Frauenarztbesuch mit Partner?

Aliyah0510
Aliyah0510
06.07.2010 | 26 Antworten
Nabend,

Seit ihr in eurer Schwangerschaft mit eurem Mann zusammen zum Frauenarzt gegangen oder alleine? Zumindest beim ersten Besuch.

Ich habe morgen meinen 1. Termin beim Frauenarzt , mein freund meinte erst dass er aufjedenfall mitkommt, da er sich dass nicht entgehen lassen will, wegen ersten Ultraschall und so, nun hat er wohl vergessen sich bei der Arbeit frei zu nehmen und ich muss doch alleine hin, komm mir bißchen blöd vor jetzt, so etwas vergißt man doch eigentlich nicht.

Seit ihr in eurer Schwangerschaft mit eurem Mann zusammen zum Frauenarzt gegangen oder alleine? Zumindest beim ersten Besuch.


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
xx
Er geht, wann immer er kann, mit!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2010
2 Antwort
..
Mal so mal so.. Mein Schatz kommt eigentlich meistens mit, außer wenn er wirklich nicht frei nehmen kann, dann kommt meine Mama mit oder so.. Aber mit Partner ist es viel viel schöner ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2010
3 Antwort
...
immer alleine meiner wollte nie mit
Petra1977
Petra1977 | 06.07.2010
4 Antwort
hallo
also mein mann ist bei jedem ulrtaschawenn er es einrichten konnte mit gekommen wenn er keine zeit hatte bin ich mit einer freundin hin hat aber andere gründe warum ich nie alleine hin bin
SaskiaBendzko
SaskiaBendzko | 06.07.2010
5 Antwort
Klar
Mein schatz war einige mal dabei ... beim ersten, zweiten Besuch! Dann noch bei den großen ultraschallterminen u einmal war meine freundin dabei
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2010
6 Antwort
...
ich hab die termine immer so gelegt, das mein mann mitkonnte ... ihm war das auch total wichtig ... bei den terminen in der zweuten ss war mein sohn auch öfter mit, die beiden wurden dann zum us reingerufen ...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 06.07.2010
7 Antwort
Dann verschieb doch ihm zuliebe den Termin.
glg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2010
8 Antwort
ja
mein schatz kam auch bei jedem kind wenn er nicht arbeien musste mit das fand ich toll und geht sogar heute mit zu jedem arzt wenn wir dort hin müssen (wenn er frei hat natürlich lege aber meistens die termine auch so das er mit kommt !!!
nicky030506
nicky030506 | 06.07.2010
9 Antwort
hi
ich hab ihn 2ma mitgenommen wo er frei hatte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2010
10 Antwort
Es war ein MUSS:-)
Mein Freund war auch immer dabei.Außer beim aller ersten wo der FA die ss bestätigt hat.Aber da musste er auch arbeiten..Sonst war er wirklich bei jeder Untersuchung mit. Fand es auch schön das er immer mit wollte!! LG
Kleenerkeks
Kleenerkeks | 06.07.2010
11 Antwort
nimms ihm nicht übel
männer sinds halt nicht gewohnt mitzukommen. bei meinem sohn hatte ich wenn dann oft meine mum mit dabei. jetzt beim zweiten zwerg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2010
12 Antwort
Ich war bis auf einmal immer mit
jo , war schon ne schöne Sache . Ich war auch bei einer der "Normalen" Untersuchungen mit und konnte mir alles angucken. Quasi in meine Frau gucken , da ich schon recht viel Gelesen hatte stellte ich zuerst mehr fragen als meine Frau. Das fand die Ärztin Total gut , und fragte meine Frau ob ich auch Gucken dürfte. Heute waren wir beim 3D , das ist ja echt Klasse. In ca 8 Wochen gehen wir noch mal hin
supapapa2
supapapa2 | 06.07.2010
13 Antwort
Hi
ich war erst alleine und als ich dann sagte das der FA mir sagen könnte was es wird ist mein Partner mit gekommen. Dann war er noch 2 weitere Male mit bis es dann ans CTG ging das dauerte ihm zu lange jetzt kommt er nicht mehr mit lol Morgen habe ich auch wieder einen Termin und muss da alleine hin aber ich finde das nicht schlimm. Jetzt sieht man eh nicht mehr so viel auf dem US. Er guckt sich aber immer sofort die neusten Bilder an wenn ich dann nach Hause komme. LG
Mel2404
Mel2404 | 06.07.2010
14 Antwort
...
Meiner war in der 1. SS nur einmal dabei - bei einem US ind er 29.SSW - aber vorher wollte ich IHN nicht dabei haben. Bei der Feindiagnostik in der jetztigen Schwangerschaft war er dabei - mal sehen, ob er in zwei Wochen noch einmal mitkommt zum 3. Screening. Er muss ja schließlich auch arbeiten.
deeley
deeley | 06.07.2010
15 Antwort
nimms ihn nicht übel ich musste leider oft
alleine hin da mein mann am arbeiten ist und ich die thermine immer vormitags hatte wegen den grosen sonst hätte ich die auch mitnehm müssen, als dann aber auch schon nachmittags thermine hatte ist mein mann mitgegangen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2010
16 Antwort
@supapapa2
ohja 3-d iss spitze, hab ein schickes foto aus dem 6 mon. viel spass dabei so wie der zwerg bei 3-d ausschaut so sied er aus wenn er auf der welt iss zumindest wars bei meinen so
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2010
17 Antwort
ich bin von anfang
der ss mit mein freund zusammen hingegangen weil ich mehr oder weniger öfters einfach umgekippt bin ... aber hätte ich das net würde er auch trotzdem bei jeden arzttermin dabei sein ...
wonny1980
wonny1980 | 06.07.2010
18 Antwort
..
also meiner war 2x dabei ...
just_holly
just_holly | 06.07.2010
19 Antwort
...
jo meiner warbis jetzt 3 mal mit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2010
20 Antwort
hallo
mein mann ist mit gekommen wenn man was spannendes sehen konnte wie herz schlag hören 3D ultraschal oder wen er das geschlecht sehen konnte sonst bin ich alleine hin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Mein partner ist so faul
24.09.2017 | 23 Antworten
im Affekt Schluss gemacht
27.05.2015 | 29 Antworten
Den "einen" Partner fürs Leben
20.10.2014 | 40 Antworten
Ich bin Schockiert
02.03.2012 | 12 Antworten
Geburt, Partner frei?
09.01.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading