Tro-Pi Kinder?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.08.2010 | 16 Antworten
Hallo Mamis, habe eben mit ner Freundin geredet und die fing aufeinmal an, das ich ja trotz Pille schwanger werden kann .. Wer von euch hat trotz Pille ein Kinde bekommen?
Habe seit ner Woche Unterbauchziehen, übelkeit, geruchsempfindlich, Kreislaufprobleme.. Aber am 15.7. die letzte Regel - da Pille.
Hatte das jemand schonmal?
Wir wollen doch kein 2.Kind ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
hallo
also ich glaubs nich. bei mir wars genauso wie bei dir und im nachhinein bin ich schwanger geworden weil ich sie auf den verdacht auf ss abgebrochen hab. aber wir haben uns auch riesig gewünscht hehe :D mach dir keinen kopf
LeonLuca07
LeonLuca07 | 02.08.2010
15 Antwort
Hallo
na klar, Durchfall, Erbrechen sind meistens die Hauptgründe, aber keine "echten" Tropis, weil ja bekannt ist, dass diese Verdauungssachen die Wirksamkeit der Pille herabsetzen. Die Cousine meines Freundes hat einen "echten" Tropi bekommen, hatte die Pille jeden Tag pünktlich bekommen, niemals sowas wie Druchfall etc und hats in der 9 oder 10. SSW bei einer Routinekontrolle erfahren lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2010
14 Antwort
ich hab
zwar kein tro-pi-kind aber ich selber bin eins..
yvi1981
yvi1981 | 01.08.2010
13 Antwort
@stern89
Die Pille verspricht zwar den höchsten Schutz der Verhütungsmittel, aber keine 100%. Sie ist zu 98, 8% sicher. Irgendwo müssen diese 1, 2% ja sein. @amysmom Du solltest wirklich einen Test machen. Ich kenne mehrere Personen, die trotz Pille, mit richtiger Einnahme und ohne Fehler Kinder bekamen. Mit leicht krankhafter Darmtätigkeit kann die Wirkweise echt herabgesetzt werden. Alles Gute!
ena81
ena81 | 01.08.2010
12 Antwort
Donatus....
....ist ein TroPi Kind und Sebastian ist ein "trotz Ovulationstest" Kind!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2010
11 Antwort
@amysmom
Aber es war ja schon fast 5 Wochen dazwischen zwischen Antibiotikum und Verkehr.... Nur die nicht ganz normale Darmtätigkeit.... Ach mist... Werd ich wol die Woche mal nen Test machen müsen ;(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2010
10 Antwort
...
Meine Mutter war ganz ganz sicher mit Pille SS mit mir :) Hat es erst im 5ten Mo. erfahren!! Und ich hab meine Tochter auch trotz Pille bekommen. habs in der 11ten Ssw erfahren!!. Allerding wurde bei mir im Nachhinein festgestellt dass die Pille nicht richtig angeschlagen hat!! Bei meiner Mutter weiß ich nicht was genau war!! hatten aber beide noch regelmäßig Blutungen wegen der Pille..
BigMama1985
BigMama1985 | 01.08.2010
9 Antwort
....
also ich habe jahre lang die pille genommen und wurde erst schwanger als ich sie abgesetzt hatte^^ die pille verspricht einen schutz zu 100% wenn man sie richtig nimmt. und wenn deine letzte regal am 15. 07 war dann kannst du ja jetzt noch gar nicht schwanger sein
stern89
stern89 | 01.08.2010
8 Antwort
@Mama-Pucky
öm ja.... durch die darmprobleme kann die pille nich richtig wirken und dadurch kann sich der zyklus verschieben. an deiner stelle würd ich mal nen test machen ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2010
7 Antwort
@amysmom
Nein *schäm* Hatten den letzten Sex aber auch ca 2-4 Tage nach meinem Eisprung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2010
6 Antwort
2 kinder
1 trotz pille und 2 keine pille und keine periode und ss geworden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2010
5 Antwort
@Mama-Pucky
die verdauungsprobleme kommen, weil antibiotika die darmbakterien vernichten.... da muss sich erst alles neu ansiedeln. während medikamenteneinnahme habt ihr hoffentlich extra verhütet und auch danach bis zum nächsten zyklus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2010
4 Antwort
@Scrapie1987
Naja, Antibiotikum hatte ich Anfang Juni und seitfdem Verdauungsprobleme, die aber seit ca 1, 5 Wochen wieder weg sind...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2010
3 Antwort
@amysmom
Weder noch - habe cie Minisiston und das schon über 1 Jahr... Hoffe es ist viell doch nur das Wetter....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2010
2 Antwort
ich
hatte durchfall während der Pilleneinnahme. Also im prinzip mein Fehler. Ne Freundin von mir meinte auch trotz Pille schwanger geworden zu sein aber ist schon sehr unwahrscheinlich und ich denke meist wird die Wirkung halt durch andere Sachen veringert sowie bei mir der Durchfall oder Antibiotikum usw.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2010
1 Antwort
das hab ich grad
voll die schwangerschaftsan zeichen, aber ich bin definitiv nicht schwanger. das sind nebenwirkungen der pille die ich genommen hatte. hab se abgesetzt und jetzt isses schon bissl besser. nimmst du die yaz oder celeste?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.08.2010

ERFAHRE MEHR:

an wann und wieviel kostet Kindergarten?
02.10.2013 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading