Mein Ungeborenes hat oft schluckauf

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.03.2010 | 8 Antworten
bin jetz in der 34ssw +5. hat oder hatte euer shatzy im bauch auch 1-3 mal am tag schluckauf? er tut mir dann voll leid weil wenn er schluckauf hat dann immer im 2 sekunden-takt ungefähr .. muss doch mühsam sein für ihn!? was meint ihr? Lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
:)
danke euch für die antworten. hama wieder was gelernt hehe. Liebe grüsse an alle!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2010
7 Antwort
das ist nicht mühsam sonder lebensnotwendig...
ungeborene müssen schluckauf haben das ist ganz normal! schluckauf ist training zum atmen.... das zwerfell ist ein muskel der die lunge zum atmen "dehnt". beim schluckauf wird dieser msukel beansprucht, also wird er trainiert. auch nach der geburt haben die babys noch häufig schluckauf.... meine hatten es nach jedem trinken ;) man dnekt zwar das das fü r die babys "schlimm" sein muss, aber is es nicht. sie schlafen dabei sogar ein! lg
DooryFD
DooryFD | 13.03.2010
6 Antwort
Hicks
Hallo, mein kleiner hat mich auch bereits ab der 34. Woche mit Schluckauf geplagt. Das hat sich aber dann wieder gelegt. Nun ist er bereits 5 Monate und 2 Wochen und wir haben noch immer Schluckauf. Meine Hebamme hat mir erklärt, das sich da das Zwerchfell des Babys verspannt und durch das Hicksen soll es sich wieder entspannen. Es tut dem Baby aber nicht weh. Weiters bin ich drauf gekommen, das wenn er aufstoßt und das Mitgekommene nicht ausspuckt, der Schluckauf beginnt. Da ich stille lege ich ihn immer an, denn durch das Saugen ist der Schluckauf gleich wieder weg. Felix geb. am 27.09.2009
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.03.2010
5 Antwort
Meiner
hatte oft schluckauf und im ersten halben jahr als er dann auf der welt war auch
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 13.03.2010
4 Antwort
..
meine kids hatten auch oft schluckauf ..... mir tats auch immer total leid :/ aber da kann man auch nix gegen machen....
mainecoon666
mainecoon666 | 13.03.2010
3 Antwort
...
schluckauf soll wichtig für die atmung sein. meiner hatte das auch ganz extrem, selbst jetzt noch hat er bestimmt 1-2 am tag schluckauf. aber ganz noormal
fabianjana
fabianjana | 13.03.2010
2 Antwort
...
hatte meine kleine auch..jeden Tag, mehrmals...auch nach der Geburt...da tat sie mir immer ganz besonders leid..aber man kann nichts gegen tun..es gehört nunmal leider dazu
dorftrulli
dorftrulli | 13.03.2010
1 Antwort
Schluckauf...
...hatte meine auch täglich! Meistens nachdem ich etwas gegessen hatte. Hat aber nie lange angedauert, drum denk ich, dass es auch nicht so mühsam für sie war. Auch später noch, als sie auf der Welt war, hatte sie noch häufig Schluckauf.
-nele2010-
-nele2010- | 13.03.2010

ERFAHRE MEHR:

sehr aktives ungeborenes
15.04.2012 | 29 Antworten
schluckauf bei ungeborenen
13.11.2010 | 14 Antworten
wie baby bei Schluckauf lagern
17.09.2010 | 4 Antworten
schluckauf
04.09.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading