Ungebornes födern?

sarahghizlane
sarahghizlane
26.01.2011 | 18 Antworten
ich habe mal gehört das man ungeborne fördern sollte.. aber wie ?!? ich bin in der 23ssw .. meine kleene bewegt sich täglich finde ich schön sie immer zu spühren.. ich spiele auch mit ihr wenn ich am bauch mit den fingern früber gehe spühre ich das sie reagiert (happy01) (happy00)

Hat das schon von euch einer gemacht mit seinem baby im baich irgendwie zu fördern.. ? wie habt ihr das gemacht ? interesiert mich schon .. mein mann er redet viel mit unsere tochter streichelt sie :-)

wollte nur mal fragen ob das stimmt wen ich glaube ich nicht mehr und lass sie ;o)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
nee oder?
fördern??? ich meine soll dein kind schon schreiben rechnen lesen können wenn es auf die welt kommt? soll es laufen können, greifen ect? sorry aber ich finde es albern :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 26.01.2011
2 Antwort
hmm..
..naja weiß ned.. forscher sagen ja, man soll mozart und sowas hören. obs was bringt weiß ich ned. mit liebe fördert man sein kind am besten. also reicht es, meiner meinung nach, vollkommen aus, wenn ihr dem kind jetzt schon eure liebe spüren lasst.. also bauch streichen, mit dem baby reden usw.. ich finde das ist genug.. das haben wir auch gemacht =)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2011
3 Antwort
hallo
naja fördern würde ich das jetzt net so nennen. finde es so gut wie ihr es jetzt macht...macht einfach weiter so...habe oft mit meinem kleinen gespielt als er noch im bauch war. habe mit dem zeigefinger übern bauch gestriffen und er hats nachgemacht :) habe ihm auch oft leise musik vorgespielt und oft gesummt und sehr oft den bauch eingeölt :)...das spüren sie auch
09mama
09mama | 26.01.2011
4 Antwort
@Maxi2506
das habe ich damit garnich gemeint ich meine was schöneres als mit rechnen od sonnst was.... ich habe das mal irgendwo gehört
sarahghizlane
sarahghizlane | 26.01.2011
5 Antwort
ich hab meine Babys immer mit der Fernbedienung spielen lassen
wie will man denn ein Baby im Bauch fördern...? damit man sich dem Bauch zuwendet ok... aber fördern...?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2011
6 Antwort
Also ich denke..
unter fördern von Ungeborenen meint man das die Eltern sich mit dem Kind beschäftigen. D.h. so wie du sagtest mit ihm reden, ihm was vorsingen, mit ihm spielen. Ich bin in der 27. SSW und mache das alles täglich. Spielen gefällt unserem Zwerg sehr und reden und singen denke prägt sich das Kind jetzt schon ein. Wünsche dir noch alles Gute.
Capucchino
Capucchino | 26.01.2011
7 Antwort
bewusstes fördern in der ss
ist meines erachtens nach vollkommen unsinnig. du förderst dein kind schon allein dadurch, dass du die hand auf den bauch legst, dass du bzw. dein mann mit ihm spricht und dass ihr ihm all eure liebe zuteil werden lasst. dieses förderprogramm, von dem du schreibst, kommt aus den weltwirtschaftsländern wie china und japan, in denen kinder im alter von 4 jahren schon einen komplett ausgeplanten tag haben mit irgendwelchen kursen, die sie später zu mächtigen firmenmanagern machen sollen und dabei ihre kindheit komplett übergangen wird.
rike84
rike84 | 26.01.2011
8 Antwort
also fördern finde ich mal völliger quatsch
meine nachbarin die hier im dorf wohnt is im 6 mon... die hat da immer was um ihren bauch sah so aus wie so´n blutdruckmessgerät als ich ihr mal fragte was das is meinte sie zu mir das fördert dem baby das er merkt das hier draussen auch was pocht anstatt nur das mamaherz ich so was soll das bezecken da kam die antw. damit man nachher es leichter hat also jetzt mal ehrlich sowas find ich völliger quatsch hab ihr dann auch gefragt wenn sie des so macht ober mit 6 jahren dann schon sein abi machen kann? da kam dann nur "ach wonny du wieder" naja is doch so für was denn fördern? in unserer welt werden die süßen doch scho genug gefördert warum denn scho im bauch?
wonny1980
wonny1980 | 26.01.2011
9 Antwort
wir
singen und reden mit unsere tochter wir spielen mit ihr uns sie reagiert auch wir haben eine spieluhr gekauft füs sie das mache ich auch täglich drauf.... nja ich werde es so weiter machen... ich höre auch ihre herztöne mit dem soundangels und höre auch das sie sich bewegt LG
sarahghizlane
sarahghizlane | 26.01.2011
10 Antwort
Alles klar
Ungeborene fördern? Wer erzählt denn so einen Schwachsinn? Okay wenn man möchte das das Kind schon schreiben kann wenn es raus kmmt dann sollte man das tun. *kopfschütteln*
Amancaya07
Amancaya07 | 26.01.2011
11 Antwort
@Passwort
Dat erklär mir bitte mal, wie Du dat angestellt hast *kopfkinohat*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2011
12 Antwort
@Amancaya07
ich weiß es nicht habe es irgenwo gehört... war erst bissi überrand wollte nur mal fragen ob das stimmt.... will ja nicht rechnen od so find ich bissi übertrieben!! spielen ist schöner und streicheln auch ;o)))))))
sarahghizlane
sarahghizlane | 26.01.2011
13 Antwort
@Mama_von_Romy
da gibt es sogar ein Video von... ich musste bei Cav und Sid viel liegen wegen Vorwehen... sobald ich die Fernbedienung auf den Bauch gelegt hatte ging es los, Cav hat es sogar geschafft sie runter zu kicken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2011
14 Antwort
@Passwort
födern ist auch ein falsches word mehr ist mir auch nicht eingefallen
sarahghizlane
sarahghizlane | 26.01.2011
15 Antwort
@Passwort
Ahhhh, so meintest Du das . Hehe süß. Romy hat immer mit Papa geboxt. Mal gucken ob aus ihr ne 2. Halmich wird
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2011
16 Antwort
@Mama_von_Romy
ahhhhhhhhhhhhhhhhhh jetzt weiss ich wie du das meintest du
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2011
17 Antwort
---------
Mein Mann hat sich bei allen drei Kindern die Mühe gemacht, für die Mäuse zu singen und mit ihnen zu quatschen. Er hat das fast täglich gemacht. Die Kleinen wurden dabei meist munter und hinterher war es wunderschön zu sehen, dass man die Kinder mit den gleichen Liedern immer noch beruhigen konnten, wenn sie unruhig waren. Ich kann das sehr empfehlen! Du kannst dein Baby auch schon an seine Spieluhr gewöhnen.
Noobsy
Noobsy | 26.01.2011
18 Antwort
Hehe ... klingt Lustig Deine Frage
Bewege Dich regelmäßig und ernähre Dich gesund - damit förderst Du Dein Ungeborenes. Es bekommt regelmäßig Sauerstoff und ne Menge Nährstoffe .... ganz anders als wenn Du nur faul auf dem Sofa liegst und eine Cola nach der anderen in Dich reinschüttest LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 26.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading