Babyphone / 6 Monate?

LittleMami92
LittleMami92
30.11.2010 | 12 Antworten
Huhu
ich habe meine kleine (6Monate) gestern ins nebenzimmer umquartiert.
Mein Zimmer ist direkt nebenan. sollte ich trotzdem noch ein Babyphone benutzen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
mein großer ist 3 jahre
alt und wir nutzen das babyphone noch immer. denke auch das wir es noch länger benutzen werden. aber ein gutes babyphone muss nicht teuer sein haben eines von lidl gekauft und das ist echt super. keine störungen usw. für unseren kleinen haben wir eines von angelcare. ist auch super.
minimannmami
minimannmami | 30.11.2010
11 Antwort
naja
eigentlich brauchste keins.. wenn du direkt nebenan bist, hörst es doch wenns "muckt" ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2010
10 Antwort
...
wir haben eins auch schon gehabt, wo jan noch im zimmer von uns geschlafen hat. mal zum müllwegbringen oder wenn einer in der wanne war.... hat sein eigenes zimmer seit feb und ansonsten hör ich ihn nicht. da muss er schon dolle schreien, damit ichs hör. babyfon ist schon besser.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2010
9 Antwort
Hm...
...du musst ja wissen ob du deine Zwergin ohne hörst oder nicht!!! Unsere Wände sind recht hellhörig, trotzdem nutze ich das babyfon von Anfang an. Die Tür ist wegen der Katzen zu... die toben sonst in ihrem Zimmer. Ich höre sie zwar, aber erst wenn das Geweine schon groß ist. Und ich möchte früh genug bei ihr sein, dann ist das Beruhigen einfacher. Wenn sie ins Bett geht, sind mein Mann und ich unten und wie gesagt die Tür ist oben zu. Auch dann brauchen wir das Babyfon. Mittags lasse ich manchmal die Tür auf und lasse das Teil aus. Aber nur wenn ich nicht ausgerechnet dann staubsauge.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2010
8 Antwort
Also
mein Sohn ist 2, 5 Jahre und wir nutzen es immer noch. Wenn der Zwerg ins Bett geht, schalten wir es an. Denn das Wohnzimmer ist eine Etage tiefer. Naja und wenn wir selber ins Bett gehen, dann machen wir es aus. Wir schlafen direkt im Zimmer nebenan und lassen dann die Tür einen Spalt offen. Ich denke es wird auch noch eine weile so gehen lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2010
7 Antwort
Also
meine große wird schon 6 und ich benutze nachts immer noch das babyfone. Ist aber mehr zu meiner beruhigung als das wir es wirklich noch brauchen würden!!! Fand es aber immer sehr praktisch, gerade wenn man mal was im haushalt zu erledigen hat...was ja des öfteren mal vorkommt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2010
6 Antwort
Ach ja,
Jonah wird jetzt 2 und ich werde es auch noch lange benutzen.....
JonahElia
JonahElia | 30.11.2010
5 Antwort
...
wir haben eins auch schon gehabt, wo jan noch im zimmer von uns geschlafen hat. mal zum müllwegbringen oder wenn einer in der wanne war.... hat sein eigenes zimmer seit feb und ansonsten hör ich ihn nicht. da muss er schon dolle schreien, damit ichs hör. babyfon ist schon besser.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2010
4 Antwort
xxx
also ich hatte so eins, weil zum mittagschlaf liegt man ja nicht selber auch im schlafzimmer nebenan, und wir haben ein grossen garten, wo ich im sommer viel drin war und dann hätte ich ihn ja nicht gehört
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2010
3 Antwort
wir haben noch nie eins benutzt
mika schläft auch neben uns im zimmer. ich hatte zuerst immer die türen auf. jetzt hab ich sogar beide zimmertüren zu und höre trotzdem jedes husten. wir haben eins hier für den notfall. aber ich finde die dinger sau blöd. ständig störungen usw. nur die teuren avent dinger für 120.- sollen super sein. das geb ich aber für die paar male wo wir es brauchen nicht aus. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.11.2010
2 Antwort
...
wir haben trotzdem eins geholt, aber von anfang an, wenn wir mal im wohnzimmer sitzen, dass wir gleich hören wenn was ist. vielleicht musst du auch mal in den keller wäsche machen, dafür eigenet es sich auch super... Oder die kleine kommt mal zu Oma und Opa, die sind dann auch dankbar wenn eins da ist.
Widi
Widi | 30.11.2010
1 Antwort
Also ich brauche
das Babyphone vor allem abends, wenn wir im Wohnzimmer sind und Fern schauen oder in der Küche was leckeres kochen und Musik hören oder im Sommer, wenn wir draußen sind, sonst hör ich den Kleinen ja auch nicht....
JonahElia
JonahElia | 30.11.2010

ERFAHRE MEHR:

Babyphone
06.07.2014 | 20 Antworten
Babyphone mit hoher Reichweite
18.05.2012 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading