⎯ Wir lieben Familie ⎯

Pränataldiagnostik

Chica_Meli
Chica_Meli
03.12.2010 | 13 Antworten
huhu mädels,
kann mir jemand sagen was bei dieser untersuchung gemacht wird..pränataldiagnostik gravidität fetale makrocephalie. hba heute mittag ein termin im kh zu dieser untersuchung bin in der 32+4 undkann im internet nirgends was finden .. hatte das schonmal jemand von euch?
danke schonmal lg mel
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hm?
Du läßt Dich untersuchen, weißt aber nicht woran bzw wofür usw?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2010
2 Antwort
@nele1407
wir hatten nen autounfall und mein doc will ne behinderung ausschließen . und mich interessiert jetzt was da nacher auf mich zu kommt .
Chica_Meli
Chica_Meli | 03.12.2010
3 Antwort
Hallo
Hsat Dein behandelnder Gyn Dir das nicht erklärt? Pränataldiagnostik beinhaltet alles rund um die SS: Ultraschall, CTG, Amnizenthese . Gravidität bedeutet Schwangerschaft . tja, und fetale Macrozephalie bedeutet, dass Dein Kleines einen überdurchschnittlich großen Kof hat. Ich vermute, dass ein eingehender US gemacht wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2010
4 Antwort
@Dajana01
weil ich bis jetzt nur in nem buch was gefunden hab wo drin steht das ne früchtwasseruntersuchung gemacht wird und des 2 wochen dauert aber ich kann mir des net vorstellen . weil wie gesagt es geht ja um einen autounfall . danker schonmal!
Chica_Meli
Chica_Meli | 03.12.2010
5 Antwort
Ruf
BITTE Dein Gyn an und fragnach!! Falls eine Fruchtwasseruntersuchung gemacht werden soll, soll er Dir das gefälligst erklären und Dich v.A. über die Risiken aufklären!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2010
6 Antwort
...
also ich würde dir raten das umgehend mit deinem gyäkologen zu besprechen! eine fruchtwasseruntersuchung birgt auch gewisse risiken und darüber solltest du unbedingt aufgeklärt werden! wenn er die pränataldiagnostik wegen der makrozephalie machen will, versteh ich nicht ganz was das mit dem autounfall zu tun haben soll. denn eine makrozephalie bedeutet, dass das kind einen grossen kopf hat, was jetzt auch wieder relativ ist. am besten du fragst wirlich deinen gyni und sagst ihm, dass du alles darüber wissen willst. ist ja schliesslich dein kind und da musst du aufgeklärt werden!!
tate
tate | 03.12.2010
7 Antwort
@Dajana01
muss dazu ja ins kh ich denk das die mich dort auch ausführlich aufklären werden .
Chica_Meli
Chica_Meli | 03.12.2010
8 Antwort
@tate
gANZ GENAU11111
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2010
9 Antwort
hmmmm...
wird bei so einer untersuchung dann nur n ultraschall gemacht oder auch was anderes . wie gesagt hab das ja nur in nem buch gelesen weiß nicht ob das das ist was er hier auf der überweisung stehen hat . weil da ja nur einzelne worte stehn in dem buch .
Chica_Meli
Chica_Meli | 03.12.2010
10 Antwort
Darum
sollst Du ja den Gyn fragen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.12.2010
11 Antwort
....
ich kenn nur die feindiagnostik untersuchung . die wurde routinemäßig bei mir in der 23.ssw gemacht das is n normaler us wo sie halt besser als auf den normalen geräten beim FA gucken können . da wird dann nach den organen geschaut ob da alles okay is, die aterien werden dargestellt, bei meiner maus konnt man damals den puls sehr gut sehen, wie die durchblutung der nabelschnur is..die einzelne körperteile des kindes wurden nochma genauer ausgemessen usw . und man konnte eben schauen ob die organe okay sind oder ob bestimmte behinderungen wie kiefer-gaumen.spalte, offener rücken oder sowas vorhanden sind oder nich . dauerte rund 30 minuten der us .
gina87
gina87 | 03.12.2010
12 Antwort
...
die möchten sich nur sicher gehen dass es deinem baby gut geht und untersuchen halt die Organe usw. etwas genauer
MeGi2007
MeGi2007 | 03.12.2010
13 Antwort
....
erkundige dich aber trotzdem nochma bei deinem doc . wenn mich mein arzt, egal ob gyn oder hausarzt oder sonst wer mich zu weiteren untersuchungen/behandlungen was auch immer an jemand anderes überweist, frag ich doch nach warum wieso weshalb und frage auch was da genau bei gemacht wird .
gina87
gina87 | 03.12.2010

ERFAHRE MEHR:

Wie teuer ist Pränataldiagnostik?
30.01.2009 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x