Blähungen und Bauchschmerzen ist das am Anfang der SSW normal

cara12
cara12
16.05.2010 | 4 Antworten
Hi ..
Hab mal eine blöde Frage, meine Schwester weiß jetzt laut Test das sie Schwanger ist ca 6 SSW hat am Freitag den Test gemacht und war noch nicht beim Arzt. Sie hat seit Freitag Blähungen und unregelmäßige Bauchschmerzen, vielleicht Magen - Darm Grippe oder kennt sich da wer damit aus das es vielleicht in der SS normal ist.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
...
Hallo, also Blähungen hatte ich die ganze zeit über, ich war ein richtiges "Blägirl". Aber Gott sei Dank ohne Geruch, war halt nur manchmal bisle laut. War mir Anfangs ein bisschen peinlich meinem Mann gegenüber, konnte die blöde Luft einfach nicht zurückhalten. Aber er hat dann Sprüche gerissen wie "Respekt, da kann ein Mann nur neidisch werden" Aber er war auch der Meinung was raus will muss raus. Was bringt es wenn mans sich verkneift und dann Krämpfe bekommt. Habe nur zusätzlich auf Blähende Lebensmittel verzichtet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.05.2010
3 Antwort
@cara12
ich hatte auch einen abgang 20.3 hatte auch ständig blähungen usw ich denke das ich wieder ss bin test war ja leicht positiv morgen muss ich hin
arabica1982
arabica1982 | 16.05.2010
2 Antwort
Blähungen in der SS
Sie macht sich halt sorgen weil die Bauchschmerzen nicht aufhören und dann hat sie noch Verstopfung. Sie hatte halt erst vor 4 Monaten einen Abgang. Wie war das so bei dir mit den Blähungen ??
cara12
cara12 | 16.05.2010
1 Antwort
hi
hatte ich auch ist nicht schlimm
arabica1982
arabica1982 | 16.05.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bauchschmerzen
14.07.2012 | 11 Antworten
Bauchschmerzen Anfang der 17ssw
25.09.2010 | 2 Antworten
Blähen Erdbeeren?
20.06.2010 | 7 Antworten
baby drückt und hat bauchschmerzen
05.05.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading