⎯ Wir lieben Familie ⎯

Bauch zu klein/zu wenig Platz? dofe Frage ich weiß

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.07.2010 | 10 Antworten
aber ich hab Angst das mein Kleiner sich im Bauch verrenken muss weil mein Bauch zu klein ist und er es nicht bequem hat das macht mich grad voll alle.. heute 38+5ssw.. ist das normal das man sich so in sowas nichtiges reinsteigern kann? immer hab ich gleich horrorvorstellungen .. echt schlimm

klingt doof ich weiß sorry

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
:)
uii wie süß :) deinem baby wird das verrenken nichts ausmachen :) das ist normal :) irgentwann ist einfach kein platz mehr aber das macht jedes baby durch :) hast du ja irgenwann auch mal im bauch von deiner mama :) keine sorge
LeonLuca07
LeonLuca07 | 13.07.2010
2 Antwort
Hi
Naja so ganz bequem ist es bestimmt jetzt nicht mehr im Bauch, aber das macht den Babys ja nichts, die kennen es nicht anders. Mach dir mal nicht so viele Gedanken. Mein Kleiner wurde 38+2 SSW mit 4, 5 kg geboren und er sah nicht so aus, als ob er irgendwie im Bauch gelitten hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2010
3 Antwort
;o)
huhu ich würde mir an deiner stelle gar keinen kopf machen wäre es schlimm hätte dein FA oder deine hebamme schon was gesagt und ich bin mir sicher das sich dein kleiner krümel sein platz schon macht.. aber ich versteh das du dir gedanken machst ich habe auch einen kleinen bauch und finde das auch etwas öde aber das ist wohl die natur . freu dich am schluss hast net soviel angst das net alles wieder weg geht hihi
TiffanyW
TiffanyW | 13.07.2010
4 Antwort
ach süße
mach dir um so nichtige sachen keine sorgen!! Dein fa hätte bestimmt was gesagt wenn irgendwas nicht in ordnung ist! Und bald wird dein Krümmel doch geholt und dann ist alles gut! Lass dich drücken und mach dich nicht verrückt! Alles gute dir!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2010
5 Antwort
@hibbelmami
ja sorry ich war sonst nie so hab mir um nichtigkeiten keinen kopf gemacht aber jetzt is das besonders schlimm, wegen dies wegen das angst . ich bin einfach froh wenn ich es in 3 tagen endlich hinter mir habe danke *drückkk*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2010
6 Antwort
Keine Sorge...
Ich bin damals in einer normalen Jeanshose zur Entbindung gegangen. Umstandshosen hatte ich nie an. Bis zur 33. SSW sah man überhaupt nix und bis zum Schluss sah ich dann aus, als wär ich im 4. oder Anfang 5. Monat. Viele wussten gar nicht, dass ich schwanger war. Unser Süßer hatte trotzdem 57 cm, war 3690g schwer und putzmunter. Also die Bauchgröße hat überhaupt nix zu sagen. Klar wird`s jedem Baby am Schluss ziehmlich eng. Aber das ist ja normal. Mach dir keine Gedanken. Es ist alles in Ordnung. Liebe Grüße Claudia PS : Beim 2. Kind war der Bauch dann etwas größer ( sichtbar etwa ab der 32. SSW, aber bis zum Schluss ein bissle größer geworden. Bin ganz froh drum, so hatte ich nie Probleme mit den doofen Streifen .
tortellinchen
tortellinchen | 13.07.2010
7 Antwort
Zu kleiner bacuh
huhu! hatte vor kurzem die selbe befürchtung bin jetzt im 6 monat und hatte bis vor kurzen noch garkein bauch. die oma meines parteners hat mich ganz bekloppt gemacht . : " dass kind hat kein platz, wird viel zu klein.., du musst mal mehr essen etc! war dann bei meinem 2. ultraschall und hab einfach mal doof beim arzt angefragt. der konnte diese panik garnicht verstehen, lachte und meinte dass das kind sich egal wann den platz nimmt den es brauch. meine kleine war sogar 2cm gr. als sie normalerweise sein müsste und 2 cm sind ja bei mir jetzt schon viel . denke du brauchst dir auch jetzt so kurz vorher keine sorgen machen :) wünsch euch alles gute und mach dir nicht son kopf wird schon werden :D
Liladevil86
Liladevil86 | 13.07.2010
8 Antwort
....
ih kann dich gut verstehen. mein bauch war auch sehr sehr klein und einen tag vor der geburt waren alle verwundert als ich sagte das ich morgen mein baby bekomme. durch die intrauterine zwangslage hat sie nun leider etwa sprobleme. ich kann dir nur empfehlen dir jetzt schon einen ostheopathen in deiner nähe zu suchen der sich mit säuglingen auskennt. so kann der sich den kleinen gleich nach der geburt anschauen und du beugst späteren problemen vor. meine hat dadurch ein kiss syndrom bekommen. eine behandlung beim ostheopathen schadet auf keinen fall . kann einem baby aber schmerzen ersparen und dir sorgen und unruhige nächte. trotzdem ist das kein schlimmes problem . lässt sich beheben. und je frühen umso besser. wäre ich nochmal in dieser situation würde ich glech zum ostheopathen gehen. schöne kugelzeit noch und mach dir trotzdem keine gedanken.
pelie87
pelie87 | 13.07.2010
9 Antwort
so klein sieht dein Bauch doch gar nicht mehr aus...
mach dich nicht verrückt deshalb. Es gibt Frauen da sieht man den Babybauch nciht mal weil das Kind schon innen liegt - ich hatte das "Glück" nciht, hab immer einen riesen Bauch vor mir hergetragen. Kannst dich also glücklich schätzen wenn du nein kleines Bäuchlein hast. Dem Kleinen gehts bestimmt gut :)
hcss2009
hcss2009 | 13.07.2010
10 Antwort
...
Mach dir da mal keine Gedanken. Mein Bauch sah in der 35. SSW mit zwei Kindern drin so aus wie deiner auf dem Profilfoto und die beiden sind trotz allem gesund und munter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.07.2010

ERFAHRE MEHR:

mein sohn ist zu klein für sein alter!
30.11.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x