Steißbeinschmerzen in der 35ssw

attyla
attyla
10.04.2010 | 1 Antwort
hallo,
bin jetzt in der 35ssw und habe seit paar tagen steißbeinschmerzen aber der schmerz zieht oft bis in die beine, doch als ob das nicht genug wäre bekomme ich öfter mal starke unterleibschmerzen als ob ich meine regel bekommen würde da der arzt aber meinte mein kleiner liegt schon in startpositsion und er auch nur noch eine länge von 3cm entfernt ist vom ausgang weiß ich nicht kann das vieleicht ein anzeichen sein für eine baldige geburt?
da es mein erstes kind ist kenne ich mich da nicht so aus.
habe auch des öfteren ein starkes kurzes stechen im ausgang bereich und merke deutlich wie der kleine nach untendrückt.
würde mich sehr über antworten freuen um vieleicht etwas schlauer zu werden
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
1 Antwort
die steißbeinschmerzen
wirst du wohl bis zum schluss ertragen müssen. ich hatte das auch schon ab mitte der ss und konnte manchmal kaum laufen, geschweige denn aufstehen oder mich nur im bett drehen : die unterleibsschmerzen kann ich eher nicht deuten, das is auch schwierig ... vielleicht hast du schon senkwehen. ob es bald losgeht? keine ahnung, manche frauen, die schon früh scheinbare anzeichen für eine geburt hatten, sind noch weit über den termin gegegangen und bei manchen ging es plötzlich früher los! ich selber habe ET+11 entbunden ... genieß die letzten wochen und versuch dich zu entspannen! bald ist dein schatz da und dur wirst die glücklichste frau der weltr sein :D alles gute
Yvetta
Yvetta | 10.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Regelartige schmerzen 35SSW?
10.08.2010 | 7 Antworten
35ssw ziehen und schmerzen im unterleib
18.03.2010 | 3 Antworten
Zahnschmerzen in der 35 ssw
15.08.2009 | 3 Antworten
35 ssw Füße schmerzen extrem am spann
26.07.2009 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading