Schwanger trotz Pille?

agi84
agi84
10.01.2011 | 2 Antworten
hallo,

ich musste vom 20.12.-24.12. antibiotika nehmen da ich einen entzündeten zahn hatte. in der zeit habe ich noch meine pille genommen, die genau auf den tag mit dem antibiotika zu ende war.
durch den antibiot. habe ich in der einnahmezeit trotz pille schmierblutungen bekommen.

so paar tage später habe ich dann ganz normal meine tage bekommen und hätte meine erste pille am 1.1.11 genommen.
hatte aber in der silvesternacht sex
seitdem habe ich ein starkes gefühl schwanger zu sein ..
hatte das jemand auch so bzw weiter die pille genmommen da er nicht wusste das er schwanger ist ? kriegt man da auch schmierblutungen oder so?
bei meiner ersten schwangerschaft war halt alles anders

danke für antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
...
Ich bin bei meiner 1. Tochter trotz Pille schwanger geworden, musste aber keine Medikamente nehmen, es ist trotzdem passiert. Aber Schmierblutungen hatte ich nicht.
Playmate33
Playmate33 | 10.01.2011
1 Antwort
ich bin mit meinem Großen (vor 11 Jahren) mit Pille schwanger geworden
und hab die Pille genommen bis der Kurze entdeckt wurde, also in der 11. SSW, ich hatte ganz normale Regelblutungen, deswegen vermutete auch niemand eine SS... teste einfach mal...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Schwanger trotz Pille?
09.11.2011 | 15 Antworten
schwanger trotz pille?
01.11.2011 | 7 Antworten
Pille vergessen
23.10.2011 | 12 Antworten
trotz pille schwanger
13.07.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading