Irrtum beim Geschlecht im Ultraschall?

simla
simla
17.12.2010 | 7 Antworten
Hallo Muttis!

Wer von Euch hatte ein Jungen-Outing in der SS (und in welcher SSW), was sich dann doch noch als Mädchen herausgestellt hat?

LG,
simla
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
ich sollte auch erst einen jungen und ein mädchen bekommen. jetzt sind es doch zwei mädels ... der junge war so in der 17 ssw. und zwei wochen später war er dann eine sie!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.12.2010
2 Antwort
.......
Bei mir war es so ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.12.2010
3 Antwort
...
@ramy: in welcher ssw denn?
simla
simla | 17.12.2010
4 Antwort
das war darmals bei meinen eltern so!
alle ärzte haben gedacht das ich am ultraschall ein junge werde!!! aber früher waren die geräte ja auch noch nicht so modern und gut wie heute ! ich sollte dehalb erst dennis heißen! doch als ich geboren wurde kam die überraschung- es hieß: es ist ein mädchen!!!!! und so wurde aus dem namen dennis eine sabrina! ich muss heute noch darüber schmunzeln, wenn mir das meine eltern erzählen! lg, sabrina
brinabrina85
brinabrina85 | 17.12.2010
5 Antwort
bei mir war es anders rum...
ich dachte laut ultraschall bis zum 7 monat das ich ein mädchen kriege tja und dann war es auf einmal ein kleiner Marc-Andre'
Mamitier5
Mamitier5 | 17.12.2010
6 Antwort
Bis er auf die Welt kam
war er ein Mädchen Aber andersrum hatte ich es nicht.
Amancaya07
Amancaya07 | 17.12.2010
7 Antwort
@simla
beim zweiten screening ... das ist glaub ich in der 22. ssw gewesen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.12.2010

ERFAHRE MEHR:

Ab wann wusstet ihr das Geschlecht?
09.11.2012 | 22 Antworten
Wann war das Geschlecht sicher?
22.07.2012 | 27 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading