einem schwall abgehn oder nur tröpfchenweise; aber dafür kannst du zur hebi oder zum gyn oder zur apotheke; da du ja eh schon weiter am et bist; würde ich aber direkt zum kh fahren , solltest du es schon länger haben , dann bräuchtest du antibiotika damit keine keime zum baby hochwandern können und evt. schaden anrichten-reine vorsichtsmaßnahme; also ; lass es kontrollieren-alles liebe und eine gute geburt für dich!!!!
4children
4children | 31.07.2011
9 Antwort
....
hast du eine hebamme? die haben die teststreifen auch und kommen im allg. auch sonntags vorbei. ansonsten hole dir die teststreifen, wenn du unsicher bist, da kannste dir stundenlanges warten im kh ersparen, finde es aber schon komisch, das deine fa net auch getestet hat, das ist doch schnell gemacht und wenn der verdacht naheliegt
iris770
iris770 | 31.07.2011
8 Antwort
@zirkum
dankeeeeeee
medos
medos | 31.07.2011
7 Antwort
@medos
Ja, warte halt noch etwas und falls du es nicht mehr aushälst, dann fahr ins Krankenhaus. Hör' im Zweifelsfall immer auf dein Gefühl! Ich wünsche dir und deinem Bauchzwerg alles Gute und eine schöne Restschwangerschaft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.07.2011
6 Antwort
@zirkum
naja, dann werde ich mal noch ein bisle warten. Wenn ich unruhiger werde versuche ich es noch mal im krankenhaus..... danke
medos
medos | 31.07.2011
5 Antwort
@medos
Durch die Belastung des Beckenbodens und den Druck, den das Kind zusätzlich auf die Blase ausübt ist es allerdings auch sehr wahrscheinlich, dass es sich um Urin handelt. Bei mir war es zwar nicht so schlimm, dass es tröpfelte, aber wenn ich genießt habe oder husten musste, dann musste ich schon auf dem Klo sitzen oder dicke, saugfähige Binden tragen , damit es nicht zu einem Malheur wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.07.2011
4 Antwort
@AugustMama2011
sie hat nachgeschaut und gemeint die menge an fruchtwasser sei noch okay..... allerding wusste sie auch net wie und weshalb ich dann so grosse menge an urin verlieren sollte.... da heute sonntag ist ist im KH nur ein dok.. und mehr als auf dem dok hören kann ich ja nix machen:((
medos
medos | 31.07.2011
3 Antwort
@zirkum
ich war ja beim dok damit. aber sie hat nachgeschaut und gemeint, fruchtwasser sei es nicht.............. aber wieso und weshalb es in so grosse menge urin ist wusste sie auch net darum war ich bisle fraglich.... leider ist im KH nur ein doktor wegen sonntag da musste ich drauf hören
medos
medos | 31.07.2011
2 Antwort
...
also wenn du der meinung bist du verlierst fruchtwasser dann würde ich nochmal ins kh fahren oder in eine notfallapo fahren und solch ein ph test kaufen um selber zu hause zu prüfen ob es fruchtwasser is oder wirklich urin... wie hat deine ärztin denn getestet????
AugustMama2011
AugustMama2011 | 31.07.2011
1 Antwort
-
Wenn es so ist, wieso sitzt du vorm PC und bist nicht mal ins Krankenhaus gefahren? Wenn es bei mir so gewesen wäre, hätte ich es checken lassen. Die können ganz leicht mit einem Teststreifen nachweisen, ob es sich wirklich nur um Urin oder doch um Fruchtwasser handelt, dann hättest du Sicherheit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.07.2011

ERFAHRE MEHR:

In der 37 ssw 300 km fahren?!
08.04.2014 | 13 Antworten
39ssw und kind wiegt laut us 3700g?
02.02.2011 | 12 Antworten
Baby soll nur 2300g in 37 SSW wiegen
22.01.2011 | 12 Antworten
37 SSW BEL
18.11.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading