Mutter mit 60?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.03.2010 | 10 Antworten
Mein Mann hat sich grad Barbara Salesch angeschaut. Da war eine 60-jährige, die hat sich künstlich befruchten lassen. Ich weiss ja, dass das alles gestellte Fälle sind, aber sowas is doch echt gestört, oder ? Armes Baby .. kann ich da nur sagen.


Was meint ihr denn .. wann sollte bei einer Frau Schluss sein ?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
ich hab
meinen Sohn mit 31 bekommen und bin damit aus meinem Freundeskreis die letzte gewesen. Wann Schluss sein sollte mit Kinderkriegen kann man nicht pauschal sagen, aber die Natur hat bei der Frau ja die Wechseljahre eingerichtet, und ich denke, dann sollte auch Schluß sein. Für mich persönlich wäre mit Mitte 30 Schluss, aber das ist jedem selbst überlassen. Mein Gott, mit 60, da bin ich froh, wenn mein Kind auf eigenen Füßen steht und ich wieder mehr Zeit für mich hab.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 08.03.2010
9 Antwort
o gott wenn ich euch so höre trau ich mir ja gar nicht zu sagen das ich auch schon 35 bin und mir noch ein mädchen wünschen
ich finde es kommt ganz darauf an um das wievielte kind es sich handelt bei mir wird es das 4 kind wobei der älteste schon 15jahre wird aber würde auch sagen bei 40jahren sollte schluss sein und das erste kind sollte man schon vor 30anfangen weil es bleibt sehr selten nur bei einem
3fachmama35
3fachmama35 | 08.03.2010
8 Antwort
also
ich finde das spätestens mit 30 schluss sein sollte, allerspätestens mit 35. bin jetzt 25 und eins will ich noch haben, warte aber noch ein wenig bis meine kleine aus dem gröbsten raus ist.
Schlumpfine1985
Schlumpfine1985 | 08.03.2010
7 Antwort
also
mit 30 finde ich es ok noch Kinder zu grigen , nicht weil ich jetzt 30 bin. Mit 35 ist bei mir die grenze wo ich sage ab jetzt nicht mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2010
6 Antwort
hallo
ich habe immer gesagt ich bekomme meine kinder bis ich 30 bin, und so war das auch.aber ich denke so bis 40 ist es noch ok. aber mit 60, neee das geht nicht, das arme kind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2010
5 Antwort
Schluss
wäre bei mir mit spätestens 40. Danach find ich ist man schon zu alt. Wenn man sein Kind dann von der Schule abholt , halten die anderen Eltern ein ja schon als Großmutter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2010
4 Antwort
hi
mit 30 wer für mich persönlich schon schluss mit kinder bekommen, weil wenn ich mal überleg wenn das kind dann 18ist bin ich schon 48 -.- ! aber ok wenn manche mit 30ein kind wollen find ichs jetzt nicht schlimm, nur wie gesagt ich würds nicht wollen! und mit 60 da fehlen mir einfach nur die worte...obwohl??? armes kind!!
Mischa87
Mischa87 | 08.03.2010
3 Antwort
--------
Also, ich war mir sicher, dass ich meine Kinder vor 30 kriegen würde. Hat gut geklappt und wir sind fertig Ich denke, dass jeder das für sich selbst entscheiden darf. Klar, muss man an seine Kinder denken. Die sollen wenigstens 20 Jahre betüttelt werden können :)
Noobsy
Noobsy | 08.03.2010
2 Antwort
_________
Hab das auch gesehen Und nur gedacht Oh mein Gott Ja das arme Kind Ich denke so aller spätestens mit 40 sollte schluss sein Wenn es bis 40 nicht geklappt hat evtl 45 aber dann ist auch gut
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2010
1 Antwort
mhhh
also für mich persönlich wäre spätestens mit 30 schluss aber so allgemein denk ich spätestens mit 40 sollte man keine kinder mehr bekommen. Mit 60 find ich schon sehr extrem.
Nicki08272
Nicki08272 | 08.03.2010

ERFAHRE MEHR:

muttermund fingerdurchlässig
21.02.2011 | 8 Antworten
Gebärmutterhals nur noch 3 cm
14.12.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading