Darf man sich in der Schwangerschaft die Hare färben ;-)

MamaOkt2010
MamaOkt2010
23.04.2010 | 5 Antworten
Jeder sagt was anderes :-(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Antwort
Ja danke weil des macht mich echt verrückt jeder sagt was anderes u da weiß man echt nicht wem man jetzt glauben soll/kann u wem nicht.
MamaOkt2010
MamaOkt2010 | 23.04.2010
4 Antwort
naja man sollte es glaube nicht.......
aber ich wusste es beim ersten kind nicht und hab sie gefärbt aber mein sohn ist trotzdem pudel gesund :-))
sarahmaus
sarahmaus | 23.04.2010
3 Antwort
hallo
ich hatte meinen doc und die friseurin damals gefragt. und beide sagten, das nichts dagegen spricht. hab sie mir dann meine haare in der 1. ss blondieren lassen. das ergebniss war leidcer nicht sooo toll. meine haare hatten nen rotstich, war wegen der pigmentierung, die ja anders in der ss ist. dem kind hat es aber nicht geschadet!!
Blackpoison
Blackpoison | 23.04.2010
2 Antwort
*hey*
Ich bin der Meinung Strähnchen sind ok, und wenn Du eine gute Frisöre hast kann da nix passieren! Färben würde ich jetzt nicht da dies auf die Kopfhaut geht! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2010
1 Antwort
ich denke
mal strähnchen werden kein thema sein weil die ja nicht direkt an der kopfhaut angebracht werden, aber komplett färben weiss ich nicht..
yvi1981
yvi1981 | 23.04.2010

ERFAHRE MEHR:

schwanger und haare färben?
15.07.2011 | 13 Antworten
WIESO nicht Haare färben in der SS?
05.07.2011 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading