Rasieren oder doch lieber lassen?

MeGi2007
MeGi2007
09.03.2011 | 30 Antworten
Ich bin am überlegen ob es für den Arzt oder der Hebi besser ist wenn die Frau rasiert ist. Ich meine, ich laß schon öfters, dass es zum ende der Ss echt schwer ist da überhaupt noch ran zukommen und das es den Hebis eigentl. egal ist. Auf der anderen Seite frage ich mich ob ich es wirklich mal tun sollte. Habe einen ständigen Ausfluss und dann klebt natürlich im laufe es tages alles. Ich weiß nicht .. wie seht ihr das denn? Aus hygienischer Sicht ist das doch besser oder?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

30 Antworten (neue Antworten zuerst)

30 Antwort
...
ich lass das mein mann nicht machen, wer weiß wer weiß ... nee dieses pi mal daumen, wird schon stimmen ist mir auch zublöd. Außerdem wenn es nciht vernünftig ist, dann kann ich es doch auch ganz lassen oder? Ich glaube nciht dass damit ein Arzt oder eine Hebi sprahlen gehen.
MeGi2007
MeGi2007 | 09.03.2011
29 Antwort
@MeGi2007
Vielen Dank für die Fragen, denn mich ist es auch immer ein Thema! ;)
bambino2009
bambino2009 | 09.03.2011
28 Antwort
Ich
habe mich vorher immer rasiert. Jetzt komme ich echt schlecht dran und blind rasieren? nee, mir zu gefährlich. Macht mein Mann
SrSteffi
SrSteffi | 09.03.2011
27 Antwort
...
ich danke euch ... ich habe schon das Gefühl gehabt, ich wäre alleine ...
MeGi2007
MeGi2007 | 09.03.2011
26 Antwort
trotz das es
das normalste und natürlichste auf der Welt ist, ist es mir auch unangenehm unrasiert zu sein sowieso beim Arzt. In der ersten SS hab ichs bis zum Schluss immer allein gemacht, zum Schluss mehr oder weniger blind, jetzt auch. Ich möchte es so lieber und meinem Mann gefällt es auch so besser. Sollte aber jeder für sich entscheiden und ich glaub das es bei der Geburt egal ist.Lg *HAHA* 'Nacktschnecke' ist gut!
queenilly
queenilly | 09.03.2011
25 Antwort
was soll an haaren unhygienisch sein?
wenn man sich regelmäßigt wäscht?????????bis vor ein paar jahren hat sich kein mensch rasiert, waren die alle dreckig und haben gestunken? es ist heute nur eine modeerscheinung und hat keinesfals was mit hygiene zu tun.waschen muß man sich wohl trotzdem täglich..... die heutige generation wächst irgendwie mit einem falschen glauben auf. und einem arzt ist es wohl so ziehmlich egal ob man rasiert ist oder nicht, ebenso einer hebame. der einzige grund währe vielleicht wenn man einen ks erwartet, dann würde ich mich auch rasieren.ansonsten hatte ich in der ss echt andere sorgen als mich zu rasieren.....auch wenn ich es vorher immer gemacht habe
florabini
florabini | 09.03.2011
24 Antwort
..
ich denk mal das ist denen egal..
Dinchen1988
Dinchen1988 | 09.03.2011
23 Antwort
naja ich
weiß nicht, intim behaarung finde weder ich noch mein mann schlimm, zumindest ist das seid ner weile so, in den anderen beiden ss hab ich mich noch rasiert, aber mit nem elektroding, da ist verletzungrisiko, wenn man es selber macht nicht so groß. ich denke den arzt ist das egal, ihn interessieren ja nicht die haare sondern viel mehr wie der mumu und der gebärmutterhals. lg
kiska86
kiska86 | 09.03.2011
22 Antwort
hi
meine hebamme hat im geburtsvorbereitungskurs allen mamas empfohlen sich zu rasieren, wenns richtung geburt geht. is einfach hygienischer. sollte ein ks notwendig werden ist es sowieso ratsam, da es entzündungen vermeidet. kurz vor dem ks oder der geburt wird in der regel nichtmehr rasiert, weil durch entstehende kleine hautverletzungen das entzündungsrisiko steigt und zusätzlich die durchblutung erhöht wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2011
21 Antwort
also
ich habe zwar nicht regelmäßig rasiert, aber sobald es länger als 5 mm war, habe ich mich in die Wanne gelegt und nach dem Baden rasiert. Das konnte ich nur noch im liegen am Schluss
Lyzaie
Lyzaie | 09.03.2011
20 Antwort
@MeGi2007
wieso kannst du das deine hebi nicht fragen? Ich konnte mit meiner hebi über ALLES reden und das ist doch etwas was dich beschäftigt, also frag...
bluenightsun
bluenightsun | 09.03.2011
19 Antwort
...
axhso ... im kkh rasieren sie auch? Hatte einen KS und da wurde nur sporalisch etwas rasiert ... sagt man nciht das selbst bei einer spontanen Geburt nicht mehr rasiert wird?
MeGi2007
MeGi2007 | 09.03.2011
18 Antwort
...
ich würde ja gerne mal nei Hebi oder Ärztin zu dem Thema befragen aber das würde ja doch sehr ins persönliche übergehen ... kann ja schlecht meine Hebi fragen, möchten sie es lieber rasierte frauen oder unrasierte frauen behandeln ... Also der kann es ja echt total schnuppe sein oder???? Sorry wenn ich so rede ... aber zur Zeit macht mich das Thema kirre
MeGi2007
MeGi2007 | 09.03.2011
17 Antwort
...
ich würde ja gerne mal nei Hebi oder Ärztin zu dem Thema befragen aber das würde ja doch sehr ins persönliche übergehen ... kann ja schlecht meine Hebi fragen, möchten sie es lieber rasierte frauen oder unrasierte frauen behandeln ... Also der kann es ja echt total schnuppe sein oder???? Sorry wenn ich so rede ... aber zur Zeit macht mich das Thema kirre
MeGi2007
MeGi2007 | 09.03.2011
16 Antwort
JA
selbst ich als frau fand und finde das...bääh. Mein Mann würde mir auch was anderes erzählen wenn ich nicht rasiert wäre
bluenightsun
bluenightsun | 09.03.2011
15 Antwort
grins
Ja gibt es .... jetzt sogar noch für Herren grins....... eincremen... dann 10 Minuten einwirken lassen-- empfehle in der Zeit mit der Zeitung dann auf Klo zu sitzen und nen bissel wat zu lesen oder Kreuzworträtsel ...und dann einfach abwaschen... also duschen...
baerenfee76
baerenfee76 | 09.03.2011
14 Antwort
hab zum
schluss auch blind rasiert.. ;) und nicht mehr alle paar tage wie sonst, sonder dann kurz vor den fa termine.. fühl mich auch net wohl mit dem haarwuchs unten..außerdem würden die im kh rasieren je nachdem wo sie nähen müssten..
hexenmammma
hexenmammma | 09.03.2011
13 Antwort
....
ich mags auch lieber rasiert und war es auch die ganze schwangerschaft über. wenn ich mal nicht dran kam, hat es liebend gerne mein Mann in der Wanne übernommen :-). Findes es einfach hygienischer und auch schöner. lg
melle2711
melle2711 | 09.03.2011
12 Antwort
@baerenfee76
enthaarungssalbe für den intimbereich?? wusst garnicht das es sowas gibt:)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2011
11 Antwort
hi
Es gibt Enthaarungsalbe die ich genommen habe... hab se in der Apotheke geholt.. Rasieren war zum Schluss echt schwierig...
baerenfee76
baerenfee76 | 09.03.2011

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

baby kurz alleine lassen?
07.04.2015 | 17 Antworten
Heimliches Rasieren der Arme .
05.03.2015 | 65 Antworten
Ab wann rasieren sich die Kids heute ?
12.01.2014 | 30 Antworten
Kind kurz alleine lassen
10.04.2013 | 19 Antworten
Frauen ab 40- Rasiert ihr euch?
31.01.2013 | 20 Antworten
Rasieren in der schwangerschaft
05.01.2013 | 30 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading