Übelkeit in der ss

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.04.2010 | 7 Antworten
Wenn man schwnager ist, ist einem ja oft morgens übel ..
Kanns auch sein, dass einem immer nur abends übel ist .. so vielleicht bei nem anderen rhytmus oder so?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Hallöchen,
zum Anfang war mir nur abends schlecht und ich dachte ich hätte eine Gastritis - dann war mir Monate den ganzen Tag super schlecht. Ist wohl bei jeder ffrau unterschiedlich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.04.2010
6 Antwort
bestimmt normal
mir war die ersten 5 Monate meistens den ganzen tag übel, vor allem morgens und abends. globuli haben bei mir ein bisschen geholfen und trockene sachen essen alles gute noch, LG, Silvi
kuatsch
kuatsch | 20.04.2010
5 Antwort
hehe
mir war ab der 7. ssw ständig nur übel ausser morgens ^^ nachmittags hats angefangen bis ich eingeschlafen bin nachts. ist immer unterschiedlich weiss au nich warum es MORGENübelkeit heisst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2010
4 Antwort
@Twinnymami
Ich hoffe nicht. Mir gehts den ganzen Tag super.. abends gehts mir dann plötzlich sooooo mieß - von einer sekunde auf die andere. - seid 4, 5 Tagen.. und habe komische blutung.. sein kann es aber eigentlich nicht..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2010
3 Antwort
juhu
bist du wieder ss?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2010
2 Antwort
......................
In der 1. SS war mir nur abends übel. Ich hatte Schichtdienst, aber keine Ahnung ob es daran lag.
silvie1912
silvie1912 | 20.04.2010
1 Antwort
Hey...
Ich hatte z.B. durchgängig mit Übelkeit zu kämpfen. Den ganzen Tag und die ganze Nacht. Circa bis zur 10. SSW und danach war es schlagartig vorbei.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Nächtliche Übelkeit
03.09.2014 | 6 Antworten
ab wann übelkeit
01.01.2012 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading