38 SSW - CTG-Herztöne

tm777
tm777
12.02.2010 | 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben!

War heute bei meiner Gyn. In letzter Zeit verunsichert die mich immer irgendwie. ..

Beim CTG sind die Herztöne recht geschwankt. Mal hoch, mal tief ..
Er war auch richtig aktiv. Das ist er irgendwie in letzter Zeit häufig beim CTG. Und sobald die Helferin es abgemacht hat, ist Ruhe im Bauch ..

Meine Gyn denkt immer gern laut, habe ich das Gefühl:
Sie: " Hm, Herztöne schwanken sehr, naja er war auch sehr aktiv und dann ist es ja eigendlich auch ein gutes Zeichen, wenn bei Bewegung das Herz schneller wird.."

Wie sind so eure Erfahrung beim CTG?

Würde mich über viele nette Antworten freuen ..
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Das solltest du ihr mal sagen
Ich wette, sie merkt das nicht, was sie durch ihr lautes Denken bei Schwangeren verursacht. In jedem Fall musst du dir keine Gedanken machen. Besser die Herzfrequenz geht rauf und runter als wenn sie dauernd gleichbleibt. Kein Arzt macht gerne ein CTG bei einem schlafenden Kind, das wird dann gerne auch mal geweckt, damit man es besser sehen kann. Also, meine Erfahrungen bei den CTGs waren genau die gleichen wie bei dir, besonders am Schluss. Ich musste mich sogar einmal hinlegen, damit mein Kind sich beruhigte, da war echt Kirmes in meinem Bauch. Mein Kind war äußerst aktiv während der gesamten Schwangerschaft, leider auch nachts, sodass ich zum Teil hysterisch vor Müdigkeit war. Und genauso sahen meine CTGs auch immer aus. Die Frequenzen weiß ich nicht mehr, aber sie gingen innerhalb eines CTGs immer rauf und runter. Und so lange sie eben nicht nur oben sind sondern auch immer wieder runter gehen, ist alles super. Das ist ein gutes Zeichen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2010
2 Antwort
Re
Hallo ich würd mir da an deiner Stelle nicht zuviele sorgen machen, das ist bei mir beim CTG schreiben auch immer so das es schwankt und Baby sehr aktiv ist. Meine hebamme meint das liegt daran das sich die lieben kleinen sich nicht gern anschnallen lassen :) Wenn du dir total unsicher bist frag doch dein Arzt oder Ärztin um Rat. LG
Princetongirly
Princetongirly | 12.02.2010
3 Antwort
...
Hmm beim ersten CTG war meine Maus damals auch richtig aktiv. Sobald es vorbei war war sie wieder ruhig. Und bei ihr haben die Herztöne auch immer geschwankt. Waren zwischen 130 und 160. Glaub sogar mal bei 170. Die Hebamme meinte das es ok ist! Und war vor der Geburt etliche Tage im KH und da war das auch so und da hat keiner was gesagt das es unnormal ist!
Caro87
Caro87 | 12.02.2010
4 Antwort
meine ärztin hat mich damals auch so wuschig gemacht
die letzten ctgs waren immer sehr hohe herztöne also höher als normal und denn auch gleich ab in kh und sone sachen und das hat sie auch jedesmal laut gesagt und so aber es war nir irgendwas als ich im kh ans ctg ran kamm war alles top!mach dir nicht so viele sorgen und freu dich auf dein baby!lg
Nicole255
Nicole255 | 12.02.2010
5 Antwort
VIELEN DANK
Für eure Antworten bin euch schon sehr dankbar!!!!
tm777
tm777 | 12.02.2010
6 Antwort
Ein CTG...
...was eine gute Amplitude hat zu entziehen. Manchmal sogar gezielte Tritte unter den Sensor! Auch fällt mir immer mehr auf, das es die Kinder dem Fa kaum mehr recht machen können! Wenn sie schlafen und das CTG kleine Zacken schreibt sind sie beunruhigt, bewegt das Kind sich aufgeregt sind sie ebenfalls beunruhigt! Was denn nun? Man misst dem CTG zuviel Sicherheitsdenken bei! Was soll mir das denn für eine Sicherheit geben? Ich schreibe 20 Min. dann geht die Frau bis zur nächsten Vorsorge für 14 Tage nach hause. Woher weiß ich denn ob das CTG in 2 Stunden oder Tagen auch in Ordnung ist? Die Kindsbewegungen geben da viel eher Auskunft! Ein Kind was sich mehrfach am Tag bewegt, gegen Abend eine Spielphase hat ist ein fittes Kind. Die Herztöne des Ungeborenen ist das einzige was wir von außen kontrollieren können. Wenn ein Mensch geboren ist, machen wir doch auch seinen gesundheitlichen Zustand nicht nur an der Herzfrequenz fest. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading