⎯ Wir lieben Familie ⎯

3D/4D voll enttäuscht

ref-on-ice
ref-on-ice
02.06.2010 | 30 Antworten
Hej,

war grad beim FA und hab 3D/4D machen lassen.
bin in der 23ssw und naja.

Hab 60€ bezahlt und nun kommt der Hammer!

Ich lag 10 minuten auf der Pritsche, in der Zeit wurde normal geguckt, n bissi 3D geguckt und das wars.

2 Bilder in Farbe, 2 Bilder in schwarz weiß, wobei 1 Schwarz weißes und ein farbiges die selben sind und auf den BIldern ist fast nichts erkennbar. Auf dem einen n bisschen was aber nicht viel.

Ich bin so enttäuscht.

Andere bekommen CDs und so und ich?
Hab ich so einen Arsch als FA?

Warum eigentlich für 1 akzeptables 3D Bild 60€?

Ich versteh es nicht und bin einfach nur enttäuscht :(

Am Bildschirm waren soviele schöne DInge zu sehen und was druckt er aus, die hässlichsten :(

Schnief
Tanja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

30 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Warum hast du
nichts gesagt?? Ich hätte einen aufstand gemacht ich wäre ausgeflippt!
Turkin21
Turkin21 | 02.06.2010
2 Antwort
hey das klingt aber nicht schön
wo warst du denn ?? hab gehört das das nur in nürnberg geht??..lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2010
3 Antwort
Hey
Also dafür hätte ich nun nichts bezahlt! Das ist doch abzocke! Tut mir echt Leid für Dich! Lasse Dich nicht ochmal so abkassieren und mache das nächste mal Deinen Mund auf! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2010
4 Antwort
:(
ich war bei der Gemeinschaftspraxis am Krankenhaus in Roth. Ich hatte meine Schweigermutter mit und naja. Erst hat er technische Probleme und dann sowas. Er hat mich böse angeschaut wie ich gesagt hab, dass das Etwas auf dem Bild aussieht wie ein Hund. Ich bin einfach enttäuscht. Es ist meine erste Schwangerschaft und ich wollte einfach was sehen, sehen wie er sich entwickelt und wie er so ist udn so ich sitz grad da und flenn wie n schlosshund
ref-on-ice
ref-on-ice | 02.06.2010
5 Antwort
*****
Manchmal muss man noch viel mehr Geld bezahlen.Das ist nicht billig und 2. eigentlich überflüssiges Schick-Schnack. Sei froh, dass es nur 60 euro waren . normalerweise gibt es das nicht gratis. Eine Freundin hatte dafür 90 euro zahlen müssen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2010
6 Antwort
@ref-on-ice
oh mAN Das ist ja echt gemein.. und meine ärztin sagte zu mir das ginge nur in nürnberg . tze unglaublich . also irgendwie haben ärzte manchmal keinen plan find ich . naja nun hab ich meinen zwerg bald daheim .. aber 60 euro und dann nicht mal vernünftig glaub ich wäre an die decke gegangen..lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2010
7 Antwort
ich hab damals
120 euro zahlen müssen, hab 40 bilder bekommen und 6 viedos. aber kann es verstehen, 60 euro kann man gerade als angehende mutter besser gebrauchen . tut mir sehr loeid für dich.
christin18
christin18 | 02.06.2010
8 Antwort
@HelenaundEric
überflüssiger Schnick Schnack, vielen DANK. Ich hasse solche Menschen. NUr zur INfo, ich hab 16 WOchen zittern dürfen ob ich das Kind behalten kann im Bauch oder nicht, weil ich nicht gesund bin. Ich bin jeden Tag froh wenn ich das Kind im Bauch habe. Und entschuldigung dass ich meinen Sohn sehen wollte
ref-on-ice
ref-on-ice | 02.06.2010
9 Antwort
hi
ich hab damals 300 bezahlt aber dafür bei jeder untersuchung alle Bilder auf nen USB-Stick bakommen. bei meiner FA .
Marlenmaus
Marlenmaus | 02.06.2010
10 Antwort
Hätte die Bilder nich genomm und die 60 Euro nich gezahlt.
Würde die Bilder zurück bring und das Geld zurück verlang. Schliesslich wolltest du Bilder, auf denen man was erkennt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2010
11 Antwort
@christin18
wo hast du das gemacht? Dafür hätte ich das Geld auch gezahlt bzw meine Schwiegermama. Aber 1 Bild, ein einziges und das in schlechter Qualität : (
ref-on-ice
ref-on-ice | 02.06.2010
12 Antwort
RE
Verstehe ich trotzdem nicht . Denn wenn beim Frauenarzt bei den Untersuchungen alles ok ist kann man doch glücklich sein. ein 3D-Ultraschall macht so früh überhaupt gar keinen Sinn. Normalerweise wird der erst in der 30.-33.SSW gemacht . Immer diese Panik .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2010
13 Antwort
panik mache
naja was will man von einer Frau erwarten, die nie Angst haben musste, naja . Traurig dass es solche kalten Frauen gibt An den Rest danke Werde mit meinem Freund darüber reden und dann sehen was wir machen.
ref-on-ice
ref-on-ice | 02.06.2010
14 Antwort
@ref-on-ice
darf ich dich fragen, was du hast, weil du schreibst du bist nicht gesund? Lg flowers28
Flowers28
Flowers28 | 02.06.2010
15 Antwort
@ref-on-ice
Oh, man . ich hatte letztes Jahr im November einen Abort, vor ein paar Jahren musste ich mein Kind in der 18.SSW abtreiben, weil es keine Schädeldecke hatte , mein sohn ist geistig behindert und wenn ich nun schwanger werden muss ich auch höllisch aufpassen, damit ich nicht nochmal einen Abort habe . Erzähl mir nicht, dass ich nichts durchstehen musste, bitte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2010
16 Antwort
Mein FA
hat das auch in der 24 Woche gemacht . wir haben das Kleine gut sehen können , und was hab ich zu Hause auf CD ? Einen Fuss mehr nicht . bin dann wieder hin und hab mich etwas beschwert , jetzt macht der Bruder meines FA 3D . soll 100 Euro kosten . und dafür nur ein Bild vom Fuss , hätt ich nicht gezahlt . Jetzt hab ich gute Fotos , bzw er macht das öfter !
corazon_
corazon_ | 02.06.2010
17 Antwort
@HelenaundEric
Zudem leide ich unter Diabetes Typ 1, was meinst du denn, was ich bei meiner ersten Tochter durchstehen musste, weil sie mir alles Horror-Geschichten erzählt haben . Das ist immer eine Risikoschwangerschaft .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2010
18 Antwort
@HelenaundEric
hi was geht denn hier ab? hab deine antworten zufällig mitverfolgt..was soll das denn bitte? sie hat von ihrem baby 3 d bilder gemacht und wollte die logischerweisse mit nach hause nehmen und man kann ja wohl erwarten das man für 60 euro keinen sch.. bekommt . bei aller lieber ..ich hab mich die ganze ss darüber gefreut mein kind mal per 3 d zu sehen und habe das natürlich in der 26 ssw gemacht . ausserdem ist das gar nicht zu früh . wenn deine ss nich gut war und du vielleicht eifersüchtig bist, dafür können hier doch andere gar nichts! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2010
19 Antwort
@NatiundStella
Moment mal, es ging um Ängste, die man durchstehen musste! Die Schwangerschaften selber waren gar nicht schlimm . 1.Es ist sinnvoller, die Bilder erst nach der 30.SSW machen zu lassen, 2. Ja, die Bilder kosten viel Geld
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2010
20 Antwort
oh mann
ich denke doch ihr lieben das jeder von uns schon was durchgemacht hat . und für jeden ist was anderes schlimm . und ich finde man sollte nicht denken das man der einzige mensch ist der was schlimmes erlebt hat ! aber ich denke man sollte auch nicht auf so eine frage bzw einen post antworten wenn man sowas für schnick schnack hält und so es geht ja darum das sie enttäuscht ist das der arzt so ein dusseldier war nur so blöde fotos gemacht hat für so verdammt viel geld . und das tut mir auch sehr sehr leid für dich ! also ich kenne 3d bilder nur von meiner schwägerin die hat bei jedem kind jedesmal eins bekommen für 0 zuzahlung . einfach so weil die nett war und weil es beim ersten baby notwendig war! naja die sind alle sehr schön . besonders die zwischen der 21 und 31 ssw danach hat man auch mit 3d nicht mehr all zu viel erkennen können weil die einfach schon zu gross waren !! kopf hoch und alles gute
Chaya1987
Chaya1987 | 02.06.2010
21 Antwort
bitte....
höre nicht immer auf die dinge die andere sagen . bzw. nehme sie dir nicht so an . kann enttäuschend sein . auch wenn ich sowas lese-das 3d schnick schnack wäre . ! jeder soll es für sich selber entscheiden, ob er fürs sich so machen lassen möchte oder nicht . ! das du nun sowas erlebt hast . tut mir leid . ich habe bei der feindiagnostik schöne bilder bekommen . ohne das ich das wusste das er es nur macht um mir eine erinnerung mitzugeben . musste dafür nix zahlen . ! ist enttäuschend . ! vielleicht bekommst du das nächste mal ein schönes, bei einer ganz normalen untersuchung . ich drück die daumen .
Ullchen
Ullchen | 02.06.2010
22 Antwort
Komisch
Ich habe bei beiden Kindern nichts bezahlen müssen, sowohl in München als auch in Berlin. Habe viele Bilder bekommen, die FA hatte mich auch jedesmal das Bild aussuchen lassen. Das tut mir sehr leid für Dich! Beim ersten und dann mit einem erhöhten Risiko so schlechte Bilder für den preis zu bekommen ist richtig sch . ! Kann es mir nicht vorstellen mit sowas zu leben, @HelenaundEric, und grossen Respekt dafür! Aber jeder Frau geht es anders nahe und jede verarbeitet es anders. Ref-on-ice Hauptsache der Zwerg kommt gesund raus! das ist viel mehr wert als ein Ultraschallbild!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2010
23 Antwort
also ich finde nicht
das 23/24 woche zu früh ist . in meiner FA praxis haben sie mir gesagt das es später schwierig wird was gutes zu sehen wenn das Kind grösser ist . Stimmte auch : ich hatte in der 30 Woche noch mal und das Kind lag so "verschrenkt " drin das man Füsse neben Gesicht hatte und es schwer war gute Bilder zu machen
corazon_
corazon_ | 02.06.2010
24 Antwort
an HelenaundEric....
das thema hatten wir schonmal..mit deinen manchmal anstößigen bemerkungen . oder? es kann kränken . denk mal drüber nach . klingt halt immer klugscheißermäßig . lass doch mal anderer meinung zu .
Ullchen
Ullchen | 02.06.2010
25 Antwort
ohje
das is ja wirklich blöd. und 60eu is echt ne menge geld die man erstmal haben muss. ich finde die 3d oder 4d ne klasse sache denn so sieht man sein baby nie in der schwangerschaft und es ist eine verdammt schöne errinnerung. an deiner stelle würde ich noch mal zu dem arzt gehen und das klären denn nur ein fuss naja und dafür 60eu super
Luki151
Luki151 | 02.06.2010
26 Antwort
Hat er dir nicht gesagt das das zu früh dafür ist.
Ich habe sie damals auch machen lassen aber mein Frauenarzt hat gesagt das geht erst ab der 25SSW vorher wären die Würmer nicht richtig zu erkennen. Aber 60Euro ist ja noch günstig ich mußte mehr dafür zahlen. Lieben Gruß Marie
judy2010
judy2010 | 02.06.2010
27 Antwort
...
Also, beim mir kostet 3D/4D Ultraschall mit Filmchen aber auch 117 Euro und dauert 30-40 min. Bilder bekommt man alle noch einmal auf CD und ausgedruckt. Aber ich mach das erst ab der 28. SSW - vorher hat der FA abgeraten, weil man nicht so viel erkennen kann.
deeley
deeley | 02.06.2010
28 Antwort
Ich war bei drei 3D-Ultraschall-Untersuchungen.
Habe bei keiner was bezahlt, weil ich sie per Überweisung bekommen habe. Bei der 1. Untersuchung habe ich eine CD geschenkt bekommen. Gemeinsam mit der Ärztin haben wir aus ca. 60 Fotos die schönsten ausgesucht. Selbst für die CD musste ich nichts bezahlen, lag aber vielleicht auch daran, dass es ein kleines Trostpflaster war, weil es zu dem Zeitpunkt nicht gut aussah .
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 02.06.2010
29 Antwort
bild
ist im profil
ref-on-ice
ref-on-ice | 02.06.2010
30 Antwort
Hi
Das is leider meist der normallfall das ein 3D Bild bis zu 60 euro u mehr kosten kann. Aufgrund dessen wollte ich keinen 3D, denn mein Kind live sehen kann ich immernoch wenn es da is u muss nix dafür zahlen! Musste aber in der 35.ssw zu nem spezialisten um was abzuklären u der hat auch die ganz Untersuchung in 3D gemacht u mir kostenlos ein 3D Bild migegeben :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Enttäuscht nach dem Outing
19.08.2015 | 20 Antworten
SST negativ-total enttäuscht
26.06.2014 | 8 Antworten
Bin wütend und enttäuscht
16.01.2014 | 85 Antworten
Ich bin so enttäuscht
29.11.2013 | 21 Antworten
Enttäuscht
15.06.2012 | 20 Antworten
bin ein bisschen enttäuscht :(
21.05.2012 | 38 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x