Beschäftigungsverbot

Nanna34
Nanna34
18.06.2010 | 12 Antworten
Hallöchen Ihr Lieben,
was würdet ihr an meiner Stelle tun?
Ich bin Krankenschwester auf einer IMC mit 5 Betten und 2 Beatmungen inkl. Labor und Röntgen, und immer nur einer pro Schicht, jetzt bin ich in der 5 ssw., habe nächste Woche einen Termin beim Bertiebsarzt und auch dann den Schein für den Arbeitgeber .. ich habe solche Angst, das die mich einfach auf
eine normalstation packen, da ist nicht weniger Arbeit:( und dann müsste ich in ein anderes Krankenhaus..ich bin 35. meint ihr, ich bekomme ein BV´?
LG Nanna

habe
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Also ich bin auch
Krankenschwester und werde bis zum Muschu in 1 Woche arbeiten .... Ich habe von unseren Betriebsarzt gesagt bekommen was ich alles nicht tun darf und daran halte ich mich auch Ich muss allerdings sagen , das es mir ziemlich gut in der ss ging und ich keine Probleme hatte ... Allerdings wenn das bei dir nicht möglich ist und du alleine in der Schicht bist , denke ich das dir dein FA jederzeit ein BV gibt ALLES GUTE LG Silke
corazon_
corazon_ | 18.06.2010
11 Antwort
@pobatz
in der ambulanten Pflege bekommt man immer ein BV, denn dort bis du ja allein unterwegs!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2010
10 Antwort
ich
bin in der ambulanten pflege u durfte bei beiden ss nicht mehr arbeiten habe ein bv vom betriebsarzt bekommen
pobatz
pobatz | 18.06.2010
9 Antwort
@Nanna34
wenn es eine Norbeatmung gibt, dann muss man auch 2 schwestern / Pfleger haben, denn wie willst du einen beatmenten Patienten allein!! plegen?? mit drehen udn allen was dazu gehört??? Da würd ich aber schleunigst mal was gegen unternehmen, wir haben eine 9 Betten Station udn können 7 Patienten beatmenudn wir sind immer !!! in jeder Schicht mindestens zu dritt!!!! Morgens meist sogar zu sechst!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2010
8 Antwort
@Schwester81
Hallo Schwester 81, dagegen können wir nichts tun, offiziel nennt man uns imc , und da sind 4 Betten und Notbeatmung zulässig, aber das ist nur auf dem papier, das 5. Bett ist offiziel nur ein Notbett, aber meist belegt, und eine zweite kraft pro schicht wird es nicht geben, deswhalb wird man mich versetzen. trotzdem danke für die antwort lg
Nanna34
Nanna34 | 18.06.2010
7 Antwort
Ich bin selber auch Krankenschwester und habe bis zum Mutterschutzbeginn auf
einer Intensivstation gearbetet!! Das wollte ich so, denn dort ist mehr Personal, als auf einer normalen station udnich hab super Kollegen, die mich immer und in allem unterstützt haben!! Mir ging es gut udn ich war froh, dassich dableiben konnte. Beschäftigungsverbot hat mir mein gyn nicht angeboten, denn warum??? Es gibt andere Kollegen, die dir die Arbeit abnehmen udn anstecken man sich auch druassen irgendwo!!! Aber mal zu diener 5 Bettstaion udn 2 Beatmungen udn einer als Personal, das ist nicht zulässig, da kannst du gegenan gehen !! Es muss noch eine zweite Person da sein!!! Und wenn die da ist, dann ist doch alles super!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2010
6 Antwort
Danke.....
Danke Ihr Lieben, das macht mir Mut, es ist nicht so, das ich meinen Job nicht gerne mache, aber das Krümelchen geht vor.
Nanna34
Nanna34 | 18.06.2010
5 Antwort
Ohne Probleme
bekommst des Beschäftigungsverbot! Hatte es bei meiner ersten SS und nun wieder. Wir können und dürfen dann leider nicht mehr Arbeiten! Alles Gute...und schöne Kugelzeit :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2010
4 Antwort
hallo
besprech das mit deinem fa bekommst bestimmt eins
sweety-maus87
sweety-maus87 | 18.06.2010
3 Antwort
Hallo
Ich glaube, das sieht gut aus :-) Auch auf einer normalen Station musst Du heben und hast mit Blut und Infektionen zu tun!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2010
2 Antwort
...
Hast gute Chancen. denn in dem Bereich bist Du einfach mit zu vielen Menschen umgeben. Das Infektionsrisiko ist einfach zu groß.
deeley
deeley | 18.06.2010
1 Antwort
......
könnte gut möglich sein, frag deinen frauenarzt deswegen, eigentlich haben die ja damit keine probleme!!!!!! immerhin besteht ja auch infektionsgefahr!!!!! viel glück dabei
denti82
denti82 | 18.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Beschäftigungsverbot wegen Mobbing
09.12.2015 | 5 Antworten
Beschäftigungsverbot bei Erzieherinen?
30.04.2014 | 22 Antworten
Beschäftigungsverbot und Nebenjob!
31.10.2013 | 12 Antworten
Probezeit und Beschäftigungsverbot
22.08.2013 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading