Wann habt ihr mit Töpfchentraining angefangen?

Sunshine_Mutti
Sunshine_Mutti
15.08.2010 | 22 Antworten
Hallo liebe Mamis, wann habt ihr denn mit Töpfchentraining angefangen?
Mein kleiner ist 1 jahr alt und will immer nicht auf seinem Topf sitzenbleiben.
Wir haben so ein Musiktöpfchen. Hm er kletter immer runter.
Hab ich das zu spät angefangen? oder soll ich ihm noch Zeit lassen?

Danke schon mal für eure Tipps (wickeln) (wickeln) (wickeln)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
@Tigerin22
bei meiner großen war es mit 1 jahr auch langsam angefangen und mit fast 3 paar wochen bevor sie 3 wurde war sie trocken bei meinem mittlersten ging es schnell haben letztes jahr angefangen langsam und dieses jahr richtig los gelegt aber er wollte es freiwillig und inerhalb 3 moanten war er komplett trocken als es so warm war dachten wir komm lassen wir einfach mal die pempi aus haben ihm es mehrfach gesagt das er keine an hat und er kam die erste nacht von alleine das er pippi musste und bis heute ging es nicht schief also kein mal ins bett gemacht obwohl ich damit gerechnet habe die 1 -2 nächte aber nichts ich bin/war so was von stolz mein kleinster wenn das töpfchen mal hier im esszimmer steht dann spielt er so gesehn damit also umkippen usw und vorm baden setzten wir ihn mal drauf findet er auch lustig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2010
21 Antwort
@liebling21
ja, meinte ich ja.Hab Leon auch mit bissel was über ein Jahr drauf gesetzt, er fands lustig.Er war im April 2 und Juni/Juli "sauber", hatte die letzen 3 Wochen paar "Aussetzer"doch jetzt klappt es wieder super.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2010
20 Antwort
NEIN
1 jahr und 5 monate
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2010
19 Antwort
@liebling21
das sollte doch bestimmt 1 1/2 Jahre heißen, oder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2010
18 Antwort
@AnnaLouisaPüppi
kannst gerne vorbei kommen und es dir ansehen mein kleinster ist am 29.7 1 jahr geworden und setzt sich alleine in die posizion und meine 2 größeren kinder tatten es auch kann gerne fotos ins profil tuen wo du dies siehst ich möchte kein krach sonder nur sagen das es so is
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2010
17 Antwort
Ich werde hier jetzt gehen..................
mit 1, 5 Monaten sitzten! Allein sitzen!? Allein sitzen heißt ein Kind kommt alleine in diese Position!? Gut es muß auch Wunderkinder geben!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 15.08.2010
16 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
sorry aber da konnte er schon von alleine sitzen was sollte ich machen wenn er sich alleine hingesetzt hat aufm boden ??? er hat auch schon mit 13 moanten gelaufen und sich aufm boden gesetzt sollte ich das auch verhindern ???? oder mein kleinster setzt sich allein aufm sein bobbx car 1 jahr soll ich das auch net zu lassen sorry aber mein kinderartzt war auch zufrieden damit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2010
15 Antwort
@liebling21
Aber trotzdem mit 1, 5 Monaten rauf gesetzt ob langsam oder nicht-habt ihr mal an den Rücken gedacht????
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 15.08.2010
14 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
ja hast du falsch verstanden in dem alter haben wir langsam angefangen und nun seid 7 monaten ca is er trocken komplett von alleine wird im okt 3 mein kleinster freundet sich an
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2010
13 Antwort
@liebling21
Habe ich Dich jetzt falsch verstanden???? Du hast das Kind mit 1, 5 Monaten auf den Topf gesetzt und der große war dann mit 7 Monaten trocken????
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 15.08.2010
12 Antwort
Ich habe noch nicht gerade so richtig angefangen damit
meine kleine ist jetzt 20 monate alt , gibt mir schon signale wenn sie aaa muss aber sie macht es in der windel wenn ich sie auf töpfchen setzen will kommt der zeit punkt zu spät an.... aber mit signale geben das tut sie gut
SabyMarliMimi
SabyMarliMimi | 15.08.2010
11 Antwort
Na
Na dann kann ich meinem kleinem Pupsa ja noch Zeit geben wollte ihn nämlich nicht zwingen
Sunshine_Mutti
Sunshine_Mutti | 15.08.2010
10 Antwort
In dem Alter
Können Kinder noch gar nicht ihren Schließmuskel kontrollieren. Das Stimmt nicht, was BERNSDORF schreibt. Vor 2 brauchste nicht anzufangen
sweetmimi
sweetmimi | 15.08.2010
9 Antwort
Ich habe damit angefangen
als Anna Luisa mir signalisierte nun ist es o.k. für mich! Alles andere ist Quatsch
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 15.08.2010
8 Antwort
töpfchen
eric war damals ein ein halb jahre als wir einfach mal so angefangen haben mit topf oder wc topf hat er gehasst wie die pest und wc fand er gut da wir als erwachsenen ja auch drauf gehen. windeln haben wir dann so ab zwei jahre ab gelassen so langsam und nun ist er mit zwei ein halb trocken nachts wie auch tags. einfach geduld haben und net zwingen aber ich denke ein jahr ist noch zu früh warte so bis ein ein halb zwei jahre und topf zum spielen und kennenlernen miteinbringen. lg claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2010
7 Antwort
hy
wir haben so mit 1, 5 monaten so langsam angefangen aaber nicht trainig vorm baden einfach mal draufgesetzt wenn er/sie nicht wollte gut wenn mal was rein ging belohnt ;) und dann gings nachher von alleine jetzt bekommt unser kleinster 1 jahr das mit wenn sein großer bruder im okt 3 jahre seid seid 7 moanten jetzt komplett trocken aufs töpfchen geht und er freundet sich auch schon mit ihm an wie gesagt vorm baden setzten wir ihn mal drauf und sonst steht er mal zwischendurch hier im esszimmer und unser kleinster findet ihn schon interessant ;) lass deinem sohn noch zeit es kommt von allein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2010
6 Antwort
@anniundelias
die kleinen merken von geburt bewusst, wann sie müssen und können das auch kontrollieren.du kannst ein baby auch ohne windeln großziehen.das problem an windeln ist, dass man den kleinen das erst anerzieht und sie dann wieder davon "entwöhnen" muss.
bernsdorf
bernsdorf | 15.08.2010
5 Antwort
Lass ihm zeit...
und meine pers. meinung? schmeiß das musiktöpfchen zum fenster raus... bringt nix. Lilly ist mit 2 jahren quasi über nacht trocken geworden. Tags und Nachts. und ich habe sie nur zum Großmachen aufs töpfchen gesetzt... also vormittags so ca. 3x und nachmittags 2x und dann abends kurz vorm schlafen gehen... ich denke auch das kinder gerne ihren eltern nacheifern wollen und auf die Große Toliette wollen... LG
schnattchen1706
schnattchen1706 | 15.08.2010
4 Antwort
...
Wir haben unseren auch mit 12 Monaten mal drauf gesetzt, er fand es ganz lustig blieb aber auch nicht sitzen, er ist jetzt 13 Monate alt und ich denke wenn er so 2 ist fangen wir an...
Playmate33
Playmate33 | 15.08.2010
3 Antwort
hi
erstens ist das viel zu früh zweitens schau dir mal den link an ist sehr hilfreich http://www.eltern.de/kleinkind/entwicklung/keine-windeln-mehr.html
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.08.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Ab wann habt ihr mit Brei angefangen?
17.08.2013 | 7 Antworten
Wieviel Uhr haben eure Wehen angefangen
19.06.2011 | 20 Antworten
Ab wann habt ihr mit Beikost angefangen?
25.03.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading